Ergebnis 1 bis 8 von 8

TH: von international nur geringer Bedeutung

Erstellt von berti, 27.11.2013, 05:55 Uhr · 7 Antworten · 836 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.894

    TH: von international nur geringer Bedeutung

    International ist Thailand eher unbedeutend und die großen Nationen betrachten die Polit-Clowns, Polit-Abzocker, Polit-Erpresser, Lügner u. die chronischen Unruheschürer recht nachsichtig. Bei Durchleuchtung der speziellen Thai- Korruption in Regierung u. Verwaltung kommt international sogar Vergnügen, fast Begeisterung auf: "...daß es so etwas mit einer derartigen Unverfrorenheit überhaupt gibt - Hochachtung vor dem Th- Erfindungsreichtum!"

    zum Gesamterscheinungsbild der Polit-Clownerie u. des Polit- Kindergardens gehören natürlich auch solche kraftvollen diplomatischen Noten, mit denen sich das Land wichtig machen will und die doch niemanden interessieren...

    Dies wurde gestern von einer der vielen lame ducks geschrieben:

    <Diplomatic letters have been sent to the United Nations and its Security Council as well as national governments explaining the political situation in Thailand, Foreign Minister Surapong Tovichakchaikul said yesterday.

    He also sent notes on the current political situation to the foreign diplomatic corps in Thailand, the UN High Commissioner for Human Rights, and the ministers of the five Security Council permanent members - the United States, China, the United Kingdom, France and Russia>

    Ich vermute, daß alle Empfänger durch niedere Ränge den Empfang bestätigen ließen

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Vielleicht interessiert es die internationale Politik-Clownerie nur maessig. Ist doch auch voellig irrelevant. Wen es interessiert ist die Industrie und die hat in Thailand immense Investitionen zu Gange. Und wenn es hier anbrennt, dann kann sich Thailand tatsaechlich von der Weltbuehne verabschieden.

  4. #3
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.894
    die Politclowns aller Läger setzen genußvoll (sanuk) die Wirtschaft des Landes auf's Spiel - sie sehen nicht, daß ihr tumbes Stochern im Verstrickungsmorast diametral mit einer zu erwartenden Vollbremsung von Wirtschaft, Investoren, Wohlergehen etc. einhergeht. Es wäre schön, hätte Thailand Politiker zumindest der Güteklasse III ... das alles ist aber international bekannt u. da gibt es auch keine Erwartungshaltung

  5. #4
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Vielleicht interessiert es die internationale Politik-Clownerie nur maessig ... Wen es interessiert ist die Industrie und die hat in Thailand immense Investitionen zu Gange ...
    Die Grenzen zwischen Politik und Witschaft verwischen sich aber heutzutage mehr und mehr. Man darf nicht vergessen, dass es in den letzten Jahren wirtchaftlich UND politisch vor allem darum geht, sich den Zugriff auf die immer kleiner werdenden Resourcen zu sichern. Hätte Thailand nennenswerte Erdöl-Vorkommen, wäre seine politische Bedeutung weltweit eine ganz andere.

    Thailand hat aber ein/zwei durchaus bedeutende Resourcen, die auch knapp werden: Reis und Holz. Da wird in den nächsten Jahrzehnten sicherlich einiges an politischen (und mglw. auch militärischen) Ränkespielen ablaufen und sich damit die politische Bedeutung des Landes in der Welt auch ändern.

    China hofiert Thailand ja jetzt schon ganz offenkundig (Investitionen, Straßenprojekte, etc.), und deshalb wird man z.B. in Peking die Situation in Thailand nicht unbedingt als Clownerie einstufen, sondern sich sicher Sorgen machen.

  6. #5
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Da hast Du sicher Recht. Die Chinesen ticken aber noch ganz anders. Hier geht es um Einkauf im ganz grossen Stil, den sie auch selbst finanzieren werden. Fuer die Chinesen ist daher das Pueppchen klares Mittel zum Zweck. Wir haben hier Staatskorruption.

  7. #6
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.894
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    China hofiert Thailand ja jetzt schon ganz offenkundig (Investitionen, Straßenprojekte, etc.), und deshalb wird man z.B. in Peking die Situation in Thailand nicht unbedingt als Clownerie einstufen
    In Peking wie auch sonstwo ist die poltische Abfolge der letzten Jahrzehnte Thailands sattsam bekannt:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_...he_in_Thailand

    Man möge bitte nicht vermuten, daß die Chinesen in Th. einen belastbaren, anhaltend ausgeglichenen Partner sehen.

  8. #7
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.698
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Fuer die Chinesen ist daher das Pueppchen klares Mittel zum Zweck. Wir haben hier Staatskorruption.
    Kann man nicht besser ausdrücken! Ist ähnlich wie Ende der 70iger als Deng Xiaoping realisierte das ein gutes (politisches u. wirtschaftliches) Verhältnis zu Thailand mehr bringen würde als die Unterstützung der CPT. Halt Realpolitik anstelle Weltrevolution.

  9. #8
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.894
    Auch Vertreter der thailänd. Finanzwelt sprechen inzwischen offen von "politischem Kindergarten", zwangsläufig mussen das nun immer mehr ausländ. Investoren ebenso sehen

Ähnliche Themen

  1. Bedeutung und Richtigkeit?
    Von Die_Diana im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.01.13, 19:23
  2. Bedeutung / Kontext?
    Von gregor4711 im Forum Thaiboard
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.01.10, 18:34
  3. Bedeutung von Abkürzungen?
    Von Chang Nam im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.04.07, 09:51
  4. Wer kennt die Bedeutung?
    Von wingman im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.03.07, 23:11
  5. Bedeutung von Vornamen
    Von nanyas tante im Forum Treffpunkt
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 13.02.07, 22:15