Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 91

Thailand Tickets ab Januar 2011 teurer

Erstellt von wingman, 01.09.2010, 17:47 Uhr · 90 Antworten · 6.903 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.021
    Zitat Zitat von EO Beitrag anzeigen
    Und dann kommt User PeeNiko daher mit so einer tollen besch.......en Antwort?.Frechheit.und Eiskalt.
    Findste..? Ich nicht.
    Zitat Zitat von EO Beitrag anzeigen
    Das beinhaltet auch ,das zumindest die Frau evtl.1mal im Jahr oder alle 1,5 bis 2-3? JAhre mal wieder nach Hause möchte,um ihre Familie zu sehen....... . ".....Und dann sagt evtl. der Eheman:dann flieg du mit den Kindern und ich bleib hier?".
    So halten wir das. Alle 3 Jahre fliegt die Frau.
    Zitat Zitat von EO Beitrag anzeigen
    ..:sind ja"nur" 45 euros,geteilt durch 12 Monate eben "nur" 3,75 pro Monat,das ist eben gerade mal oder nicht ganz ne Schachtel Kippen?da rauche ich weniger und habe dann die Kohle wieder drin? Es geht darum das genau dieser Staat "uns" Bürger über und über belastet.
    Genauso sieht es leider aus.

    TRotzdem bleibe ich dabei :
    Wenn man sich beides nicht leisten kann, muss man auf eines von beiden (oder mehreren) verzichten.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776
    Komisch warum keiner die Fluggesellschaften kritisiert, welche die Mehrbelastung an den Kunden weitergibt.

  4. #53
    Monta
    Avatar von Monta
    Zitat Zitat von EO Beitrag anzeigen
    ...Und dann kommt User PeeNiko daher mit so einer tollen besch.......en Antwort?.Frechheit.und Eiskalt.
    Eiskalt?
    Weißt Du, lieber @EO, wie viele Millionen Deutsche, nicht erst seit heute, noch nicht mal 3 Tage nach Holland können, etliche davon schon seit Jahren?
    Und was meinst Du, wie viele Kinder sind da mitbetroffen?
    Wo es schon beim Eintrittsgeld ins Schwimmbad in den Ferien für die Kinder eng wird?
    Freu' Dich darüber, dass Deine Familie noch privilegiert ist, euch Flüge mit den Drecksschleudern leisten zu können.
    Also nicht immer nur die eigene Nabelschau.
    Ja, es geht darum, dass der Normalbürger wieder mehr in der Tasche hat, aber da sind ganz andere Aspekte vorrangig.
    Deine 45 Ocken kommen da etwa an einhunderfünfundneunzigster Stelle. Wenn überhaupt.

  5. #54
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938
    Zitat Zitat von Monta Beitrag anzeigen
    Deine 45 Ocken kommen da etwa an einhunderfünfundneunzigster Stelle. Wenn überhaupt.
    Als ob das eine Rolle spielt.

    In Deutschland legt jeder! Selbst derjenige der sich dazu entschließt zu Hause zu bleiben und nur zum Fenster raus schauen möchte zahlt.
    Den Eintreibern mangelt es nicht an Ideen.

  6. #55
    EO
    Avatar von EO

    Registriert seit
    09.07.2001
    Beiträge
    1.742
    Ja klar Monta,hast ja Recht was du da sagst.
    Mich stört greundsätzlich folgendes.Vor ein paar Jahren z.b. sagt Frau Merkel:der Bürger/Malocher/Arbeiter/Angestellter usw. sollen am Aufschwung teilhaben.
    Nachweislich ist es nicht soi gekommen.Da wird propagiert,es kommen schwere Zeiten.Ja, das war wohl richtig.In der Krise haben fast alle Lohnverzicht geübt,obwohl massiv Verteuerung kam.z.b. Lebensmittel usw.In Verbrauchersendungen wird man aufgeklärt ,was oder wie die Konzerne uns schröpfen.In der Lohntüte bleibt immer weniger.Ich will garnicht von Krankenkassenbeiträgen schreiben.Wenn z.b. Thaifrauen irgend einer Tätigkeit nachgehen,ist es meist der Job/Putzfrau.da wird nicht soviel gezahlt.Da spart ne Familie dann und rechnet was sie für den Urlaub braucht.ich/wir sind nicht priviligiert.War auch vor meiner Behindertenrente in Hatz4.(ist kein Schreibfehler).Nur jeden Tag sehe ich wie die Kohle weg geht.Und wir sind noch nicht am Ende der Fahnenstange angekommen.Und dann kommt wie schon geschrieben der Staat als Preistreiber.Und "Wir" alle die dann sich mal Urlaub gönnen wollen,werden dann geschröpft.Weil vom Staat vorgegeben,ne neue Einnahmequelle gesucht und gefunden wird.Die Staatssekretäre sind dann schon ziemlich schlau in der erfindung neuer "Worte/Namen" für diese Steuer.Leider bin ich oder sind wir nur ein kleines zahnrad im Getriebe,und spielen eigentlich im Gesamtgeschehen keine Rolle.Wahrscheinlich auch nicht in einer Statistik.Ich würde mir nur wünschen,das wir uns nicht immer alles gefallen lassen sollen.Wenn z.b. viele nicht mehr reisen,und die Gewinne der Reisekonzerne einbrechen,und dann als Konsequenz Arbeitsplätze verloren gehen,sind das die negativen Auswirkungen.Da müssen doch auch die jeweiligen Verbände Sturm laufen,und diese tollen Politiker sagen:Ok, das war Mist.Und genau das passiert nicht.Aber die Hotelsteuer senken?Ja bin ich denn deppert/blöd?.

  7. #56
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776
    Zitat Zitat von EO Beitrag anzeigen
    *
    Kann wohl jedermann nachvollziehen. Nicht jedem steht ein Urlaubsbudget von 7.000 € zur Verfügung.

  8. #57
    Monta
    Avatar von Monta
    Zitat Zitat von EO Beitrag anzeigen
    J...Ich würde mir nur wünschen,das wir uns nicht immer alles gefallen lassen sollen...
    Genau das ist es. Die Politiker-Cliquen lachen sich doch nur einen, wenn sie keinen Druck bekommen.
    Da heißt es, sich in jeglicher Form politisch zu betätigen.
    Geschenkt bekommen wir unsere Demokratie (was immer da noch von übrig geblieben ist) nicht.
    Die Umverteilung von unten nach oben findet seit über 20 Jahren immer massiver statt.
    Jeden Tag testen die "Eliten" neue Grenzen aus. Die 45 Euro pro Nase sind da nur ein Aspekt von vielen.
    Geht auf die Straße, Leute, zu Hunderttausenden und zeigt diesen Politikern, die den Bezug zum "Volk" verloren haben, was die Mehrheit hier will.
    Lamentieren in Thaiforen alleine nützt da nichts.

  9. #58
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.336
    Hallo, sowas wie vor 21 Jahren muß sich ja wieder holen,damit aus dem Land der Ahnungslosen wach werden und die Bombe platzen kann.

  10. #59
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    Findste..? Ich nicht.
    So halten wir das. Alle 3 Jahre fliegt die Frau.

    Genauso sieht es leider aus.

    TRotzdem bleibe ich dabei :
    Wenn man sich beides nicht leisten kann, muss man auf eines von beiden (oder mehreren) verzichten.
    Alles was dabei rauskommt ist ein Anstieg der Schwarzarbeit. 90,- Euro wäre ungefähr die Reparatur eines 32" LCD TV. Netzteil z.b. .
    Somit verliert die Wirtschaft wieder Geld. Das Volk ist nicht blöd, es wird sich zu helfen wissen.

  11. #60
    Avatar von Sammy33

    Registriert seit
    02.09.2002
    Beiträge
    893
    Monta
    Geht auf die Straße, Leute, zu Hunderttausenden und zeigt diesen Politikern, die den Bezug zum "Volk" verloren haben, was die Mehrheit hier will.
    Lamentieren in Thaiforen alleine nützt da nichts.
    Ja die Franzosen zeigen es wie das geht. Siehe Rente mit 62 Jahre.
    Was geschieht bei uns ??
    Wo sind unsere Gewerkschaften ???
    Sammy

Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unterkunft Lamai Januar 2011
    Von Yak2501 im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.10.10, 17:06
  2. Thailand Süd_Westen im Januar
    Von felderhalde im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.08.10, 11:02
  3. Das erste Mal in Thailand - Januar 2006
    Von avak im Forum Literarisches
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 14.02.08, 17:53
  4. Tickets für Besuch aus Thailand
    Von DrCendra im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.12.07, 10:44
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.11.04, 11:43