Seite 8 von 11 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 107

Thaksin in D?

Erstellt von Hippo, 04.06.2009, 21:40 Uhr · 106 Antworten · 4.678 Aufrufe

  1. #71
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667

    Re: Thaksin in D?

    Und wo isser jetzt?
    Bukeo, lass uns an deiner Allwissenheit teilhaben, bitte
    Ich würde mal schätzen: USA, ist nicht weit von Nicaragua und Florida ist auch ein schönes (Rentner-)Plätzchen.
    Gruß

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von Red_Mod_Ant

    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    591

    Re: Thaksin in D?

    Vielleicht auf Sylt???
    Oder im Steuerparedies Monaco???
    Ich weis es nicht.

  4. #73
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Thaksin in D?

    Zitat Zitat von Red_Mod_Ant",p="733901
    Vielleicht auf Sylt???
    Oder im Steuerparedies Monaco???
    Ich weis es nicht.
    Bin am 3.7. mit ihm in Westerland verabredet. Er möchte die Sylter "gattoy-szene" erkunden und da ich über einschlägige Kontakte auf der Insel verfüge, habe ich mich bereit erklärt, ihm die Lokale zu zeigen. Bin mir aber nicht sicher, ob er an der Deutschen Schwulen-Szene sein Gefallen findet. Kann mir da wirklich kein Urteil zu erlauben.

  5. #74
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Thaksin in D?

    Vielleicht könntest Du auch wenig zur Linderung der Verwirrung bei den thailändischen Spitzenpolitikern beitragen.

    Heute kam die Meldung:

    "Today, PM Abhisit Vejjajiva said Thaksin could have used another name to seek a new passport and visas."
    Wenn das Abhisit sagt, ist dies ja per se bedeutungsschwanger. Aber was meinte er bloß konkret?
    Ist aber gut zu wissen, dass man sich in Thailand für diese Thematik nicht ernsthaft interessieren würde. Schließlich sei man mit wichtigeren Dingen beschäftigt.

    http://suthichaiyoon.blogspot.com/20...is-german.html

    http://www.nationmultimedia.com/2009...s_30104572.php

    P.S. Die Geschichte, wie der thailändischen Bevölkerung die Tatsachen mitgeteilt werden, entwickelt sich übrigens selbst zur Geschichte.
    Man kann einmal wieder sehr schön nachvollziehen, wie The Nation unter gleichen Titeln unterschiedliche Inhalte an den Mann zu bringen sucht:

    Hier die Version vom 5.6.:
    http://www.nationmultimedia.com/2009...s_30104506.php
    und hier die Version vom 6.6.:
    http://www.nationmultimedia.com/2009...s_30104518.php

    Im Nachhinein glaubt jeder, er hätte die gleiche Nachricht gelesen, aber tatsächlich waren dieselben Nachrichten an verschiedenen Tagen halt verschieden. So ist das Leben. :-)

  6. #75
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Thaksin in D?

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="733558

    Zumal Dubai in der EU liegt.
    nein, aber er kann nach z.B. nach Spanien reisen und von dort aus nach Dubai. Somit für Deutsche Medien schwer zu verfolgen :-)

    Dann soll man das dem Thaivolk nicht so verkaufen. Von wegen, man sei dicht davor und Abhsit hole ihn persönlich ab. Jetzt ist auch zu verstehen, warum Abhisit dann doch nicht nach Dubai geflogen war. Zudem Zeitpunkt wusste er ja schon längst, wo sich Taksin wirklich aufhält. Aber er schwieg natürlich. Macht jetzt alles Sinn.
    das mag alles richtig sein, nur wäre es sehr dumm von Abhisit, wenn er die Erkenntnisse seines Geheimdienstes öffentlich machen würde - denkst du, das Thaksin keine thail. Medien liest.
    Wenn Abhisit alles ausplaudert, was er ev. weiss - dann kann sich Thaksin wieder schnell in ein anderes Land verziehen.
    Ist schon ok so.

    Die Ausweisung aus Deutschland haben ja nicht Mauss und der BND zu verantworten. Der deutsche Staat hat ihn ja nun ausgewiesen.
    woher hast du diese Info.
    Von Ausweisung war nirgends die Rede - er ist selbst wieder abgehauen - bei einem Ausweisungsantrag hätte er rechtliche Schritte unternehmen können - auf diese hat er aber verzichtet.

    Mit Haftbefehl hätten sie das aber nicht machen dürfen, zuminest nicht Richtung Drittland.
    doch, hätten sie können. Kanada hat Schreiber auch nicht verhaftet, nur weil es die Deutschen wollten.
    Der ist immer noch auf freien Fuss und könnte untertauchen.

    Was schließen wir daraus? Zumal ew ja hieß: man wolle die freundschaftlichen Beziehungen zu Thailand nicht gefährden? Dann würde man Taksin doch erst recht ausliefern. Oder meint Deutschland Taksin mit Thailand, weil Deutschland Abhisit auch nicht als legitimen Präsidenten sieht? Wäre mal eien Überlegung wert.
    Deutschland muss Abhisit als legitimen Prmier anerkennen, weil dies auch lt. Verfassung auch in D möglich wäre.
    Sonst müsste auch D die Verfassung ändern.

    Wie auch immer: es stinkt von allen Seiten. Nur du merkst es nicht.
    es stinkt sehr viel in dieser Welt - aber das wird man nicht abschaffen können.
    Unter Thaksin war der Gestank wesentlich intensiver.

    Quark, ich brauche kein Feindbild.
    Von mir aus kann er doch gerne Präsident bleiben, wenn das ganze Volk ihn mehrheitlich wählt und er sein Volk nicht belügen würde.
    Abhisits Koalition ist leider etwas wackelig.
    Aber in Lügen war ihm wohl Thaksin meilenweit voraus.

    Mir geht es nur ums Volk und nicht um austauschbare Politiker. Die sind nur Vertreter des Volkes! Also im Grunde völlig unwichtig.
    um Politiker auszutauschen, muss man auch welche haben.
    Ich kenne keinen besseren Politiker als momentan Chuan und Abhisit, du etwa - dann bitte um Namen.

  7. #76
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Thaksin in D?

    Zitat Zitat von Bukeo",p="733963
    ...um Politiker auszutauschen, muss man auch welche haben.
    Ich kenne keinen besseren Politiker als momentan Chuan und Abhisit, du etwa - dann bitte um Namen.
    Diese Aussage kann ich nur bestätigen und bekräftigen.
    Solange Abhisit am Ruder sitzt kann ich mich weitgehendst von der aktuellen Politik in Th Zurückziehen.

  8. #77
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667

    Re: Thaksin in D?

    Zitat Zitat von Armin",p="734114
    Zitat Zitat von Bukeo",p="733963
    ...um Politiker auszutauschen, muss man auch welche haben.
    Ich kenne keinen besseren Politiker als momentan Chuan und Abhisit, du etwa - dann bitte um Namen.
    Diese Aussage kann ich nur bestätigen und bekräftigen.
    Solange Abhisit am Ruder sitzt kann ich mich weitgehendst von der aktuellen Politik in Th Zurückziehen.

    Denkst Du es interessiert irgendeinen Thai was Du (oder andere hier)für eine Meinung über die thail. Politik hat?
    Von der Möglichkeit diese als Farang zu beeinflussen mal ganz zu schweigen.
    Gruß

  9. #78
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Thaksin in D?

    Zitat Zitat von Bukeo",p="733963
    um Politiker auszutauschen, muss man auch welche haben. Ich kenne keinen besseren Politiker als momentan Chuan und Abhisit, du etwa - dann bitte um Namen.
    Kommt noch. Warten wir die Ergebnisse - sofern überhaupt welche kommen - der Verfassungsänderung und der Amnestie ab. Da steht Abhisit ja im Wort.
    Es geht hier um ca. 200 "Bundestags-Abgeordnete" der Thai-Rak-Thai und PPP-Parteien, die aus der Politik schlicht und ergreifend entfernt wurden.

    Wäre so, als wenn man die CDU/CSU all ihrer Bundestags-Abgeordneten und Minister entledigen würde.

    Dann würde übrigens auch keiner fragen, wo denn deren Spitzenpolitiker verblieben wären.

  10. #79
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Thaksin in D?

    Zitat Zitat von KKC",p="734134
    Denkst Du es interessiert irgendeinen Thai was Du (oder andere hier)für eine Meinung über die thail. Politik hat?
    Von der Möglichkeit diese als Farang zu beeinflussen mal ganz zu schweigen.
    die Thais, die man kennt - interessieren sich tw. schon, welche Meinung der Farang hat.
    Beeinflussen kann der Farang die Politik, die ihn betrifft ebenfalls. Ich erinnere hier an den Protest der Farangs, über die erhöhten Gebühren beim Eintritt in Nationalparks usw.
    Wurde bereits geändert, die Gebühren wurden halbiert und für die Thais verdoppelt :-)

  11. #80
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Thaksin in D?

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="734298
    Kommt noch. Warten wir die Ergebnisse - sofern überhaupt welche kommen - der Verfassungsänderung und der Amnestie ab. Da steht Abhisit ja im Wort.
    Abhisit steht schon im Wort - mal sehen, ob die Koalitionspartner mitspielen.


    Es geht hier um ca. 200 "Bundestags-Abgeordnete" der Thai-Rak-Thai und PPP-Parteien, die aus der Politik schlicht und ergreifend entfernt wurden.
    du meinst die 200 Thaksin-nahen Politiker?
    Wenn von denen einer gewählt wird, geht das Theater wieder von vorne los.

Seite 8 von 11 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thaksin und LM
    Von Silom im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.11.09, 13:08
  2. Die Thaksin VDO´ s
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.04.09, 10:50
  3. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 07.02.09, 07:58
  4. No more Thaksin
    Von x-pat im Forum Thailand News
    Antworten: 212
    Letzter Beitrag: 24.04.06, 15:37