Ergebnis 1 bis 2 von 2

Staatliche Hospitäler sind überschuldet

Erstellt von Bukeo, 02.02.2011, 08:39 Uhr · 1 Antwort · 611 Aufrufe

  1. #1
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Staatliche Hospitäler sind überschuldet

    eben sag ich doch die ganze Zeit. Daher hat Chuan Leekpai sein Projekt auch nicht
    umgesetzt.


    (FA03/2011) Fast 600 der landesweit 900 staatlichen Krankenhäuser schreiben rote Zahlen. Auf über 300 Hospitäler entfallen nach Angaben des Gesundheitsministeriums Schulden in Höhe von 4 Milliarden Baht. Ministerium und das National Health Security Office sind übereingekommen, die Schulden in den kommenden Wochen zu begleichen. Dass die Spitäler finanziell ausbluten, liegt nicht am unzureichenden Management, sondern an der kostenlosen Krankenversicherung für alle Thais. Der Staat gewährt pro Kopf und Jahr einen Festbetrag, der indessen die Kosten für einen ambulanten oder stationären Patienten bei weitem nicht deckt

    Staatliche Hospitäler sind überschuldet - FARANG Magazin

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Das ist nicht verwunderlich, denn wenn jahrelang selbst einige Farangs von der "30Bahtversicherung" schwärmen war doch klar, daß irgendwann langsam Schicht im staatlichen Gesundheitsschacht ist. Mein Schwager hatte 2003 vollkommen bestürzt den thailändischen Schwiegervater aus einem über sechzigmanfassenden! Krankensaal in der Nähe von Korat rausgeholt und ihn die letzten Tage seines Lebens in eine Privatklinik verlegen lassen. Die große Suchdatei der Thai Health Insurance...Intensive Care zeigt thailandweit ordentliche private Versorgung auf. Es gilt für die Schotten unter uns auch hier die heimische Erfahrung: was nichts kostet, taugt meist nichts!

    Andernfalls hilft nur das Deutsche Rote Kreuz, wo man für ganze 18€ Jahresbeitrag bei medizinischer Diagnose in die alte Heimat zurück geflogen wird -> http://drkpzb2.drkcms.de/ueber-uns/f...ed-werden.html und ab Landung die letzte gesetzliche oder private deutsche Versicherung uneingeschränkt für alle Kosten aufkommt.

Ähnliche Themen

  1. Staatliche Gegen-Petition
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 21.08.09, 16:47
  2. Shinawatras 30-Baht-Schema überschuldet
    Von Jinjok im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.03.03, 22:33
  3. Yabah in staatliche Hände ?
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.03, 06:53