Seite 14 von 40 ErsteErste ... 4121314151624 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 394

Thailands rapider Absturz geht weiter, siehe Resilience-Index

Erstellt von J-M-F, 08.04.2015, 22:17 Uhr · 393 Antworten · 35.958 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.689
    !997iger Krise ist mit heute schlecht zu vergleichen. Damals war die private Verschuldung der Haushalte relativ niedrig. 1994 z.B. 31.079 Baht*; der Wahnsinn der "Financial Institutions", der Banken und einiger zu groß denkender Industrien (TPA, SCG) waren die Hauptverantwortlichen für die Kreditblase.

    Dagegen haben heute die Banken ziemlich gesunde loan-loss reserves; es sind die privaten Haushalte die das Problem sind, teilweise durch die heftigen Rabatte für Auto- und Haus Erstkäufer, auch verantwortlich war natürlich die 2011 Flut und die damit verbundenen notwendigen Reparaturen - durch Kreditaufnahme.

    Die internationalen Finanzgurus sehen die Situation lange nicht so kritisch. Und was die Condo-Situation angeht so sind Dieters
    Eindrücke von BKK nicht von der Hand zu weisen, siehe hier:Property in Thailand | Thai Real Estate Investment


    Das ist auch die Ansicht meines alten Bekannten K. der in den letzten 25 Jahren mehr als ein Dutzend "Developments" mit teilweise mehr als je 100 Units auf den Markt gebracht hat - und weitere drei im CBD und auf der Thonburi-Seite in der Pipeline hat.

    * wie hoch die jetzige Verschuldung pro Haushalt in Baht ist habe ich niCHT gefunden aber in toto sind's ungefähr 10,4 Billionen!

  2.  
    Anzeige
  3. #132
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.000
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    da hast Du Recht, es handelt sich jedoch um sehr begrenzte Faktoren die du als Grundlage zur Einschätzung einer Volkswirtschaft heranziehst. Das sollte Dir auch klar sein.
    Zusammen mit den zuvor geschilderten alltaeglichen Wahrnehmungen gibt das schon ein relativ konkretes Bild des momentanen Zustandes.

  4. #133
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.542
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Die internationalen Finanzgurus sehen die Situation lange nicht so kritisch.
    Jetzt hast du mich aufgeschreckt. Ist es wirklich schon wieder so schlimm?

  5. #134
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.916
    Wenn es um Geld geht wird gelogen, dass sich die Balken biegen.

  6. #135
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.689
    Nee, Jürgen, das bezieht sich nur auf "den rapiden Absturz". Mit ca. 4% als non-performing loans (lt. TDRI) sieht's auch noch ungefährich aus.

  7. #136
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.916
    Die NPLs bleiben nicht bei 4% wenn die Wirtschaft einbricht.

  8. #137
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.542
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Nee, Jürgen, das bezieht sich nur auf "den rapiden Absturz". Mit ca. 4% als non-performing loans (lt. TDRI) sieht's auch noch ungefährich aus.
    So richtig beruhigt bin ich jetzt nicht Hartwig.
    Wann hatten int. Finanzgurus schon mal einen Crash vorhergesagt?

  9. #138
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Wann hatten int. Finanzgurus schon mal einen Crash vorhergesagt?
    Wenn alles am schönsten war und jubelte Soweit sind wir dieses mal aber noch nicht.

  10. #139
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.676
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Wann hatten int. Finanzgurus schon mal einen Crash vorhergesagt?
    Die wären ja schön blöd!
    Erst das Gegenteil behaupten und selbst Kasse machen ist die Devise!
    Ich sagte schon mal: Glaube das Gegenteil der Expertenmeinungen und du liegst bestimmt wesentlich richtiger!

  11. #140
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.542
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Ich sagte schon mal: Glaube das Gegenteil der Expertenmeinungen und du liegst bestimmt wesentlich richtiger!
    Deswegen hatte mich der Beitrag vom @clavigo auch so erschreckt.

Seite 14 von 40 ErsteErste ... 4121314151624 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie gehts weiter in Thailand ?
    Von andiho im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.07.09, 10:07
  2. Es geht weiter mit Drogen und Ausländer.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.05.03, 02:01
  3. Bierdurst der Deutschen geht weiter zurück.
    Von odysseus im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.04.03, 12:56
  4. Terror in Süd-TH geht weiter
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.07.02, 14:43