Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

TH Kreditkarten

Erstellt von ILSe, 27.11.2012, 05:20 Uhr · 10 Antworten · 1.003 Aufrufe

  1. #1
    ILSe
    Avatar von ILSe

    TH Kreditkarten

    Weiß jemand, welche THAILÄNDISCHE Bank die besten Konditionen für Kreditkarten hat? Oder sind da alle gleich?

    + Welche Bank hat das Farangfreundlichste E-Banking?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.336
    Hallo, habe die Krungsri Bank, bei denen bekommt man Online Banking und SMS Nachricht. Bin mit denen zufrieden und weiter empfehlen.

  4. #3
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    normalerweise nimmst Du die Kreditkarte Deiner Hausbank,
    wer Angst vor Kreditkartenbetrug hat, nimmt sich eine spezielle Kreditkarte, die nur auf Guthabenbasis geführt wird,

    für Touristen empfiehlt sich ev. die Mirical Card

    "MIRACLE THAILAND DEBIT CARD" FÜR AUSLÄNDISCHE URLAUBER

    SOEBEN HAT DIE KRUNG THAI BANK IN ZUSAMMENARBEIT MIT DER STAATLICHEN TOURISMUSBEHÖRDE (TAT) EINE VISA-DEBIT-CARD HERAUSGEGEBEN. SIE ERLAUBT DAS BARGELDLOSE ZAHLEN UND DAS GELD ABHEBEN AM GELDAUTOMATEN IN THAILAND OHNE GEBÜHREN.


    "Ziel ist es, Touristen die Möglichkeit zu geben, einen bequemen Weg zu bieten, um ihr Reisebudget zu verwalten", sagte TAT-Gouverneur Suraphon Svetasreni. "Die Debitkarte ist ausserdem eine Alternative zu Kreditkarten, denn viele Besuche haben Angst vor Kreditkartenbetrug".

    Die Miracle Thailand-Karte ist für 100 Baht (derzeit ca. 2,20 Euro) in allen Filialen und an den Geldwechselschaltern derKrung Thai Bank erhältlich sowie auf Bangkoks Internationalem Flughafen Suvarnabhumi am Schalter der Association of Thai Travel Agents.

    Urlauber benötigen kein Konto bei der Krung Thai Bank, können aber dennoch ihre „Miracle Thailand“-Card bis zu 30.000 Baht ( derzeit ca. 660 Euro) aufladen lassen und an allen ATMs frei von Gebühren Geld abheben.
    Besitzer sind sieben Tage nach Unfällen mit 10.000 Baht ( derzeit ca. 220 Euro) bei einer ambulanten und bis zu 500.000 Baht ( derzeit ca.10.940 Euro) bei einer stationären Behandlung in einem Krankenhaus sowie imTodesfall mit einer Million Baht ( derzeit ca. 21.880 Euro) versichert.



    Karteninhaber erhalten ausserdem attraktive Rabatte in Höhe von 5% - 90% beim Einkauf in den Bangkoker Einkaufszentren The Mall, Emporium, Siam Paragon, Paradise Park, MBK Center und King Power Duty Free sowie in den Entertainmentparks Siam Park, Siam Niramit und Safari World.
    "Miracle Thailand Debit Card" für ausländische Urlauber - Thaizeit

  5. #4
    ILSe
    Avatar von ILSe
    Ich habe eine von Bangkok Bank (Platinum Visa + MasterCard)

    Dort bezahle ich:

    Cashbezug -> 3% + VAT + Zinsen ab Tag 1 (max. 50k pro Tag)
    Bezahlungen -> 20% Zins ab Tag 45


    Ich finde 20% etwas heftig. Ich bezahle immer vor Ablauf der Zinslosen Frist, aber da kommt ne neue Frage auf:

    Charge für Bezahlungen im Ausland?

  6. #5
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.496
    Was kümmern dich die 20%? Du zahlst doch wohl immer deine Kreditkartenrechnungen.

  7. #6
    ILSe
    Avatar von ILSe
    Hey chak, ich werde eben für paar Woche ins Ausland gehen und weiß noch nicht ob sich dies überschneidet.

  8. #7
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Zitat Zitat von ILSe Beitrag anzeigen
    Hey chak, ich werde eben für paar Woche ins Ausland gehen und weiß noch nicht ob sich dies überschneidet.
    Kannst Du doch entweder automatisch bezahlen bzw. online machen. Egal von wo auf der Welt. Die 20% sind standard.

  9. #8
    Avatar von pegasus

    Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    2.010
    Zahle immer automatisch, da ist es egal wo ich bin. Auf der Abrechung der Bangkok Bank habe ich noch keine extra Prozente für Auslandeinsatz wie bei Kreditkarten in D gesehen. AMEX macht sowas aber auch nicht. Ist sowieso im Wechselkurs mit verrechnet.

    Cash hole ich immer mit der Debit Card, da kostet es keine Gebühren (außer im Ausland).

  10. #9
    Avatar von fastburner

    Registriert seit
    23.01.2005
    Beiträge
    237
    Weiss zufällig jemand ob die Miracle card auch ausserhalb Thailands funktioniert?
    Und wie lange die Karte gültig ist? Ich könnte mir vorstellen,
    das sie nach spätestens 12 Monaten nicht mehr gültig ist und das Guthaben verfällt,
    ist ja für Touristen die karte :-)

  11. #10
    Avatar von raksiam

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    2.827
    Zitat Zitat von ILSe Beitrag anzeigen
    Hey chak, ich werde eben für paar Woche ins Ausland gehen und weiß noch nicht ob sich dies überschneidet.
    Hol dir die Visa und Master von der Kasikorn. Da kannste dann ankreuzen das die Betraege vom Saving Book abgebucht werden.

    Dann hast keine Sorgen mehr.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. USA: Daten von 130 Millionen Kreditkarten abgefischt
    Von Doc-Bryce im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.09, 08:26
  2. 22 Millionen Kreditkarten überprüft
    Von Monta im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.01.07, 12:54
  3. "Kampf den Kreditkarten!" DW WORLD.DE
    Von ChangKhao im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.06.05, 14:49
  4. Kreditkarten
    Von pef im Forum Thailand News
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 11.05.04, 10:45
  5. Neue Regelung bei Kreditkarten
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 23.11.02, 09:55