Seite 4 von 40 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 394

Thailands rapider Absturz geht weiter, siehe Resilience-Index

Erstellt von J-M-F, 08.04.2015, 22:17 Uhr · 393 Antworten · 35.931 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.915
    Was hat der Normalo-Thai davon?

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941
    Zitat Zitat von funnygirlx Beitrag anzeigen
    ja...dennen gehts ganz schlecht
    Auch die verstopften Straßen zeigen ein anderes Bild.
    Da passt auch mein Eindruck vom Rückflug am Dienstag ins Bild. In der (wieder) vollbesetzten BC der A380 von Thai-Air hat es immer mehr Thailänder. Letzten Dienstag bildeten sie sogar die absolute Mehrheit. Ganze Gruppen und Familien mit Kindern sind da unterwegs. Dler sieht man dagegen immer weniger. Während offenbar immer mehr Thailänder anständig reisen, proben die Dler ein Deck tiefer die Transportszenen aus Schindlers Liste, oder tauschen sich in Foren über noch heftigere Krampfdinger aus.

  4. #33
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Stuerzt eigentlich gar nichts ab hier, nichtmal Flugzeuge. Geht einfach seinen Gang, wie schon immer. Dank der stabilen Regierung sogar wesentlich entspannter, als in den Jahren zuvor.

  5. #34
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    Was hat der Normalo-Thai davon?
    1. das lohnniveau, auch real nach kaufkraft gemessen , hat sich seit dem jahr 2000 verdoppelt
    2. land und immos haben sich verdreifacht im durchnitt
    3. ein normalo der zb 1000 thb im monat seit 2000 and der boerse in thailand in einen fund angelegt hat, haette auf den einzahlungsbetrag auch sein geld verdreifacht, und haette ein schoenes polster
    4. die infrastruktur hat sich immens verbessert
    5. das 30thb KK system
    6. Lbeneserwartung gestiegen ,schulen,kreditvergabe usw usw

    wenn man SOA nimmt ,liegt thailand bei allem auf platz 2 gesehen ueber 10 jahre in der entwicklung, das zweithoechste lohnniveau in SOA (singapore zaehle ich nicht mit) , den zweit hoechsten lebensstandard

    naja und alles und so weiter

    natuerlich , nach 14 jahren ununterbrochenen wachstum,,,wird bald mal eine pause faellig, um die fehler auszukonsolidieren. und natuerlich der weg ist steinig und es gibt auch massive probleme. sieht man jedoch die probleme nur im vergleich zu anderen SOA staaten ,dann relativieren sie sich.

  6. #35
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941
    Kenne zwar keine Statistiken, aber die Eindrücke vor Ort sagen das gleiche wie fgx. Im Gegensatz zu früher wird sich heutzutage bspw. keine junge attraktive Frau ohne massive Probleme und Verpflichtungen mehr in einen Massageladen o. ä. verirren. Die thailändische Wirtschaft bietet immer mehr und immer bessere Möglichkeiten.

    Das einzige was in Thailand wirklich rapide abstürzt, sind die Chancen und Möglichkeiten für arme alte Säcke aus D - nehme mich da nicht aus.

  7. #36
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zu 1.) moechte ich anmerken, dass die reale Kaufkraft in den letzten 10 Jahren subjektiv gefallen ist.

    Wir waren ueber Neujahr in TH und es fiel auf, dass die Villagers sich immer weniger leisten koennen.

  8. #37
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.833
    wollte mir noch einen der letzten LG tvs aus Rayong schnappen ...

    Überholter Techniksektor wirft Schatten auf die Wirtschaft | HALLO ? DAS MAGAZIN

  9. #38
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.269
    ihr lasst euch blenden, der thaiwohlstand ist auf sand gebaut, thailands privathaushalte wie kanada,australien zeigen die hoechste verschuldung auf.
    mfgpeter1

  10. #39
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Auch die verstopften Straßen zeigen ein anderes Bild.
    wie auch die ständigen Zugunfälle

    mangelnde Infrastruktur ist halt was gaanz tolles

  11. #40
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    und warum sind Private so verschuldet? Weil die Banken Kredite zu leichtfertig rausrücken............... Die Managerin der GSB ist eine Freundin meiner Frau und was die so erzählt über Kredite, da wird mir schwindlig über den Leichtsinn der normalen arbeitenden Bevölkerung. Ich kann mir nicht so vorstellen, das dies noch lange so weitergehen könne?
    Die Europäer hatten das "Baselabkommen mit den Banken" verabschiedet um Kredite nicht mehr so leichtfertig zu vergeben, TH sollte ähnliches erhalten?!

Seite 4 von 40 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie gehts weiter in Thailand ?
    Von andiho im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.07.09, 10:07
  2. Es geht weiter mit Drogen und Ausländer.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.05.03, 02:01
  3. Bierdurst der Deutschen geht weiter zurück.
    Von odysseus im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.04.03, 12:56
  4. Terror in Süd-TH geht weiter
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.07.02, 14:43