Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 63

Rothemden-Proteste und kein Ende?

Erstellt von waanjai_2, 09.02.2010, 10:01 Uhr · 62 Antworten · 3.490 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Rothemden-Proteste und kein Ende?

    Waani weiss als Einziger einfach Alles und ganz genau wo es lang zu gehen hat - sogar wie "Abhisit" zu regieren hat, vor Allem aber das Abhisit und sein Team das nicht koennten!


  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Rothemden-Proteste und kein Ende?

    Zitat Zitat von Samuianer",p="825945
    Waani weiss als Einziger einfach Alles und ganz genau wo es lang zu gehen hat - sogar wie "Abhisit" zu regieren hat, vor Allem aber das Abhisit und sein Team das nicht koennten!

    naja, regieren konnte Thaksin ja auch nicht, wie man weiss.
    Er hat halt TH als seine Firma betrachtet und er war der CEO.
    So geht es halt auch nicht...

  4. #53
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Rothemden-Proteste und kein Ende?

    Zitat Zitat von Bukeo",p="825951
    Zitat Zitat von Samuianer",p="825945
    Waani weiss als Einziger einfach Alles und ganz genau wo es lang zu gehen hat - sogar wie "Abhisit" zu regieren hat, vor Allem aber das Abhisit und sein Team das nicht koennten!

    naja, regieren konnte Thaksin ja auch nicht, wie man weiss.
    Er hat halt TH als seine Firma betrachtet und er war der CEO.
    So geht es halt auch nicht...

    Dazu hatte er ja bei all den mannigfachen Geschaeftsinteressen gar keine Zeit, er konnte nicht mal die ergaunerten Gelder gut genug verstecken und die krummen Machenschaften verbergen, soweit zu "cleverer Geschaeftsmann"!

  5. #54
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Rothemden-Proteste und kein Ende?

    Zitat Zitat von Samuianer",p="825962
    ..., er konnte nicht mal die ergaunerten Gelder gut genug verstecken und die krummen Machenschaften verbergen, soweit zu "cleverer Geschaeftsmann"!
    Wo er recht hat, hat er recht.

    Nur was wird sein, wenn... (fragt der Schlumpf)
    ... das Gericht entgegen alle Hoffnungen das Geld nicht beschlagnahmt?

    Jeder redet von der "roten Gefahr" wenn der Reichtum sichergestellt wird.
    Was könnte sich ereignen wenn die 1.6 Mrd €uro nicht den Besitzer wechseln? Wie reagieren die Gelben?

    Die Richter sehen sich den Druck beider Seiten ausgesetzt.

  6. #55
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Rothemden-Proteste und kein Ende?

    Zitat Zitat von Silom",p="825972

    Jeder redet von der "roten Gefahr" wenn der Reichtum sichergestellt wird.
    Was könnte sich ereignen wenn die 1.6 Mrd €uro nicht den Besitzer wechseln? Wie reagieren die Gelben?

    Die Richter sehen sich den Druck beider Seiten ausgesetzt.
    was passiert, wenn z.B. nur die Hälfte des Geldes beschlagnahmt wird - sind dann alle zufrieden :-)

  7. #56
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Rothemden-Proteste und kein Ende?

    Zitat Zitat von Silom",p="825972
    Zitat Zitat von Samuianer",p="825962
    ..., er konnte nicht mal die ergaunerten Gelder gut genug verstecken und die krummen Machenschaften verbergen, soweit zu "cleverer Geschaeftsmann"!
    Wo er recht hat, hat er recht.

    Nur was wird sein, wenn... (fragt der Schlumpf)
    ... das Gericht entgegen alle Hoffnungen das Geld nicht beschlagnahmt?

    Jeder redet von der "roten Gefahr" wenn der Reichtum sichergestellt wird.
    Was könnte sich ereignen wenn die 1.6 Mrd €uro nicht den Besitzer wechseln? Wie reagieren die Gelben?

    Die Richter sehen sich den Druck beider Seiten ausgesetzt.


    Denke nicht das es in der Ermahnung des Koenigs and die Richter, sich an geltendes Recht und Gesetze zu halten, darum ging!

    Ich denke auch nicht das nichts gepfaendet wird.... ausserdem sieht sich die thailaendische Oeffentlichkeit, der Buerger, das Recht durch die PR eines Einzigen Mannes drangsaliert - allein deswegen darf nicht gezuckt werden - kein Millimeter, sonst geht der ganze Klamauk von vorne los!

    Das muss sich mal einer reintun - oeffentliche Morddrohungen an die Richter.. an Staatsvertreter, Kronratsmitglieder, taetliche Angriffe auf den Premier, Minister, Parteimitgliedern... was ist den los?

    Verleumdungen, Verdrehungen, Luegen, Beschuldigungen, bis hin zur Volksverhetzung.....



    Thaksin hat ganz offensichtlich sein Amt zur persoenlichen Bereicherung missbraucht und das im wiederholten Falle!


    Das steht kreuz und quer an jeder Pinwand in Thailand!


    Das seine Kinder und Frau sogar Falschaussagen machen sollte ebenfalls straftrechtlich verfolgt werden!





    Es geht eben um sehr, sehr wichtige Signale zu setzen, sonst nimmt sich der Cop "unten an der Ecke" weiterhin das "Recht" heraus den Buerger zu erpressen, denn bis dorthin geht die Schnitzeljagd, bis in die Klassenzimmer und Taschen der Lehrer!

    Und die "Made im Speck" heisst Korruption, die zerfrisst alles...!


    Darum geht es !


    Zitat Zitat von Bukeo",p="825994
    Zitat Zitat von Silom",p="825972

    Jeder redet von der "roten Gefahr" wenn der Reichtum sichergestellt wird.
    Was könnte sich ereignen wenn die 1.6 Mrd €uro nicht den Besitzer wechseln? Wie reagieren die Gelben?

    Die Richter sehen sich den Druck beider Seiten ausgesetzt.
    was passiert, wenn z.B. nur die Hälfte des Geldes beschlagnahmt wird - sind dann alle zufrieden :-)



    Einer gewiss nicht, es wird weiter geruettelt werden - ihm geht es ja um weit mehr.... dann hat er vor allem auch erstmal Finanzkraft...von einigen hundert Millionen Ero!

  8. #57
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Rothemden-Proteste und kein Ende?

    Es geht nicht darum was sich Mr. T. hatte sich zu schulden kommen lassen, sondern der Druck von aussen, kann u.U. ein weises Urteil gefährden.

    Gab sogar einen Bericht in der Zeitung wonach den Richtern je nach Urteilsverkündung sicheres Geleit zugesagt wurde.
    Schon hart.

  9. #58
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Rothemden-Proteste und kein Ende?

    Zitat Zitat von Silom",p="825999
    Es geht nicht darum was sich Mr. T. hatte sich zu schulden kommen lassen, sondern der Druck von aussen, kann u.U. ein weises Urteil gefährden.

    Gab sogar einen Bericht in der Zeitung wonach den Richtern je nach Urteilsverkündung sicheres Geleit zugesagt wurde.
    Schon hart.

    Ja klar ist es hart, da stellt sich die Frage nach dem warum?

    Gelb verhaelet sich ja z.Zt. komplett ruhig....Warteschleife?

    Der Anschlag auf Sondhi - alles Teil dieses Wahnsinns und womit fing es einst alles an?

    Was war der Grund?

    Dieser Grund wird ein Bestandteil, wen nicht gar Grundlage des Urteils sein!



    Ich sehe rot als keine echte Bedrohung und gelb schon garnicht!

    Funktioniert recht gut die "Rebellen" im Schach zu halten, Anschlaege, wie auch im Sueden oder ueberall woanders auf der Welt lassen sich schwerlichst verhueten - das ist der Sinn von Terror!

  10. #59
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Rothemden-Proteste und kein Ende?

    Zitat Zitat von Samuianer",p="826000

    Ich sehe rot als keine echte Bedrohung und gelb schon garnicht!
    Dies wiederum kann ich nicht bestätigen. Die Unruhen der letzten 1 1/2 Jahren beweisen es. Nicht umsonst wurde der Gelbe Alarm (Stufe 3) ausgerufen.

  11. #60
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Rothemden-Proteste und kein Ende?

    Zitat Zitat von Silom",p="825999
    Es geht nicht darum was sich Mr. T. hatte sich zu schulden kommen lassen, sondern der Druck von aussen, kann u.U. ein weises Urteil gefährden.

    Gab sogar einen Bericht in der Zeitung wonach den Richtern je nach Urteilsverkündung sicheres Geleit zugesagt wurde.
    Schon hart.
    das kann man dann nach dem Urteil drehen wie man möchte.
    Bei einer Freigabe wird man Angst der Richter vor Mordanschlägen ins Spiel bringen, bei einer Beschlagnahmung werden die Rothemden wieder von "Double Standards" sprechen.

    Wie die Richter auch urteilen, es ist falsch :-)

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tuk Tuk und kein Ende....
    Von Antares im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.10.11, 14:23
  2. HRE und kein Ende (des Systems)?!
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.06.09, 12:42
  3. Das Schröpfen nimmt kein Ende...
    Von Kali im Forum Sonstiges
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 27.06.06, 14:23
  4. Zwischenregenzeit findet kein Ende
    Von khon jöhraman im Forum Treffpunkt
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 15.05.06, 15:27