Seite 29 von 52 ErsteErste ... 19272829303139 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 290 von 519

Reis - die Seele Thailands?!

Erstellt von strike, 11.09.2012, 18:26 Uhr · 518 Antworten · 35.720 Aufrufe

  1. #281
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Irgendjemand muß ja die Falschinformationen generieren und verbreiten. Das alles kostet auch Geld. Und was wissen wir über die Preise der Inserate bei der Bangkok Post? Die heißen dort zwar später "Opinion". Ist aber nur ne Form der Veredelung.

  2.  
    Anzeige
  3. #282
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Lightbulb

    Zitat Zitat von Derk Beitrag anzeigen
    Wenn ich die Thailändische Reiswirtschaft in ihrer regionalen Verteilung richtig verstanden habe, ernten die Isaan-Reisbauener 1-2 mal im Jahr und in anderen Teilen Thailands wird 2-3 mal im Jahr geerntet.*
    Warum sind dann die Isaan-Reisbauern die, die hier am meisten profitieren sollen und umworben werden?.....
    moin,

    ..... bei wahlen geht es um die anzahl der köppe, odder

    nur 1x reis ernten hat i.d.r. eine höhere qualität zur folge. khon isaan sprechen von hom mali

  4. #283
    Avatar von Derk

    Registriert seit
    17.01.2012
    Beiträge
    819
    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen
    moin,

    ..... bei wahlen geht es um die anzahl der köppe, odder

    nur 1x reis ernten hat i.d.r. eine höhere qualität zur folge. khon isaan sprechen von hom mali
    Und wieviel Prozent der Reisbauern Thailands sitzen im Isaan?
    Nicht wirklich sooo viele, und die 1x Ernte da baut man dann bevorzugt höhere Qualitäten an um den finanziellen Ertrag zu haben, wobei... Woher kommt der Klebreis?

  5. #284
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.167
    Zitat Zitat von Derk Beitrag anzeigen
    Und wieviel Prozent der Reisbauern Thailands sitzen im Isaan?
    Nicht wirklich sooo viele, und die 1x Ernte da baut man dann bevorzugt höhere Qualitäten an um den finanziellen Ertrag zu haben, wobei... Woher kommt der Klebreis?

    ..........Klebreis

  6. #285
    Avatar von Derk

    Registriert seit
    17.01.2012
    Beiträge
    819
    Zitat Zitat von ChangLek Beitrag anzeigen
    ..........Klebreis
    Ja ne, is klar.
    Aber wenn die Isaanies Hom Mali anbauen und sich von Klebreis ernähren....

  7. #286
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Lightbulb

    Zitat Zitat von Derk Beitrag anzeigen
    ....Aber wenn die Isaanies Hom Mali anbauen und sich von Klebreis ernähren....
    moin,

    ..... iss der extra zuzukaufen

    wird in einer area hom mali angebaut, geht net gleichzeitg klebreis - samenfluch etc. pp

  8. #287
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    Kann man doch vergleichen !
    Es ist egal ob der Staat den Strom überteuert aufkauft u. in dann über die E-Werke überteuert
    an uns verkauft .
    Oder .
    DerStaat macht ein Einspeisegesetz in dem er die E-Werke zwingt den Öko-Strom überteuert zu kaufen
    und dann teuer an uns zu verkaufen .
    Im ersten Fall ist der Staat der Depp .
    Im zweiten Fall die E-Werke .

    Sombath



    Zitat Zitat von beran Beitrag anzeigen
    Wenn du hier mitliest, dann müsstest du doch mitgekriegt haben, was schief läuft.

    Da die Regierung den Reis zu einem Preis aufkauft, der weit über den Welthandelspreis liegt, ist der aufgekaufte Reis zu diesem Preis nicht verkaufbar. Deshalb ist der Export eingebrochen und die Lagerhäuser quellen über, während die Verluste des Staates ausufern. Außerdem verleitet dieses System zu Korruption auf allen Ebenen.

    Mit den Subventionen der Solarenergie ist dies insofern nicht vergleichbar, weil die Solarmodule ja nicht vom Staat aufgekauft werden und in irgendwelche Lagerhäuser eingelagert werden.

  9. #288
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.566
    Zitat Zitat von sombath Beitrag anzeigen
    Im ersten Fall ist der Staat der Depp .
    Im zweiten Fall die E-Werke .

    Sombath
    In beiden Fällen aber immer der Verbraucher.

  10. #289
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Laut neusten Meldungen vom best gouverment ever soll es kein einziges verfaultes Reiskorn geben. Auch nichts von chemischer Belastung sei zu finden. Alles Top !!! Hurra

  11. #290
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Wo doch der Initiator des Gerüchts in Facebbok - Sutthiphong Thammawuthi - schon gestern erklärte, er hätte bei seinem Beitrag einfach aus Versehen zu früh auf die Enter-Taste gedrückt. So daß da halt nur die halbe Wahrheit stünde.
    Und zwischenzeitlich hat ihm wohl nur schlicht die Zeit gefehlt, das nach zu holen.

    Bei all diesen Horrorgeschichten, die dann via Bangok Post in die Welt geblasen werden, kann man die Interessenlagen und Absichten schon um die Ecke riechen.

    Deshalb die für thailändische Verhältnisse inzwischen sensationell schnellen Reaktionszeiten.

    Und wohl nicht das erste Opfer des Eier-Phones:
    "While he was composing the post on his iPhone, he accidentally hit the send
    button, despite the post being incomplete. He immediately deleted the post but
    it had already been shared by many people, he said."

    Und die Bangkok Post veroeffentlicht natürlich nur Dinge aus der Original-Quelle.

Seite 29 von 52 ErsteErste ... 19272829303139 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. bio reis
    Von harriver im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.09, 07:46
  2. weg vom Reis
    Von ray im Forum Essen & Musik
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 06.09.06, 14:39
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.08.05, 15:29
  4. Reis
    Von norberti im Forum Essen & Musik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.03.04, 12:37