Seite 24 von 52 ErsteErste ... 14222324252634 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 519

Reis - die Seele Thailands?!

Erstellt von strike, 11.09.2012, 18:26 Uhr · 518 Antworten · 35.688 Aufrufe

  1. #231
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Chak, mit Einschränkungen! Kleinteilige BIO-Landwirtschaft kann sicherlich was bringen. Wozu die Agrar-Industrie andererseits führen kann, wissen wir auch!
    Sicherlich, richtiger Bio-Reis wäre eine Marktlücke für kleinere Agrarbetriebe, ebenso die Umsattlung auf andere Produkte, aber man muss sich mit dem Wandel abfinden.

  2.  
    Anzeige
  3. #232
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von ILSe Beitrag anzeigen
    Die Subvention wird früher oder später sowieso eingestellt.
    Sicherlich, weil sie irgendwann nicht mehr finanzierbar ist. So wie der einstmals staatlich gedeckelte Spritpreis, als der Liter Diesel noch knapp 10 Baht kostete.

  4. #233
    Avatar von beran

    Registriert seit
    09.12.2012
    Beiträge
    607
    Vom Reisankaufsprogramm der Regierung profitieren vor allem die Reismüller, wobei Betrug und Korruption weit verbreitet sind. Deswegen wird morgen eine landesweite Bestandaufnahme in den Reislagern durchgeführt.

    Interessant ist, dass man erst ab einer Fehlmenge von über 5% bzw. 10% bei Paddyreis Korruptionsverfahren einleiten will.

    Govt vows rice crackdown - The Nation

    Farmers profits slashed by sudden cut to pledging price - The Nation

  5. #234
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von beran Beitrag anzeigen
    Interessant ist, dass man erst ab einer Fehlmenge von über 5% bzw. 10% bei Paddyreis Korruptionsverfahren einleiten will.
    Wenn man weiß, dass der übliche Korruptionsanteil bei öffentlichen Aufträgen bei etwa 30% liegt, dann wundert man sich nicht, dass man sich mit solchen Lappalien wie 5% gar nicht erst aufhält.

  6. #235
    Avatar von beran

    Registriert seit
    09.12.2012
    Beiträge
    607
    Hier geht es ja nicht um einen öffentlichen Auftrag, sondern es werden staatliche Güter verwaltet. Wenn man da öffentlich verkündet, dass man erst ab einem Fehlbestand von über 5% Verfahren einleitet, dann ist dies eine Einladung an die Verwalter, bis zu 5% des aufbewahrten Reises unter der Hand zu verkaufen.

  7. #236
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    .... Lappalien wie 5% gar nicht erst aufhält.
    Soviel Pingligkeit wuerde mich auch ueberraschen.

  8. #237
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von beran Beitrag anzeigen
    Hier geht es ja nicht um einen öffentlichen Auftrag, sondern es werden staatliche Güter verwaltet. Wenn man da öffentlich verkündet, dass man erst ab einem Fehlbestand von über 5% Verfahren einleitet, dann ist dies eine Einladung an die Verwalter, bis zu 5% des aufbewahrten Reises unter der Hand zu verkaufen.
    Öffentlicher Auftrag oder Verteilung von Geldern, das ist im Endeffekt kein Unterschied was den Schwund anbelangt.

    Hier geht es ganz offensichtlich um den möglichst effektiven Einsatz begrenzter personeller Mittel, indem man die minder schweren Fälle (erstmal) nicht anschaut.

    Die Maßstäbe sind eben auch andere, jemand der nur 5% statt 30% oder mehr auf eigene Rechnung verkauft gilt dort wahrscheinlich schon als ehrlich, oder als ziemlich dumm.

  9. #238
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.689

  10. #239
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Vielleicht dies. Wo Viele kontrollieren. Den Reis und sich untereinander.

    No signs of rice corruption so far, says deputy commerce minister | Bangkok Post: breakingnews

  11. #240
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.689
    Tja, Waani, da halte ich die Kompetenz von Khun Pramon doch für höher. Der muss keiner Seite in den Hintern kriechen. Bei nattawut bin ich mir nicht so sicher; selbst seine Alma Mater sieht das "Rice Pledging System" sehr kritisch.

Seite 24 von 52 ErsteErste ... 14222324252634 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. bio reis
    Von harriver im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.09, 07:46
  2. weg vom Reis
    Von ray im Forum Essen & Musik
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 06.09.06, 14:39
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.08.05, 15:29
  4. Reis
    Von norberti im Forum Essen & Musik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.03.04, 12:37