Seite 33 von 40 ErsteErste ... 233132333435 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 394

Thailands rapider Absturz geht weiter, siehe Resilience-Index

Erstellt von J-M-F, 08.04.2015, 22:17 Uhr · 393 Antworten · 35.994 Aufrufe

  1. #321
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.280
    thailands derzeitige probleme :

    demographie, exportindustrie nicht mehr wettbewerbsfaehig, obsolete elektroindustrie, niedriger billdungsstand , zu viele beschaeftigte im oeffentlichen
    dienst analog zu griechenland, niedriger facharbeiterausbildungsstandard , korruptionsindustrie mit 41 % vom bsp et...

    mfgpeter 1

  2.  
    Anzeige
  3. #322
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Thailand wurde nicht durch korrupte Banken in den Euro gezogen. Insofern seh ich da gegenueber Griechenland durchaus positiv. Das populistische Regime ist weg seit einem Jahr, Reformen, wenn auch bisschen unbeholfen sind auf dem Weg.

    Alles aber nicht weiter wichtig, so das Ereignis nicht eintritt. Erst danach wird es wieder Stabilitaet geben.

  4. #323
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.280
    @mad mac

    es kann doch nicht sein das eine schattenwirtschaft 41 % des bsp erwirtschaftet.

    mfgpeter 1

  5. #324
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.924
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Reformen, wenn auch bisschen unbeholfen sind auf dem Weg.
    Was (und wie) wuerdest du besser machen?

  6. #325
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Aktuell wuerde ich die Militaerpraesenz zurueckfahren und das Land den Schein erwecken lassen, dass es hier halbwegs western-demokratisch zugeht. Gleichzeitig wuerde ich aber die Leinen kurz halten und weiter gegen jedwede Korruption vorgehen. Gestaltet sich zunehmen schwierig, da der Sensenmann den Generaelen und Vasallen dabei immer naeher kommt.

    Ansonsten bleibt die Frage der Nachfolge des grossen Mannes, solange wird das Militaer die Zuegel in der Hand behalten.

    Aber ich bin hier nur Gast und Zuschauer, insofern ist das alles grosses Kino

  7. #326
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.924
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Aktuell wuerde ich die Militaerpraesenz zurueckfahren und das Land den Schein erwecken lassen, dass es hier halbwegs western-demokratisch zugeht.

    Naja, die Militaerpraesenz stoert mich am wenigsten, hatte heute eine nette Unterhaltung mit einem Militaer.

    Die "western-demokratischen" Heuchler sollten sich meiner Ansicht nach mal etwas bedeckter halten, denn was die sich erlauben ist teilweise extrem kriminell. Von daher hat Thailand sich eher weniger an die eigene Nase zu packen.

  8. #327
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    Von daher hat Thailand sich eher weniger an die eigene Nase zu packen.
    Da sind wir mal einer Meinung. Hilft aber nix, wenn die Produktion abwandert. Sehen wir ja z.B. gerade mit LG nach Vietnam. Neben wirtschaftlicher, sprich politischer Unsicherheit traegt dazu aber wohl auch infrastrukturelle Unsicherheit bei. Das ganze Kaspertheater mit den chinesischen Zuegen, die immanente Hochwassergefahr, die schlechte Ausbildung bzw. nicht-Existenz von Facharbeitern. Klar wuerde ich dann als koreanische Schmiede den Stecker ziehen und nach Vietnam, oder Indonesien, oder oder....

    Dem Militaer kann man das nicht wirklich vorwerfen, kurzfristig sollten sie aber zumindest versuchen, den Schein zu wahren.

  9. #328
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Klar wuerde ich dann als koreanische Schmiede den Stecker ziehen und nach Vietnam, oder Indonesien, oder oder....

    Indonesien?? die haben derzeit so viele Probleme das ausser der Indonesische Rupiah nun alles andere illegal ist. Strafe 15000 Dollar

    Die ersten ausländischen Projekte werden eingestellt, deshalb versucht man nun Aussnahmen einzuführen

  10. #329
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Zitat Zitat von J-M-F Beitrag anzeigen
    Indonesien?? die haben derzeit so viele Probleme das ausser der Indonesische Rupiah nun alles andere illegal ist.
    Habe ich heute auch gelesen, ist aber alles merkwuerdig. Alles, wirklich alles in Indonesien, lief bisher nur mit US$, diese frisch gedruckt und ohne Falten. War aber da zuletzt 2012. Also knapp 3 Jahre her.

  11. #330
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.695
    Stimmt, aber die Aussichten für's Wirtschaftswachstum in Indonesien ist immer noch besser als für Thailand mit ca. 5%+. Aber sicher, Joko hat mehr als genug zu tun und genügend "Dark Forces" sind auch noch zu Werke....

Seite 33 von 40 ErsteErste ... 233132333435 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie gehts weiter in Thailand ?
    Von andiho im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.07.09, 10:07
  2. Es geht weiter mit Drogen und Ausländer.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.05.03, 02:01
  3. Bierdurst der Deutschen geht weiter zurück.
    Von odysseus im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.04.03, 12:56
  4. Terror in Süd-TH geht weiter
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.07.02, 14:43