Seite 7 von 14 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 138

Thailands Regierung verrät das Volk

Erstellt von Labyrinthfisch, 13.04.2009, 22:35 Uhr · 137 Antworten · 8.563 Aufrufe

  1. #61
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Thailands Regierung verrät das Volk

    Zitat Zitat von Lamai",p="712260
    Thaksin hat nunmal was für die kleinen Leute getan, z.B. die 30 Baht-Krankenversicherung eingeführt und jetzt kommt mir bitte keiner mit "Wenn und Aber"..... er hat die 30 Baht Krankenversicherung eingeführt, das ist Fakt.
    ok, Abhisit hat ebenfalls die Gratisschule eingeführt, ausserdem noch eine kleine Rentenversicherung - jeder ab 60 bekommt 500 Baht.
    Nur Abhisit hat noch keine Korruptions-Vorwürfe - nicht mal vom Feind.
    Also schon eine wesentliche Verbesserung. Es kann nicht sein, das die Isaaner Korruption in Kauf nehmen, nur weil sie von einem Premier Gratiskühe (also Krümmel) bekommen.
    Den Schaden aus der Korruption zahlen aber auch Thais aus dem Süden mit - so sieht es aus.

    Das sich die kleinen Leute die die PPP gewählt haben verarscht und betrogen fühlen in Thailand kann ich absolut nachvollziehen.
    war halt nicht die Mehrheit - dann sollen sie Abhisit bei der nächsten Wahl, mit absoluter Mehrheit für die PT wegwählen.
    Bis dahin ist mir Abhisit lieber als eine Militärregierung.
    Weiters sollte Thaksin aufhören das Land zu zerstören - ohne ihn, würden die Leute schon bis zur nächsten Wahl ruhig verhalten.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von

    Re: Thailands Regierung verrät das Volk

    Und Abhisit hat die REntenversicherung und die Lernmittelfreiheit an den Schulern eingefuehrt.
    Dazu kostenlose Schulbusse etc.
    Und das in der kurzen Zeit seiner Amtszeit.
    Ausserdem hat er die unterfinanzierte 30-Baht-Versicherung auf tragfaehige finanzielle Fuese gestellt.

    Mal ganz scharf nachdenken, wer hier mehr fuer die einfachen Leute tut. Dass die Umsetzung der Programme nicht an einem Tag passieren kann ist doch hoffentlich auch allen klar. Aber noch keiner hat soviel fuer die einfache Bevoelkerung getan wie Abhisit, und das in der kurzen Zeit.

    Das weird doch wohl keiner abstreiten wollen?

  4. #63
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Thailands Regierung verrät das Volk

    Zitat Zitat von Extranjero",p="712263
    Und Abhisit hat die REntenversicherung und die Lernmittelfreiheit an den Schulern eingefuehrt.
    Dazu kostenlose Schulbusse etc.
    Und das in der kurzen Zeit seiner Amtszeit.
    Ausserdem hat er die unterfinanzierte 30-Baht-Versicherung auf tragfaehige finanzielle Fuese gestellt.
    Mal ganz scharf nachdenken, wer hier mehr fuer die einfachen Leute tut. Dass die Umsetzung der Programme nicht an einem Tag passieren kann ist doch hoffentlich auch allen klar. Aber noch keiner hat soviel fuer die einfache Bevoelkerung getan wie Abhisit, und das in der kurzen Zeit.

    Das weird doch wohl keiner abstreiten wollen?
    Wie sehen diese Füße eigentlich konkret aus? Ernst gemeinte Frage, weil ich es nicht weiß und auch nichts darüber gelesen habe, bis auf ein einmalig eingerichtetes Budget in Höhe "X", was aber an Nachhaltigkeit ja nicht viel hergeben dürfte.

  5. #64
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Thailands Regierung verrät das Volk

    Zitat Zitat von petpet",p="712265

    Wie sehen diese Füße eigentlich konkret aus? Ernst gemeinte Frage, weil ich es nicht weiß und auch nichts darüber gelesen habe, bis auf ein einmalig eingerichtetes Budget in Höhe "X", was aber an Nachhaltigkeit ja nicht viel hergeben dürfte.
    er hat den pro Person - Anteil erhöht, den die Krankenhäuser vom Staat erhalten.
    Ich müsste nachsehen, aber es war wohl von ca 1400 Baht vorher, auf über 2000 Baht. Scheinbar gibt es aber bereits Überlegungen, die Krankenversorgung komplett gratis anzubieten. (lt. Farang)

  6. #65
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Thailands Regierung verrät das Volk

    Zitat Zitat von petpet",p="712265
    Wie sehen diese Füße eigentlich konkret aus? Ernst gemeinte Frage, weil ich es nicht weiß und auch nichts darüber gelesen habe, bis auf ein einmalig eingerichtetes Budget in Höhe "X", was aber an Nachhaltigkeit ja nicht viel hergeben dürfte.
    Darf ich mich anschließen mit der Frage nach der Dauerhaftigkeit der Alterszahlungen (500 Baht pro Monat), mit der Dauerhaftigkeit der Lernmittelfreiheit usw.? Als es von Bukeo voller Stolz verkündet wurde, erwähnte ich bereits die Tradition der "Sozialpolitik nach Kassenlage". Haben wir Geld oder können es uns leihen, dann feiert der Isaaner. Same-same, nur halt auf die ganze Nation bezogen.

    Übrigens es gilt auch der Satz: Die zuletzt spendierten Sozialleistungen werden als erste wieder zurückgenommen, wenn kein Geld mehr da ist. Möge immer Geld da sein.

  7. #66
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Thailands Regierung verrät das Volk

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="712269
    Übrigens es gilt auch der Satz: Die zuletzt spendierten Sozialleistungen werden als erste wieder zurückgenommen, wenn kein Geld mehr da ist. Möge immer Geld da sein.
    ja, vielleicht ist es dann ja ein PT-Premier, der dann das zurücknehmen muss :-)
    Ich denke aber nicht, das dies passiert. Da sollten ev. die Gratis-Kühe nicht mehr verteilt werden, oder Kredite nur nach Einkommensnachweis.
    Wie kann ich Kredite vergeben, wenn der Kreditnehmer kein regelmässiges Einkommen hat.
    Hab wohl gelesen, man hätte 400.000 Pfändungen, aufgrund dieser Kreditvergabe am Laufen.
    Man kann an anderen Seiten einsparen - Korruptionsbekämpfung usw. - Einsparungen sollte nicht bei der Ausbildung beginnen.

  8. #67
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.819

    Re: Thailands Regierung verrät das Volk

    Trotzdem hat die PPP die Wahl gewonnen, sie haben schlicht und ergreifend mehr Stimmen bekommen.

    Ist so ähnlich wie bei Schröders "Öch ploipp Kanssler".... ääähhhh aber Herr Schröder, Frau Merkel hat 1 Mio. Stimmen mehr bekommen......."Egal,Öch ploipp Kanssler"....

    Es ist eben total irrational, was da in Thailand abgeht. Vielleicht könnte man sich einigen, dass in der ersten Jahreshälfte die Gelben randalieren und in der zweiten Jahreshälfte die Roten....inklusive 1-wöchige Flughafenbesetzung, allerdings bei voller Aufrechterhaltung des Flughafenbetriebes....

    Und irgendeiner sollte den Thais mal ganz vorsichtig "beipulen", das es einfach Wurscht iss, von wem man verscheissert wird....diese Tatsache hat man in Thailand anscheinend noch nicht so richtig realisiert..... ;-D

  9. #68
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Thailands Regierung verrät das Volk

    Zitat Zitat von Lamai",p="712277
    Trotzdem hat die PPP die Wahl gewonnen, sie haben schlicht und ergreifend mehr Stimmen bekommen.
    ja, Lipvi in Israel auch :-)
    Nein die PPP hat nicht mehr Stimmen bekommen, als die jetzige Regierungskoalition.

  10. #69
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.535

    Re: Thailands Regierung verrät das Volk

    Zitat Zitat von Extranjero",p="712227
    Zitat Zitat von simon",p="712192
    In einem demokratischen Staat ja, aber ohne Thaksin fehlt der Druck und die Organisation um der 70-30 Elite entgegenzuwirken. Es wäre besser wenn es ohne Thaksin ginge, aber momentan sieht das nicht so aus. Denn im Grunde sind PPP Politiker genauso wie die von der DP. Berufspolitiker, elitär, ausschliesslich sich und der eigenen Klientel verpflichtet.
    -Einfuehrung der Rentenversicherung.
    -Lernmittelfreiheit in der Schule
    -Bekaempfung der Korruption


    Nur einmal drei Punkte die Abhisit in seiner kurzen Amtszeit bereits umgesetzt und auf den Weg gebracht hat. Das was mich persoenlich am meisten wurmt an der allgemeinen Stimmungslage und der Berichterstattung ist, dass das ueberhaupt nicht zur Kenntnis genommen wird, geschweige denn honoriert.

    Ich glaube, Abhisit koennte alle Millionaere enteigenen und den Sozialismus einfuehren, er wuerde doch immer als Vertreter der Reciehn dargestellt werden.

    So eine Ignoranz von Tatsachen ist wohl langsam in der Presse und der Politik schon normal. Das sit wirklich zum verzweifeln. Es geht immer nur rein um Propaganda und Nachplappern von zigmal durchgekautem Bullshit in der Berichterstaatung und sehr selten um Fakten und Hintergruende.
    Ich will mal auf die Punkte Lehrmittelfreiheit und Korruption im Schulwesen eingehen.
    Mein Neffe ist in der 3. Klasse.
    Bei Einschulung war die Familie nicht in der Lage einen Umschlag unter der Bank abzugeben.
    Ergo wurde Jungchen abgelehnt und muss auf eine Privatschule. Kosten fuer das Halbjahr 3.000 Bath, plus eine Schuluniform, plus eine Tiger Group Uniform.
    Ein ueberwechseln nach 1, 2, oder 3 Jahren ist nicht moeglich.
    Geruechte sagen, dass 60% der Plaetze schon vorab unter der Hand vergeben wurden.
    Monatliches Einkommen der Famile ca. 6500 Bath
    Denke auch das das etwas zu hoch ist. Die koennen sich ja alles leisten.

  11. #70
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Thailands Regierung verrät das Volk

    Zitat Zitat von Yogi",p="712279
    Ich will mal auf die Punkte Lehrmittelfreiheit und Korruption im Schulwesen eingehen.
    Mein Neffe ist in der 3. Klasse.
    Bei Einschulung war die Familie nicht in der Lage einen Umschlag unter der Bank abzugeben.
    Ergo wurde Jungchen abgelehnt und muss auf eine Privatschule. Kosten fuer das Halbjahr 3.000 Bath, plus eine Schuluniform, plus eine Tiger Group Uniform.
    Ein ueberwechseln nach 1, 2, oder 3 Jahren ist nicht moeglich.
    Geruechte sagen, dass 60% der Plaetze schon vorab unter der Hand vergeben wurden.
    Monatliches Einkommen der Famile ca. 6500 Bath
    Denke auch das das etwas zu hoch ist. Die koennen sich ja alles leisten.
    da rede ich nochmals mit dem Lehrer/in und schalt das Handy auf Empfang. Danach gehe ich zur Polizei - staatliche Schulen sind verpflichtet, Schulpflichtige aufzunehmen.
    Oder ich versuch es bei einer Nachbarschule.

Seite 7 von 14 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thaksin verrät das Volk
    Von x-pat im Forum Thailand News
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 17.04.09, 03:30
  2. Thailands Regierung verhängt Ausnahmezustand
    Von Pustebacke im Forum Thailand News
    Antworten: 354
    Letzter Beitrag: 14.09.08, 17:28
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.07, 15:47
  4. Thailands Regierung plant eine 77. Provinz
    Von a_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.10.05, 17:50
  5. Thailands Regierung will Öl sparen
    Von Chak im Forum Thailand News
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.06.04, 16:48