Seite 6 von 12 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 112

Russland greift durch.

Erstellt von strike, 07.08.2012, 22:22 Uhr · 111 Antworten · 6.648 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.995
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Es geht doch nicht um ein, drei oder sieben Jahre, es geht auch nicht um die drei jungen Mädles, welche nach Putins Lesart für westliche Organsiationen aus dem Ausland agieren, sondern darum, daß ein Staat sagt bis hierher und nicht weiter.
    Du als Beutedeutscher aus der ehemaligen SBZ und spaeteren DDR hast Dir ja eine Menge an Symphatie fuer menschenverachtende Diktaturen bewahrt die vermuten laesst, Du standst damals zumindest geistig auf der Seite der Taeter.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Die meissten Russen sollen ja anscheinend das Urteil begrüssen,

    was wäre wenn Loso oder Bird
    im Wat Phra Keow musikalisch das Vermögen der Königsfamillie anprangern würde ?
    Das kannst du doch überhaupt nicht vergleichen. Putin verwaltet, bzw. verschwendet das Geld der Bürger. Ich habe noch nicht gehört, dass der Thai Steuern in den letzten Jahrzehnten an die Königsfamilie abführen musste.

    Meinetwegen kann man es damit vergleichen: Loso oder Bird prangern gesanglich in einem Tempel politische Mißstände oder Korruption an, vielleicht auch illegale Zahlungen an Tempeln.
    Und dann würde ich natürlich bei einer Gefängnisstrafe genauso auf die Barrikaden gehen. Denn das ist natürlich nur freie Meinungsäußerung - zumal noch berechtigt.

    Wenn die Russen mehrheitlich das Urteil begrüssen, kann man auch voll demokratisch bestätigt sagen, dass die Russen eine Vollklatsche haben und gegen Menschenrechte sind.

  4. #53
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Das kannst du doch überhaupt nicht vergleichen. Putin verwaltet, bzw. verschwendet das Geld der Bürger. Ich habe noch nicht gehört, dass der Thai Steuern in den letzten Jahrzehnten an die Königsfamilie abführen musste.

    .
    Das kann sein, aber die Mehrung des Vermögens auf geschätze 30.000.000.000 Euro - hat die Famillie das nicht versteuert ?

    Vielleicht kannst Du da mal nachharken - du bist ja dichter dran

  5. #54
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Du als Beutedeutscher aus der ehemaligen SBZ und spaeteren DDR hast Dir ja eine Menge an Symphatie fuer menschenverachtende Diktaturen bewahrt die vermuten laesst, Du standst damals zumindest geistig auf der Seite der Taeter.
    Wie bitte? Meine Wurzeln liegen in Hermannstadt in Siebenbürgen und wenn mein Großvater mit der LAH-SS im Mai 45 vor Wien nicht aufgerieben worden wäre, hätten die Russen auch den Großraum München besucht und einen kleinen Jungen namens Dieter aus dem Kinderwagen geholt .. nun Du wieder.

  6. #55
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Das kann sein, aber die Mehrung des Vermögens auf geschätze 30.000.000.000 Euro - hat die Famillie das nicht versteuert ?

    Vielleicht kannst Du da mal nachharken - du bist ja dichter dran
    Warum sollte ich? Du kennst ja wohl meine Einstellung zu Steuern. Steuern sind für mich ein vom Staat ausgeführter Diebstahl, vergleichbar mit dem Schutzgeld der Mafia: wir beschützen dich, aber dafür zahlst du. Wenn nicht gibt es Moppe. In vielen Ländern gibt es gar keine Steuern oder man kann Steuern aushandeln. Man kann also nicht das verkrustete angeblich so gerechte Steuersystem Deutschlands auf Thailand übertragen.

    Und selbstverständlich würde niemals ein Thaisänger so etwas kristisieren. Der Vergleich also schon alleine deshalb völlig abwegig und absurd. Im Gegenteil: die thailändische Königsfamilie ist wohl die beliebteste Monarchenfamilie weltweit überhaupt. Da kann ein Putin sehr lange darauf warten, bis das Volk ihn genauso verehren wird.

    Die weltweiten Proteste gegen Russland gehen weiter, Investoren kündigen schon ihren Rückzug an. Statt Einschüchterung bei den Regierungskritikern wird es wohl bald vermehrt zur Gegenwehr kommen. Ich rechne mal mit bürgerkriegsähnlichen Zuständen in der Zukunft. Vermutlich wird Russland dann noch weiter in Teilrepubliken aufgedröselt werden. Putins Amtszeit ist jedenfalls quasi gezählt.

  7. #56
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.995
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Wie bitte? Meine Wurzeln liegen in Hermannstadt in Siebenbürgen
    Auch noch Rumaene? Das erklaert natuerlich eine Menge.

    Uebrigens, mein Grossvater geriet im ersten Weltkrieg sechs Jahre in russische Kriegsgefangenschaft.

    Mein Vater im zweiten Weltkrieg in amerikanischer, mein Patenonkel in Aegypten in britischer.

  8. #57
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Auch noch Rumaene? Das erklaert natuerlich eine Menge.

    Uebrigens, mein Grossvater geriet im ersten Weltkrieg sechs Jahre in russische Kriegsgefangenschaft.

    Mein Vater im zweiten Weltkrieg in amerikanische, mein Patenonkel in Aegypten in britische.
    Haben die sich immer vor dem Feind ergeben ?

    Wobei ich 6 Jahre Gefangenschaft beim ersten Weltkrieg verwunderlich finde - in russischer,
    nach dem Friedensabkommen ?

  9. #58
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Dieter, gabs in der bayerischen Zwergschule in Nachkriegszeiten wirklich so schlechten Geschichtsunterricht oder hast Du inzwischen nicht erfahren, daß im Karpatenbogen seit dem 12. Jahrhundert eine aus dem rheinländischen stammende deutsche Minderheit lebt? Man nennt sich stolz "Siebenbürger Sachsen" und allenfalls eine Nähe zu Graf Dracula lass ich noch durchgehen. Fünf - Setzen !!



    Nachhilfeunterricht .. http://www.turism.sibiu.ro/index_de.php

  10. #59
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.995
    1914 - 1920, was ist daran verwunderlich?

    Nach dem Frieden von Brest 1918 began in Russland der Buergerkrieg zwischen Kommunisten und Nichtkommunisten.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Dieter gabs in der bayerischen Zwergschule in Nachkriegszeiten wirklich so schlechten Geschichtsunterricht oder hast Du inzwischen nicht erfahren, daß im Karpatenbogen seit dem 12. Jahrhundert eine aus dem rheinländischen stammende deutsche Minderheit lebt? Man nennt sich stolz "Siebenbürger Sachsen" und allenfalls eine Nähe zu Graf Dracula lass ich noch durchgehen. Fünf - Setzen !!
    Das weiss ich alles und ich kenne kaum ein schlimmeres Pack.

    OK, es gibt auch noch Russlanddeutsche, das ist ungefaehr dasselbe Gesocks.

  11. #60
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    1914 - 1920, was ist daran verwunderlich?

    Nach dem Frieden von Brest 1918 began in Russland der Buergerkrieg zwischen Kommunisten und Nichtkommunisten.
    Wundert mich halt - wobei ich es ja nicht bezweifle - aber war der Frieden nicht schon 1917
    oder hat mir das Aldibier alles matschig gemacht ?

Seite 6 von 12 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neues Abzocksystem aus Russland - MMM?
    Von antibes im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.04.12, 03:00
  2. Jetzt - Russland gegen Deutschland
    Von ernte im Forum Sonstiges
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 11.10.09, 11:36
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.08.07, 20:59
  4. (Feld)Hase greift Rentner an
    Von tomtom24 im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.04.07, 10:22
  5. Thais in Russland
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 07.10.06, 16:50