Seite 32 von 52 ErsteErste ... 22303132333442 ... LetzteLetzte
Ergebnis 311 bis 320 von 519

Reis - die Seele Thailands?!

Erstellt von strike, 11.09.2012, 18:26 Uhr · 518 Antworten · 35.659 Aufrufe

  1. #311

  2.  
    Anzeige
  3. #312
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536

  4. #313
    ILSe
    Avatar von ILSe
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    abend ilse! jetzt hast du den wanni aber richtig gut angemacht,aber trotzdem geschickt von dir abgelenkt,um den anderen das problem mit ihm zu geben. so sind halt die neutralen schweizer,und du bist einer davon.
    Weisst du Siamthai, ich unterscheide zwischen Threads. In einem Thread bin ich nicht der gleicher Meinung, wiederum in einem anderen kann es gut sein, dass ich die Meinung teile. Es geht hier um freie Meinungsäusserung und nicht um sich "Feinde" zu machen - oder siehst du das anders? Gehörst du zu denen, welche irgendwie den Drang haben zu einer internen Gruppe eines Forums zu gehören und einfach gegen jeden sein, der nicht in diesem Team mitspielt?

    Ich will es Waanjai nicht geben, sondern ihn nur Aufmerksam machen auf etwas, dass ich schade finde. Waanjai ist halt ein Typ, welcher Beiträge abändert (wie in anderen Foren, als er dies konnte) oder komplett was anderes postet, dass nichts mit der Sache zu tun hat. Ich "kenne" ihn besser als er denkt ;)

    Kannst du zwischen diversen Meinung unterscheiden? Oder bist du der Mensch, welcher durch das ganze Band gegen jemand ist, nur weil diese Person in 2-3 Themen nicht die gleiche Ansicht teilt?

    PS: Waanjai's Beitrag (#311) zeigt doch exakt was ich meine. Nun ja, evtl. ist er der Englischen Sprache nicht so mächtig, wie er meint zu sein. Bangkok Post zitieren! Woohoo!

  5. #314
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    the Biothai Foundation on 46 bags of packed rice of different brands bought from hypermarkets and convenience stores. It reported that 12 of them contained no chemical residue - or 26.1% of the total sample.
    Mit der richtigen Auswahl werden die auch die magische Kugel beweisen.

    Naja gut. Man kann ja von Wanni nicht erwarten, dass er eine Ahnung hat von echter Analytik mit reproduzierbaren Ergebnissen.

    Deshalb... Wanni, dies bedeutet dass rund 3/4 aller Proben Rückstände zeigten. Leider verliert der Testbericht offenbar kein Wort darüber wie schwer kontaminiert der Reis ist. Vielleicht hat man die Werte ja bewusst weggelassen.

    Und für diesen Test wurde Ware genommen die schon längere Zeit durch die Silos durch ist. Je länger gelagert wird, desto mehr muss behandelt werden. Wie hoch wohl die Werte bei dem Reis sein werden, der zukünftig in den Verkauf kommen?

  6. #315
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.687
    Also diesen Artikel der Foundation For Consumers erweckte mein Interesse (bis sich herausstellte dass es um was anderes ging als ich vermutete....):Beware of preservatives in ready-to-eat food

  7. #316
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    Deshalb... Wanni, dies bedeutet dass rund 3/4 aller Proben Rückstände zeigten. Leider verliert der Testbericht offenbar kein Wort darüber wie schwer kontaminiert der Reis ist. Vielleicht hat man die Werte ja bewusst weggelassen.
    Vielleicht einfach mal den Bericht aufmerksam lesen. Selbst wenn er von der Bangkok Post stammt.
    "For the remaining of 34 brands, or 73.9% of the total, the tests showed residues of methyl bromide, which is used in fumigation, at levels between 0.9-67 ml/kg."

    Scaremongering over the safety of Thai rice | Asia News – Politics, Media, Education | Asian Correspondent

  8. #317
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Wanni, du wirst immer peinlicher.

    1. War in deinem gestrigen Link noch kein Wort von methyl bromide.
    2. Ändert an der Tatsache nichts, dass 73,9% ebenso als rund 3/4 bezeichnet werden können.




    Govt defiant over 'tainted' rice | Bangkok Post: news

    Für Exporte nach China, welches einen tiefen Richtwert hat, sieht es schlecht aus.
    Der Richtwert wird anhand des Konsumverhalten errechnet. Interessant dabei, dass wohl für Thais andere gesundheitliche Regeln gelten. Bei gleicher Konsummenge wie Chinesen scheint ein Thai mehr Gift zu vertragen. Die Gesundheitsbehörde macht zumindest zur Zeit keinerlei Anstalten den Reis aus den Läden zu holen, sondern will erst mal weiter testen. Mai pen rai wird es schon richten oder eben nicht.


    Und im Notfall gibt es ja noch den Wanni, der alles sich zurechtbiegen kann. Auch wenn er sich für Mitdenkende dadurch voll zum Clown macht.


    Vielleicht wird der schwer belastete Reis nun an Urlaubsdestinationen geliefert. Denn die Farangs essen ja sonst weniger Reis. Somit alles fein, wenn die gleich mal ihre Jahresdosis im Urlaub abholen. Ein Scherz? Im Moment schon. Aber ehrlich gesagt, so 'ne Nummer traue ich denen voll zu.

  9. #318
    Avatar von waltee

    Registriert seit
    23.04.2004
    Beiträge
    2.832
    Gestern habe ich mir diese Reportage von Arte angesehen und die Probleme von (bewusst und fahrlässig) kontaminierten (industriellen) Lebensmitteln betrifft uns leider alle:

    http://videos.arte.tv/de/videos/unse...--7585738.html

  10. #319
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zwei Zahlen, die sich zu 100 addieren

    The foundation's Chaladsue magazine on Tuesday
    revealed the results of tests jointly conducted with the Biothai Foundation
    on 46 bags of packed rice of different brands bought from hypermarkets and
    convenience stores. It reported that 12 of them contained no chemical residue -
    or 26.1% of the total sample.
    For the remaining of 34 brands, or 73.9% of the total, the tests
    showed residues of methyl bromide, which is used in fumigation, at levels
    between 0.9-67 ml/kg.

    46 Beutel wurden untersucht
    12 Beutel enthielten nix ausser Reis = 26,1 %
    34 Beutel enthielten auch Reste von methyl bromide unterschiedl. Konzentration = 73,9 %

    12 und 32 Beutel macht 46 Beutel = die Grundgesamtheit
    26,1 % und 73,9 % ergeben 100%

    Woher kommst Du nur zu Deiner Aussage von gestern:
    "dies bedeutet dass rund 3/4 aller Proben Rückstände zeigten. Leider verliert der Testbericht offenbar kein Wort darüber wie schwer kontaminiert der Reis ist. Vielleicht hat man die Werte ja bewusst weggelassen. "
    Warum hier Deine Unterstellungen, wenn die Werte doch berichtet wurden.
    Was müßt Ihr eine Wut auf die Regierung und Thailand haben, wenn Ihr am liebsten Thailand an die Wand fahren wollt.

    Hier ist nochmals der bereits gestern gegebene Link zur geliebten Bangkok Post:

    http://www.bangkokpost.com/news/loca...mers-concludes

  11. #320
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von waltee Beitrag anzeigen
    Gestern habe ich mir diese Reportage von Arte angesehen und die Probleme von (bewusst und fahrlässig) kontaminierten (industriellen) Lebensmitteln betrifft uns leider alle
    Mit dem Unterschied, dass in Europa reagiert wird, wenn etwas auffliegt und man nicht noch versucht irgendwie trotzdem die Ware durch die Verdauungssäfte des Volkes gehen zu lassen. Keine Regierung könnte es sich das ohne enorme Wählerverluste leisten. Aber hier sieht ja das anders aus. Die Meisten bekommen aus Desinteresse ja gar nichts mit und der Rest zuckt dies Schultern und hofft es wird sie nicht treffen.

Seite 32 von 52 ErsteErste ... 22303132333442 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. bio reis
    Von harriver im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.09, 07:46
  2. weg vom Reis
    Von ray im Forum Essen & Musik
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 06.09.06, 14:39
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.08.05, 15:29
  4. Reis
    Von norberti im Forum Essen & Musik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.03.04, 12:37