Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 53

Taxis / Preise und alles was dazu gehört

Erstellt von dlawso, 12.01.2017, 05:44 Uhr · 52 Antworten · 3.335 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.939
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Wenn ich dort ein Taxi will, gehe ich zum Counter, sage wohin, die nette Dame nennt mir den Preis,ich bezahle und mit dem Zettel setze ich mich ins Taxi........
    Da irrst Du Dich, bezahlt wurde schon immer nach der Fahrt im Taxi an den Fahrer.

    Und jetzt bitte wieder zurueck zum Thema Wechselkurse .

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    12.057
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    . . . .Da irrst Du Dich, bezahlt wurde schon immer nach der Fahrt im Taxi an den Fahrer. . . . .
    Ich erinnere mich, dass früher am DonMuang die Damen am Taxistand fragten, wohin man wollte. Hatte man es ihnen mitgeteilt bekam man oft (nicht immer) darauf einen Festpreis genannt!

    Diesen hätte ich akzeptieren können, oder darauf bestehen dass nach Meter abgerechnet wird.

    Hatte man akzeptiert ( ich habe das einmal gemacht) bezahlte man den Fahrpreis an die Dame. Diese hat dann hinter meinem Rücken mit dem Fahrer abgerechnet!

    hueher hat höchstwahrscheinlich immer den vorgeschlagenen Preis gezahlt! Das darf er jetzt aber nicht seiner Frau erzählen sonst gibt's Mores!

    Der Preis lag halt immer ein klein wenig drüber, aber nicht soviel dass ich deswegen jetzt einen Aufstand angezettelt hätte.

    Am Subvarnabhumi sind die Stände ja abgeschafft worden . .(oder sind sie wieder zurück?) da stehen doch jetzt solche Automaten . . .wo trotzdem jeder noch von Hand ein Taxi zugewiesen bekommt. Habe die Metertaxis nun schon eine ganze Weile nicht mehr benutzt, bin nicht mehr im Bilde

  4. #13
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.939
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    Ich erinnere mich, dass früher am DonMuang die Damen am Taxistand fragten, wohin man wollte. Hatte man es ihnen mitgeteilt bekam man oft (nicht immer) darauf einen Festpreis genannt!
    Klar und ganz frueher haben sie einem noch 1.000 Baht dazu geschenkt. Natuerlich nur oft, aber nicht immer.

  5. #14
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    12.057
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Klar und frueher haben sie einem noch 1.000 Baht dazu geschenkt. Natuerlich nur oft, aber nicht immer.
    nu, es war wirklich so.

    In den Jahren 1998 und ein weiteres Jahrzehnt, in dem ich vier- bis fünfmal im Jahr nach Thailand flog und fleißig das Metertaxi vom Airport aus nutzte, kann ja nicht jedesmal geschlafen haben.

    Man ging zum Metertaxi Stand und wurde dort von der Dame gefragt, wohin man möchte. Und daraufhin nannte sie einen Festpreis und schaute einen mit erwartungsvollem Gesichtsausdruck an!! Oder soll ich besser schreiben, daraufhin VERSUCHTE sie, mir das Metertaxi zum Festpreis anzudrehen?!

    Wenn auch hueher sich daran erinnert, dass man ihm einen Preis nannte, muss ja etwas dran sein an der Sache.

    Mir stand frei, mich darauf einzulassen oder noch ein bisschen runterhandeln versuchen. Oder halt eben auf Abrechnung per Meter zu bestehen. Das haben sie mir jedenfalls nicht verwehrt, wie auch? Dann gab's den 50 Baht Airportfee-Zettel in die Hand gedrückt und der Fahrer stand schon bereit und half beim Einladen.

    Vielleicht weißt Du das nur nicht, weil auf Deiner Stirn "SPARFUCHS" geschrieben steht, also haben die Damen am Stand es bei Dir erst gar nicht probiert. Oder Du hast abgerissene Sachen getragen, da wussten sie dass es bei Dir nichts zu holen gibt.

  6. #15
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.855
    @crazy........JA, genauso hatte ich dies früher erlebt! Denn mir ist lieber ein vorher genannter und bezahlter Festpreis als mich über Umwege zu ärgern !
    Ähnliches System gibt es in Wien oder sogar in Rio..........vorher bezahlen, den Bon dem Fahrer geben und ab damit! NUR, in den letzten 3 jahren bin ich entweder mit einem vorbestellten Taxi weggefahren oder mit dem Huahin Bus. Daher kann ich nicht sagen wie es heute damit steht?

  7. #16
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.939
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    ......daraufhin VERSUCHTE sie, mir das Metertaxi zum Festpreis anzudrehen?!
    Das ist etwas voellig anderes und hat mit den ueblichen Zahlungsgepflogenheiten gar nichts zu tun. Bezahlt wird beim Fahrer.

  8. #17
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    12.189
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    nu, es war wirklich so.
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    In den Jahren 1998 und ein weiteres Jahrzehnt,......
    10 Jahre davor, Ende der 80er, gabs beim Taxischalter eine Tafel mit verschiedenen Hotelgegenden zu Fixpreisen. Man spazierte aber auch raus zur nahen Vibhavadi Rangsit Road, wo nicht nur billige Taxis, noch billigere Tuk Tuks, ganz bilige, offene Busse, Sammeltaxis, Motorradtaxis und dergleichen zur Verfügung waren, sondern auch der Bahnhof mit den Zügen Richtung Süden, CNX oder wo auch immerhin praktischerweise gegenüber lag.

  9. #18
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    12.057
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Das ist etwas voellig anderes und hat mit den ueblichen Zahlungsgepflogenheiten gar nichts zu tun. Bezahlt wird beim Fahrer.
    der hueher und ich, wir haben aber bei der Dame am Stand bezahlt. Aber jetzt lassen wir das bevor Du es ins Lächerliche ziehst


    @benni: Als ich 1995 zum ersten Mal in Bangkok aus dem Flieger stieg, hatte ich den städtischen Busplan von Bangkok aus dem Jahr 1988 im Gepäck! Den hatte mir meine Sis gegeben, die Anfang der 80-er Jahre in Thailand als Reiseleiterin gearbeitet hatte.

    Sie hatte mich doch tatsächlich angewiesen, aus dem Terminal an die Vibhavada Rangsit zu gehen und mich mit dem öffentlichen Bus (cheap cheap) ins "Hotelviertel" Sukhumvit zu begeben!

    Ich habe sie vorsichtshalber gefragt, ob das Benutzen der Meter-Taxis denn soooo schlimm und teuer sei, dass sie mir unbedingt die schweißtreibenste Methode empfehlen muss

  10. #19
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.360
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    der hueher und ich, wir haben aber bei der Dame am Stand bezahlt. Aber jetzt lassen wir das bevor Du es ins Lächerliche ziehst


    @benni: Als ich 1995 zum ersten Mal in Bangkok aus dem Flieger stieg, hatte ich den städtischen Busplan von Bangkok aus dem Jahr 1988 im Gepäck! Den hatte mir meine Sis gegeben, die Anfang der 80-er Jahre in Thailand als Reiseleiterin gearbeitet hatte.

    Sie hatte mich doch tatsächlich angewiesen, aus dem Terminal an die Vibhavada Rangsit zu gehen und mich mit dem öffentlichen Bus (cheap cheap) ins "Hotelviertel" Sukhumvit zu begeben!

    Ich habe sie vorsichtshalber gefragt, ob das Benutzen der Meter-Taxis denn soooo schlimm und teuer sei, dass sie mir unbedingt die schweißtreibenste Methode empfehlen muss
    War früher..
    Früher.
    wer kann mit so einer Info JETZT was anfangen ? :-)
    Time is running.

  11. #20
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    12.189
    also, ich zB

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Bundeswehr und alles was dazu gehört
    Von wingman im Forum Sonstiges
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 11.05.18, 13:49
  2. Mein Leben in Bangkok ( und wie es dazu kam ) 2
    Von Hannah im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.12.15, 12:29
  3. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 27.09.06, 15:47
  4. An den Visitor und Alle, die es interressiert!
    Von Airport im Forum Sonstiges
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 10.08.02, 04:23
  5. Mein Leben in Bangkok ( und wie es dazu kam )
    Von Hannah im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.09.01, 23:54