Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910
Ergebnis 91 bis 97 von 97

Tattoos bald in Thailand verboten?

Erstellt von Antares, 06.08.2015, 21:40 Uhr · 96 Antworten · 8.414 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.443
    Das Thema gibt es ja schon einige Zeit und ich glaube mich erinnern zu können, daß es darum ging sich in Thailand als religiöse Motive beliebte Tattoos in reiner Unwissenheit der Touristen auf den Allerwertesten oder andere "unreine" Gegenden des menschlichen Kadavers zu ritzen.Ich glaube auch nicht, das z.B.die von vielen (deutschen?)Touristen beliebte Swastika verboten würde-vielleicht könnte derjenige dann eher Probleme bei der Wiedereinreise ins Land wo Milch und Honig fliessen haben

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.803
    Verboten sind eigentlich nur Tattoos mit Bildnissen Buddhas und die Verwendung von Buddhafiguren zu nicht religioesen Zwecken. Steht zumindest so auf den Plakaten zwischen BKK Airport und City.

  4. #93
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.423
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Sieht doch gar nicht so schlimm aus. Etwas Nivea drauf und es wird schon wieder.
    Hmm.
    Naja, die Rasta- Zöpfchen die man immer bei deutschen Hausfrauen auf den Flügen von Südamerika/Karibik nach Frankfurt beobachten konnte, sind wahrscheinlich leichter zu entfernen, sahen aber nicht minder grauslig aus.

  5. #94
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    7.706
    no buddha tattoos.png
    Das ist ein altes Foto . . die Kampagne wurde vom thailändischen Tätowierverband unterstützt. Von einem generellen Verbot von Tattoos war nie die Rede

  6. #95
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.266
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    no buddha tattoos.png
    Das ist ein altes Foto . . die Kampagne wurde vom thailändischen Tätowierverband unterstützt. Von einem generellen Verbot von Tattoos war nie die Rede
    Und dann wussten die noch nichtmal, wie man Tattoo schreibt?

  7. #96
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    7.706
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Und dann wussten die noch nichtmal, wie man Tattoo schreibt?
    die Organisation die den Rechtschreibfehler verbockt hat, war nicht der Tätowierverband, sondern "knowingbuddha.org"

    In Deutschland schreibt es bereits jeder DRITTE falsch

    Beispiele aus facebook: tatoovieren, Tättoo, Tattoowieren, tatuwieren, Tätowirrer sind die gebräuchlichsten

    . . . . . deutsche Schüler sind auch nicht mehr was sie mal waren . . . . . seufz


    In vielen deutschen Ladengeschäften stehen Buddhafiguren im Schaufenster auf einem Gestell, tief, mit dem Gesicht zur Schau gestellt. Für einen gläubingen Buddhisten ist das eine Beleidigung, ähnlich wie aus Jesus am Kreuz ein Mobile basteln oder ihn verkehrt rum aufhängen für gläubige Katholiken eine Beleidigung ist

  8. #97
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.779
    vor einigen Tagen war ich wieder einmal bei meiner Lieblings- Geriatriehilfe: die hat sich vor 2 Wochen tatsächl. den König 9. auf den Bizeps außen stechen lassen. Fast guckte der MICH vorwurfsvoll an, wenn ihre Milchkannen in meinem Gesicht waren...

Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910

Ähnliche Themen

  1. Dengue-Epidemie in Thailand bald auf Krisenniveau?
    Von Bjoern im Forum Thailand News
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.06.08, 13:44
  2. Valentinstag in Thailand: Küssen verboten!
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.02.07, 07:14
  3. Bald "bestrahlte" Fruechte aus US in Thailand?
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.02.06, 06:21
  4. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 11.08.05, 07:56
  5. Alkohol in Thailand bald verboten?
    Von Simpson im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.06.05, 16:43