Seite 3 von 22 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 217

Staatlich gebilligter Sklavenhandel in Thailand?

Erstellt von Dart, 11.06.2014, 03:25 Uhr · 216 Antworten · 17.433 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.929
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    was sollte es bringen ?
    Umsatzeinbußen

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    Warum machst Du es dann?
    Also, musst schon zugeben, dass ich im Vergleich zu Dir doch sehr zurückhaltend bin. Werde mich in Zukunft noch weiter zurück halten. Und so würde ich es auch mit einem Urlaubsland halten, wenn es mir als solches nicht mehr passen würde.

  4. #23
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Also, musst schon zugeben, dass ich im Vergleich zu Dir doch sehr zurückhaltend bin. ...
    Ich kann erst dann was zugeben, wenn Du mir erklärst, wo ich hier "nicht zurückhaltend" war???

  5. #24
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.754
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Also, musst schon zugeben, dass ich im Vergleich zu Dir doch sehr zurückhaltend bin. Werde mich in Zukunft noch weiter zurück halten. Und so würde ich es auch mit einem Urlaubsland halten, wenn es mir als solches nicht mehr passen würde.


    Dein bescheuertes Schönreden von Thailand und dein dauerndes Gejammer, dass Leute die Mißstände in Thailand ansprechen dem Land fernbleiben sollen und auch nicht darüber reden sollen, nervt einfach nur. Auch dein immer wiederkehrendes Gelaber, dass Du dich in solchen Themen in Zukunft zurückhalten wirst, ist nervig. Dann halt dich doch einfach mal bei diesen Themen zurück und kündige es nicht zum x ten Mal an.

  6. #25
    Avatar von Dart

    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    1.917
    Hier noch ein älterer Bericht aus der Nation über die Wege des illegalen Menschenhandel.

    Betroffene Opfer kommen übrigens nicht nur aus Burma, und neben der Fischindustrie ist die lokale 5exindustrie ein großer Markt für die Händler.

    Thailand remains major centre for human traf....ing - The Nation



  7. #26
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Dein bescheuertes Schönreden von Thailand
    scheinst mich mit jemandem zu verwechseln. Warum sollte ich etwas schönreden? Wenn jemand mit einem Hundekothaufen in der Hand ein nobles Caffee betritt und plärkt, "Leute schaut mal was ich gefunden habe", werde ich gar nichts schön reden. Weder den Hundekothaufen noch das Verhalten des Deppen.

    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    .... dass Leute die Mißstände in Thailand ansprechen dem Land fernbleiben sollen ...
    Das wäre immerhin eine Konsequenz die man Ernst nehmen könnte und die auch mir einen gewissen Respekt abringen würde.

  8. #27
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.856
    man soll die Bedeutung der 5exindustrie nicht überbewerten,

    Pol Captain Yin Yin Ae, head of anti-human-traf....ing in Myan-mar's Tachilek, said late last year that joint operations with Thai officials had rescued 36 Myanmar girls younger than 18 from a human-smuggling gang.

    "These girls left their home towns without knowing that they would be forced into prostitution," he said. "After they crossed the border, they were sold to a Thai agent who locked them up and beat them in a bid to force them into the flesh trade."

    Another source said many Myanmar girls were brought into Thailand via Tak's Mae Sot district or Chiang Rai and sent to a holding centre for training in 5ex services. "The good-looking ones will be taken to Bangkok and the rest to the southern border provinces," the source said.
    zum einen ist es längst ein gängiges asiatisches Gesichtsritual, wenn Frauen in Thailand illegal in der 5exindustrie arbeiten,
    dass selbstverständlich alle gegen ihren Willen Opfer waren.

    Jede zweite Bar in Pattaya ist heutzutage bereit, Preise von 30.000 Baht und mehr, für eine Cojote Tänzerin zu zahlen,



    (25.000 - 30.000 Baht für eine Cojote Tänzerin) (((Anfangsgebot)))

    mit Trinkgeldern kommt so eine Tänzerin leicht auf ein Monatsgehalt von 2.000 Euro,
    doch das Problem, es finden sich keine.

    Die Frauen, die illegal nach Thailand kommen, sich einen ThaiPass mieten, um in Thailand gut zu verdienen,
    sind nur sehr selten Opfer von Menschenschmuggel, sondern sind einfach vom schnellen grossen Geld angelockt.

    Werden dann Festnahmen gemacht, muss sich jedes Mädel als Opfer darstellen,
    die alles Geld abliefern musste, warum wohl ?
    Von daher ist eine gewisse Grundskepsis angezeigt,
    auch wenn es vereinzelt tatsächlichen Menschenschmuggel von minderjährigen Mädchen in die lokalen örtlichen Thaibars gibt,
    ist das Thema vollkommen hochgespielt.

  9. #28
    Avatar von Dart

    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    1.917
    Es geht dabei ganz sicher nicht um irgendwelche Coyotetänzerinnen, die in irgendeinem Club im Seebad dickes Geld verdienen können.

  10. #29
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.856
    nicht, das es diese Fälle vereinzelt gibt,
    dennoch gibt es in Thailand mittlerweile mehr NGO Hilfsorganisationen gegen den 5extrade,
    als vermeidliche Opfer,
    was den Spendenzuflüsse mancher NGOs gar nicht gut tut

  11. #30
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.754
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Das wäre immerhin eine Konsequenz die man Ernst nehmen könnte und die auch mir einen gewissen Respekt abringen würde.
    Ich gehe mal davon aus, dass es den meisten hier völlig am Arsch vorbeigeht ob sie Leuten wie dir Respekt abringen. Ich habe jetzt diesen Schwachsinn von dir, dass Leute die Thailand kritisieren dem Land fernbleiben sollen, oft genug gelesen. Im Umkehrschluss könnte man zu dir sagen, dass Du Deutschland verlassen sollst weil dir hier auch nicht alles passt. Ich denke aber, dass die meisten Leute hier im Nitty erwachsener sind als Du, und nicht so einen Schwachsinn von dir fordern würden.

Seite 3 von 22 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unterstützung der Schwiegermutter in Thailand
    Von Peter im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 369
    Letzter Beitrag: 09.02.17, 12:00
  2. Staatlicher Zuschuss beim Autokauf in Thailand?
    Von Mike63 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.02.13, 20:15
  3. Brautgeld in Thailand
    Von DisainaM im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 146
    Letzter Beitrag: 19.10.05, 05:30
  4. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 28.06.05, 16:30
  5. Heiraten in Thailand oder Deutschland
    Von pbk im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.02, 23:44