Umfrageergebnis anzeigen: Welchen Premier würdest du direkt wählen

Teilnehmer
106. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Thaksin

    18 16,98%
  • Abhisit

    52 49,06%
  • keinen von beiden

    36 33,96%
Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 83

UMFRAGE THAKSIN - ABHISIT

Erstellt von Bukeo, 23.04.2009, 04:45 Uhr · 82 Antworten · 5.376 Aufrufe

  1. #11
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: UMFRAGE THAKSIN - ABHISIT

    Zitat Zitat von zero",p="716091
    Brauchen wir jetzt wirklich noch eine Abstimmung über die beiden Exponenten von Rot und Gelb?
    du bist aber nicht alleine hier im Forum.
    Es gibt sicherlich einige (sogar per PN wurde ich schon gefragt, wann ich die Abstimmung hier reinstelle), die interessiert es eben, wie Members hier denken.

    Thaksin und Abhisit sind viel zu unwichtig, als dass man über sie "abstimmen" muss, sie sind auch beide weder die Wurzel des Problems noch deren Lösung.
    das ist deine Meinung.
    Für Expats in Thailand ist es sogar noch wichter, hier politisch am laufenden zu sein, als in der Heimat.
    Sowie Ausländer in D meist die Grünen oder SPD goutieren, so bin ich eben der Meinung, das unter einer DB-Regierung mehr für den Ausländer abfällt. Sei es in der Visa-Politik, sei es bei der Landreform, die schon Chuan sehr Ausländerfreundlich gestaltet hat, o.a.

    Es geht in dem Konflikt Gelb/Rot nicht um Personen, sondern um eine gesellschaftliche Auseinandersetzung (wie ich gelegentlich an anderen Stellen schon dargelegt habe).
    eben, das ist deine Meinung. Meine weicht hier aber ab und ich habe festgestellt, das eben viele Members hier nicht der Meinung sind, das der Kampf "alte Elite" gegen "neue Elite" der Grund für das Problem ist. Hat vorher unter Chuan Leekpai auch funktioniert. Eliten gibt es auch im Westen, bei den Kommunisten sind es halt die Bonzen...!

    genausowenig ist Thaksin der Grund für den "Aufstand" der Roten.
    Er hat nur egoistisch wie Robbespeierre und Lenin erkannt, dass da eine politische Strömung herrscht, die noch führerlos ist und die man daher kanalisieren und für eigene Zwecke missbrauchen kann.
    eben, hätte er diese nicht missbraucht, was wäre dann?

    Der Rest spiegelt zu sehr westliches Denken wider - daher gehe ich besser nicht darauf ein - habe hier aber schon oft einen Bericht widergegeben, das man eben TH nicht mit dem Westen vergleichen darf.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: UMFRAGE THAKSIN - ABHISIT

    Zitat Zitat von clear1",p="716112
    gibts hier im Forum keine "ignore" Liste?
    doch, einfach mit der linken Maustaste ganz rechts oben im Bildschirm auf das X klicken

  4. #13
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: UMFRAGE THAKSIN - ABHISIT

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="716126
    den Verbrauch von Wasser in Thailand - hauptsaechlich in der gegend um Chiang Mai - da haben sie zig Golfplaetze gebaut die natürlich sehr viel Wasser gebrauchen - in der Trockenzeit sind manche Flüsse und Bäche fast ausgetrocknet
    und die Kleinbauern können keinen Reis mehr anpflanzen oder Fische fangen.
    wir haben hier ein ähnliches Problem.
    Seinerzeit hat der König hier einen Staudamm gebaut, damit die Reisfarmer auch in der Trockenzeit Reis anpflanzen können.
    Nun wird soviel Trinkwasser von diesem Damm nach Chiang Mai gepumpt, das die Bauern jetzt erst wieder nur 1X pro Jahr Reis ernten können.
    Ich denke nicht, das dies im Sinne des Königs ist.

  5. #14
    Avatar von Lao Wei

    Registriert seit
    03.02.2004
    Beiträge
    790

    Re: UMFRAGE THAKSIN - ABHISIT

    Weisst du Samuianer,

    sollte der [s:dcd6fc3ad7]unwahrscheinliche[/s:dcd6fc3ad7] Fall eintreten und die roten die naechste Wahl gewinnen hoffe ich doch sehr dass du dann auch weiterhin konsequent bist.

    Konsequent bedeutet in diesem Fall Koffer packen.

    Kanst dich ja beim Vatikan bewerben. Da ist eine Stelle als Inquisitor offen. In dem Job biste wirklich unschlagbar ;-D

  6. #15
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: UMFRAGE THAKSIN - ABHISIT

    Zitat Zitat von Lao Wei",p="716184

    sollte der [s:2f2b3cec03]unwahrscheinliche[/s:2f2b3cec03] Fall eintreten und die roten die naechste Wahl gewinnen hoffe ich doch sehr dass du dann auch weiterhin konsequent bist.
    und wie sollen sie gewinnen - erklär mal?

  7. #16
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: UMFRAGE THAKSIN - ABHISIT

    Zitat Zitat von Bukeo",p="716180
    wir haben hier ein ähnliches Problem.
    Seinerzeit hat der König hier einen Staudamm gebaut, damit die Reisfarmer auch in der Trockenzeit Reis anpflanzen können.
    Nun wird soviel Trinkwasser von diesem Damm nach Chiang Mai gepumpt, das die Bauern jetzt erst wieder nur 1X pro Jahr Reis ernten können.
    Ich denke nicht, das dies im Sinne des Königs ist.
    Ja von einem Staudamm bei Chiang Mai war da auch die Rede ,
    vielleicht ging es ja um "Deine Gegend" - klingt jedenfalls so - da waren einige Bauern sehr wütend,
    verseuchte ausgetrocknete Tümpel und und und

  8. #17
    Avatar von Lao Wei

    Registriert seit
    03.02.2004
    Beiträge
    790

    Re: UMFRAGE THAKSIN - ABHISIT

    und wie sollen sie gewinnen - erklär mal?
    Wenn ich das lese stelle ich fest dass du noch schlechter begabt bist als ich dachte.

    Der Vatican sucht auch immer Exorcisten. Versuch da mal dein Glueck

  9. #18
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060

    Re: UMFRAGE THAKSIN - ABHISIT

    @zero

    Auf den Punkt gebracht

  10. #19
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060

    Re: UMFRAGE THAKSIN - ABHISIT

    Zitat Zitat von Bukeo",p="716170
    Es gibt sicherlich einige (sogar per PN wurde ich schon gefragt, wann ich die Abstimmung hier reinstelle), die interessiert es eben, wie Members hier denken.
    Das verstehe ich nicht, wenn es welche gibt die das so intressiert warum muß mann dir eine PN schreiben. Da macht man eben selbst so eine Abstimmung auf und Ende. Da wartet ich doch nicht auf dich.

  11. #20
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: UMFRAGE THAKSIN - ABHISIT

    Was sollen eigentlich diejenigen ankreuzen, die grundsätzlich sich nicht für politische Symbolfiguren interessieren und immer nur Parteien mit ihren Programmen wählen? Nun kann man auch in Thailand eben den Premier nicht direkt wählen, sondern nur die Parteien (in der Listenwahl) bzw. den Wahlkreiskandidaten (in der Wahl in den Wahlkreisen), deshalb erübrigt sich das Hineindenken in rein hypothetische Situationen in der Wahlkabine. Selbst der deutsche Durchschnittsbürger wird durch die sogenannte Sonntagsfrage der Demoskopen (Wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre, welche Partei würden sie dann wählen?) nicht so vergewaltigt, wie in dieser gleich mehrfach hypothetischen Frage hier.
    Und was soll ich ankreuzen, wenn ich mich noch nicht entscheiden kann? Die Antwortkategorie: Unentschieden, Weiß nicht / KA?

Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Thaksin - Abhisit - Deal
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.04.11, 19:58
  2. Thaksin vor Abhisit
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 07.11.09, 10:18
  3. Thaksin versus Abhisit
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 31.10.09, 15:04
  4. MCOT- Umfrage: 85% glauben Thaksin nicht
    Von lucky2103 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 14.05.09, 19:05
  5. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 07.02.09, 07:58