Seite 12 von 39 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 390

Umsetzung des Notstandes in Bangkok - Ende der Demos

Erstellt von waanjai_2, 13.04.2009, 03:49 Uhr · 389 Antworten · 14.251 Aufrufe

  1. #111
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667

    Re: Umsetzung des Notstandes in Bangkok - Ende der Demos

    [quote="Bukeo",p="711713"][quote="KKC",p="711706"][quote="Bukeo",p="711702"][quote="KKC",p="711695"]
    Zitat Zitat von Bukeo",p="711690
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="711253

    Oder einfach mal geraten oder Kaffeesatz gelesen, wa?
    ok, dann erklär du uns, wieviele Rothemden in BKK rumlaufen - deine Erklärung hilft uns nicht viel weiter.
    Wenn Du solche Info's hier ins Netz stellst solltest Du schon sagen können wo Du diese her hast. Wenn nicht, würde ich bitten sich des Postings zu enthalten.
    Das ist billige Meinungsmache ohne Substanz.

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Umsetzung des Notstandes in Bangkok - Ende der Demos

    Zitat Zitat von KKC",p="711715
    Zitat Zitat von Hippo",p="711707
    53.8% FUER Abhist
    Ist derzeit mit fast 30.000 Stimmen aber trotzdem so, das 46 Prozent mit Abhisit nicht einverstanden sind. Im Grunde also jeder zweite.
    Möchte das Ganze aber auch nicht überbewerten, ist aber halt auch ein Indiz.
    Gruß
    ok, aber 46% sind halt nicht die Mehrheit - 53% sind mit Thaksin nicht einverstanden - dann liegt Abhisit also noch vorne :-)
    Was hat Abhisit eigentlich bis jetzt falsch gemacht - keine Toten, wie unter Somchai - seine Programme (gratis Schule) sind auch ok, also bitte um Aufklärung, was er falsch macht.

  4. #113
    Avatar von Nordbayer

    Registriert seit
    23.01.2006
    Beiträge
    316

    Re: Umsetzung des Notstandes in Bangkok - Ende der Demos

    man muss nur mal die menschen welche in den t-shirts stecken von der optik her vergleichen:
    in welchen shirts steckten von der anzahl her mehr frauen, ältere protestanten, freundlichere gesichter, menschen denen man von der optik her zutrauen konnte auch schon mal eine uni von innen gesehen zu haben und in welchen t-shirts steckten mehr männliche und haßverzerrte fratzen.
    ich glaube die antwort kann hier jeder sich selber geben.

  5. #114
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Umsetzung des Notstandes in Bangkok - Ende der Demos

    [quote="Dieter1",p="711718"]
    Zitat Zitat von KKC",p="711704
    Kannste dann auch gleich mal den Quick Poll anklicken, in dem 53% der Stimmen nicht mit Abhisits Vorgehen einverstanden sind.

    Ja, aber nur weil sie finden er muesse haerter vorgehen und das wiederum ist eine zweischneidige Angelegenheit.
    richtig Dieter...

    provoziert er Tote - wird sofort sein Rücktritt gefordert.
    Versucht er das zu verhindern - wird im Schwäche vorgeworfen - und ebenso sein Rücktritt gefordert.
    Er macht es zur Zeit genau richtig - Härte zeigen, ohne Tote zu provizieren - perfekt!

  6. #115
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Umsetzung des Notstandes in Bangkok - Ende der Demos

    Zitat Zitat von Nordbayer",p="711727
    man muss nur mal die menschen welche in den t-shirts stecken von der optik her vergleichen:
    in welchen shirts steckten von der anzahl her mehr frauen, ältere protestanten, freundlichere gesichter, menschen denen man von der optik her zutrauen konnte auch schon mal eine uni von innen gesehen zu haben und in welchen t-shirts steckten mehr männliche und haßverzerrte fratzen.
    ich glaube die antwort kann hier jeder sich selber geben.
    @ nordbayer, sorry, aber stell bitte mal ein Photo von dir hier ein, damit wir dich einschätzen können. Ich meine rein von der Optik.... ;-D

  7. #116
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667

    Re: Umsetzung des Notstandes in Bangkok - Ende der Demos

    @Bukeo,
    frag doch einfach deinen Schwager. Ist doch ein Roter nach Deinen Aussagen.
    Was er aus meiner Sicht falsch gemacht hat:
    Er hat das Land durch seinen Machtanspruch und die Art und Weise wie er PM geworden ist (Abgeordnetenkauf) zutiefst gespalten. Die 2000 Baht nur den Staatsbediensteten zu geben war ein weiterer Fehler.
    Das so ein Demagoge wie Taxin diese Fehler ausnutzt ist nicht verwunderlich. Weite Teile der Administration stehen nicht hinter Abhisit (Polizei)
    Das Abhisit das aber selber nicht merkt stimmt mich dann schon sehr nachdenklich.
    Gruß

  8. #117
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Umsetzung des Notstandes in Bangkok - Ende der Demos

    Zitat Zitat von Nordbayer",p="711727
    man muss nur mal die menschen welche in den t-shirts stecken von der optik her vergleichen:......
    Mann oh Mann, das Niveau der gleitet ja immer weiter ab.
    Jetzt sind wir schon unter DSDS - Level.
    Ich geniesse ab sofort lieber den Ostermontag.
    Bei solchen Beiträgen wie dem obigen wird mir schlecht......

    Gruss,
    Strike

  9. #118
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Umsetzung des Notstandes in Bangkok - Ende der Demos

    [quote="KKC",p="711719"][quote="Bukeo",p="711711"]
    Zitat Zitat von KKC",p="711704
    ABAC steht für Bukeo?
    denke ich eher nicht - wollte nur aufzeigen, das es mehrere Umfragen gibt.

  10. #119
    Avatar von Nordbayer

    Registriert seit
    23.01.2006
    Beiträge
    316

    Re: Umsetzung des Notstandes in Bangkok - Ende der Demos

    lanna: gut gekontert. das meine ich sogar ehrlich!!


    aber ich habe seinerzeit bei den protesten der gelben effektiv mehr frauen, mehr ältere und mehr freundliche gesichter gesehen!!!

    bei den jetzigen protesten der roten sehe ich aber überwiegende junge männer, z.T. mit nicht ganz normalen gesichtsausdruck.

    übrigens gerade in der nation:
    http://www.nationmultimedia.com/brea...ted-protesters

  11. #120
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Umsetzung des Notstandes in Bangkok - Ende der Demos

    Zitat Zitat von Nordbayer",p="711727
    man muss nur mal die menschen welche in den t-shirts stecken von der optik her vergleichen: in welchen shirts steckten von der anzahl her mehr frauen, ältere protestanten, freundlichere gesichter, menschen denen man von der optik her zutrauen konnte auch schon mal eine uni von innen gesehen zu haben und in welchen t-shirts steckten mehr männliche und haßverzerrte fratzen. ich glaube die antwort kann hier jeder sich selber geben.
    Ja, ist so, wie es lange Zeit in Deutschland war. Wenn die Deutschen, die Hochdeutsch sprechen konnten, sich die Bayern schon allein in der Physiognomie anschauten. Da sind Schlüsse gezogen worden, die kriegst Du nicht mehr aus den Menschen raus. Das ist etwas Bleibendes, was man ins Herz verschließt.

Seite 12 von 39 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ende september oder ende oktober nach thailand??
    Von chris_a4 im Forum Touristik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.07.11, 20:24
  2. Wie real ist die Forderung/ Umsetzung eines Mindestlohn?
    Von i_g im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 08.10.09, 21:21
  3. Eine Distro mit geglückter KDE- Umsetzung ?
    Von lucky2103 im Forum Computer-Board
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.08.09, 16:49
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.10.06, 16:38
  5. Demos gegen Thasin
    Von Thaibär im Forum Thailand News
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 24.02.06, 13:02