Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thaksin an der Cambridge University

Erstellt von waanjai_2, 10.12.2012, 13:33 Uhr · 18 Antworten · 957 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Thaksin an der Cambridge University

    Der lt. Angaben von thail. Behoerden international gesuchte weg-geputschte Ex-Premier von Thailand hielt vor kurzem an der Cambridge University einen Vortrag zum Thema: ‘ASEAN Integration and Thailand in the 21st Century’.

    Einen erfrischend zu lesenden Bericht über die Veranstaltung gab es hier:

    Thaksin Shinawatra meets Cambridge students – What did the man have to say? | On Board Philosophy

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    ILSe
    Avatar von ILSe
    Ein Text von einem billigst gemachten Wordpress-Blog, jegliches googeln bringt nur Amateur Blogs und (habe ich noch nicht gefunden), offizielle Meldung von Cambridge, dass Thaksin dort war! Vorlesungen und Besuche von bekannten Leuten wird's stets von der Uni veröffentlicht.

    Mensch Waanjai, mein Freund, du gibst dich auch sehr schnell zufrieden.

    Amateur Blogs, schenkt man keinen Glauben!

  4. #3
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.997
    Zitat Zitat von ILSe Beitrag anzeigen
    Ein Text von einem billigst gemachten Wordpress-Blog, jegliches googeln bringt nur Amateur Blogs und (habe ich noch nicht gefunden), offizielle Meldung von Cambridge, dass Thaksin dort war! Vorlesungen und Besuche von bekannten Leuten wird's stets von der Uni veröffentlicht.

    Mensch Waanjai, mein Freund, du gibst dich auch sehr schnell zufrieden.

    Amateur Blogs, schenkt man keinen Glauben!
    So isser unser Waani!

    Wobei es natuerlich auch aeusserst schwierig bis geradezu unmoeglich ist, aus serioesen Quellen irgend etwas Positives zu dieser Person zu finden.

  5. #4
    ILSe
    Avatar von ILSe
    Sorry, ich kann es jetzt einfach nicht mehr verkneifen:

    Der Text stammt von einem Jungen, der aus ärmster Familie stammt, aber studiert an einer der Weltbesten Universität? Die Leute, kenne einige, welche mit Thaksin-Stipendien in Europa waren, wurden zurück geordert nach dem Putsch. Aber klar, die Familie finanziert mit paar Reissäcke locker mal einen Studiengang an der Cambridge... Hihihi. Hätte er Harvard geschrieben, dann hätte ich es sofort geglaubt ;)

  6. #5
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Man muß wissen, warum in den letzten Jahren "wordpress" so beliebt geworden ist. Die Blogs dort waren für die thail. Zensur nicht erreichbar oder weniger kontrollierbar.
    Und so erfreuen sich die einigen halt an zensierten Medieninhalten und die anderen an den schoenen neuen Moeglichkeiten der Social Media.

    Das thail. Militär sieht das gar nicht gern. Und die haben Ihre Gründe.

    Military concerned about an Arab Spring in Thailand | Asia News – Politics, Media, Education | Asian Correspondent

    Und wer jemals eine Uni von innen gesehen hat weiß, dass die Studentenzeitungen (so hießen sie früher), heute Blogs am wahrheitsgetreuesten berichtet haben.

  7. #6
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von ILSe Beitrag anzeigen
    Ein Text von einem billigst gemachten Wordpress-Blog, jegliches googeln bringt nur Amateur Blogs und (habe ich noch nicht gefunden), offizielle Meldung von Cambridge, dass Thaksin dort war! Vorlesungen und Besuche von bekannten Leuten wird's stets von der Uni veröffentlicht.
    naja, da fällt mir wieder der Besuch bei Nelson Mandela ein, wo der Grafiker vergass, die ganze Hand von Thaksin weiss zu gestalten, da schien der ..... noch durch :-)
    Dann die Vorladung vor der Menschenrechtskommission in der USA, die dann auf einmal aufgrund des 1j Visaantrages nicht zustande kam.

    Nun Cambridge....

    Das eine renommierte Uni einen flüchtigen, rechtskräftig verurteilten Verbrecher als Vortragenden einlädt, würde mich wundern und wäre für den Ruf der Uni sicherlich nicht förderlich. Man kann die Verurteilung sehen wie man möchte, rechtskräftig verurteilt, ist nun mal rechtskräftig verurteilt.

    hier steht es drin:
    Warum öffnet Yingluck die Seiten nicht, wäre ein Klacks für sie.


    Sorry for any inconvenience.
    The page you are trying to visit has been blocked by the Ministry of Information and Communication Technology.
    For more information, please contact Ministry of Information and Communication Technology120 Moo 3, fl

  8. #7
    ILSe
    Avatar von ILSe
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Man muß wissen, warum in den letzten Jahren "wordpress" so beliebt geworden ist. Die Blogs dort waren für die thail. Zensur nicht erreichbar oder weniger kontrollierbar.
    Und so erfreuen sich die einigen halt an zensierten Medieninhalten und die anderen an den schoenen neuen Moeglichkeiten der Social Media.

    Das thail. Militär sieht das gar nicht gern. Und die haben Ihre Gründe.

    Military concerned about an Arab Spring in Thailand | Asia News – Politics, Media, Education | Asian Correspondent

    Und wer jemals eine Uni von innen gesehen hat weiß, dass die Studentenzeitungen (so hießen sie früher), heute Blogs am wahrheitsgetreuesten berichtet haben.
    Aha, wer ist aber in der Regierung und hat alle Ministerien zu deren Nutzen geändert? UPS, die Schwester möchte natürlich nicht, dass irgendwelche Sachen von ihrem Bruder veröffentlicht werden.

    Waanjai, jetzt wirst du einfach nur noch lächerlich. (Merke: Ich meine es rein auf politischen Themen bezogen)

  9. #8
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Cambridge University Southeast Asian Forum

    Hier war dies schon angekündigt.

    Doch immer wieder bemerkenswert wie wenig kritisch hinterfragt wird. Die KV war im Grunde schon vorher beschlossene Sache. Thaksin stoppte sie nicht.

    Auch ist die Frage offen, was aus den Krediten wurde, ....


    Stellt sich auch die berechtigte Frage, wie so eine Studentenorganisation die Kosten eines solchen Events stemmte.
    About CUSEAF « Cambridge University Southeast Asian Forum

  10. #9
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    <br>
    <br>
    naja, da fällt mir wieder der Besuch bei Nelson Mandela ein, wo der Grafiker vergass, die ganze Hand von Thaksin weiss zu gestalten, da schien der ..... noch durch :-)<br>

    hier steht es drin: <img src="http://www.nittaya.de/images/smilies/smile.png" alt="" title="Smile" smilieid="1" class="inlineimg" border="0"><br>
    Warum öffnet Yingluck die Seiten nicht, wäre ein Klacks für sie.<br>
    <br>
    <br>
    Sorry for any inconvenience.<br>
    The page you are trying to visit has been blocked by the Ministry of Information and Communication Technology.<br>
    For more information, please contact Ministry of Information and Communication Technology120 Moo 3, fl
    dem kann man abhelfen

    Text
    The Ministry of Defence (MoD) and Ministry of Information and Communications Technology (ICT) are ramping up efforts to boost cyber security, with one expert describing the security situation in Thailand as a “crisis”.

    Maj Gen Bunjerd Tientongdee, a deputy director of the MoD’s department of Defence Information and Space Technology, said the increasing number of social media users was causing concern among cyber security experts.
    Online social media analytics company Socialbakers.com ranks Thailand 14th in the world for number of Facebook users. There are now more than 17.6 million Facebook users in the country, according to the company, a rise of more than 3.3 million in the last six months.
    Maj Gen Bunjerd referred to the role of social media in the Arab Spring uprisings last year, saying it was possible Thailand would follow a similar course if social media were used for political purposes.
    He said the military was concerned that the widespread use of social media could lead to public misinformation.
    BP: Well, in closed societies where traditional forms of the media are often heavily censored, the use of social media can enable people to talk about and disseminate information….
    The Thai authorities have used the Computer Crimes Act to stop information from spreading on social media sites, but this just hinders people from finding the information because if you put some effort into searching for the information you can find it as those outside of Thailand are still able to write about certain subjects.* Hence, there is good reason for the military to be afraid about “misinformation”….
    *Corrected this sentence.
    aus
    Military concerned about an Arab Spring in Thailand | Asia News – Politics, Media, Education | Asian Correspondent


    mal schaun, vielleicht kommt dieses Forum auch noch auf den Index?

  11. #10
    ILSe
    Avatar von ILSe
    Macht keinen Sinn gelöscht.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thaksin in D?
    Von Hippo im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 05.10.17, 20:42
  2. Die Thaksin VDO´ s
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.04.09, 10:50
  3. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 07.02.09, 07:58
  4. wo ist die Chulalongkorn University?
    Von doc.gyver im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.11.03, 11:00