Seite 9 von 20 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 193

Rede von Da Torpedo - 12 Tote, 344 Verletzte

Erstellt von waanjai_2, 07.07.2009, 12:10 Uhr · 192 Antworten · 9.234 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Rede von Da Torpedo - 12 Tote, 344 Verletzte

    Gerade die Argumentationskette vom Inselzweibeiner wird von Post zu Post immer stringenter. Wirklich.

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von garni1

    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    1.477

    Re: Rede von Da Torpedo - 12 Tote, 344 Verletzte

    Hier ein offener Brief an die Prinzessin.
    Die Haftbedingungen von Darunee entsprechen nicht den Vorgaben, welche die Prinzessin in Genf darlegte. Im TV konnte man ihre Rede in voller Länge verfolgen.

    THAILAND: MISTREATMENT OF WOMAN DETAINEE CONVICTED OF LESE MAJESTY

    September 23, 2009
    AHRC-OLT-025-2009

    An Open Letter to Princess Bajrakitiyabha by the Asian Human Rights
    Commission (AHRC)

    Princess Bajrakitiyabha Mahidol
    Director
    Kamlangjai Project
    Ministry of Justice
    Changwattana Road
    Nonthaburi 11120

    THAILAND
    Phone: +662 502 8060
    Fax: +662 502 8327

    Dear Princess Bajrakitiyabha
    THAILAND: Mistreatment of woman detainee convicted of lese majesty

    The Asian Human Rights Commission (AHRC) listened with close attention to your speech on 14 September 2009 to the UN Human Rights Council in Geneva, and is aware of your work for the rights of women prisoners in Thailand through the Kamlangjai Project, as well as with the UN Office on Drugs and Crime and your role as a UNIFEM Goodwill Ambassador.[/b] We note with interest your remarks that in addition to violence against women, "[b]Yet there is another gender-specific issue that requires greater attention, and that is the treatment of women prisoners... Thailand to develop the draft United Nations rules for the treatment of women prisoners and non-custodial measures for women offenders."
    The AHRC shares your concern for the conditions of women prisoners in your country, and in this spirit wishes to draw your attention to the maltreatment of one particular woman prisoner currently held at the Central Women's Correctional Institution, 47-year-old Darunee Chanchoengsilapakul.

    Darunee, as you may already be aware, was convicted and sentenced to 18 years in prison on 28 August 2009 on three counts of lese majesty. She was denied bail and held for the duration of the trial. She is also planning to appeal her sentence.

    However, since she has been held in prison she has suffered a number of forms of maltreatment, one of which is systemic, the others of which we believe are a consequence of the charge for which she was convicted.

    First, she is suffering health problems but has not received treatment. Her jaw is locking and she is unable to open her mouth properly to eat or brush her teeth. As far back as January, while awaiting trial, a doctor examined her and recommended that she receive treatment outside the facility, but to date she has received none. Her attempt to get bail so that she could seek medical treatment at her own expense also failed. As you will be aware, there are many other prisoners in need of outside medical help that are not getting any, and in this respect her case is typical rather than exceptional.

    Second, since her detention she has been kept isolated from other detainees throughout the daytime. She is kept outside a guardpost and made to sit under the roof there alone. At nighttime she is brought back to sleep with other detainees; however, other detainees have reportedly been warned not to speak to her and to inform the guards if she tries to communicate.

    Third, since her conviction she has been issued a prison uniform that is brown with red on the sleeves. According to the advice that the AHRC has received, this uniform should only be assigned to convicts in very serious criminal cases, such as drug dealers where the amount of amphetamines recovered exceeds 100,000 tablets.

    Fourth, since her conviction the wording on the card that she must carry with her in prison to identify her offence was changed to a much more serious expression from that on the original card. Whereas the previous card identified her offence as having defamed the monarchy, the new card uses the Thai word "arkhatmadrai"(อาฆาตมาดร้าย) , which is often translated as "threaten". But as you are aware, the connotation of this word is grave; it does not indicate a passing threat but suggests deep malice that a person may carry throughout her life.

    Evidently, the second, third and fourth aspects of Darunee's mistreatment in prison are intended as forms of additional unofficial punishment because of the nature of her conviction. The third and fourth in particular appear intended to provoke needless hostility towards her among staff and other detainees.

    In light of the above, and given your roles in the Kamlangjai Project as well as with UNODC and UNIFEM, on which you had the opportunity to speak at the Human Rights Council, we kindly request that you pay special attention to the conditions of imprisonment of Darunee Chanchoengsilapakul, and:

    1. Ensure that she receives proper medical treatment without further delay;
    2. Not be isolated from other prisoners and be given the same opportunities as other detainees;
    3. Be re-issued an ordinary prison uniform appropriate to her conviction; and,
    4. Have a card issued that also accurately describes her conviction and is not designed to provoke hostility from among those who read it.

    We look forward to your prompt intervention.

    Yours sincerely
    Basil Fernando
    Director
    Asian Human Rights Commission, Hong Kong

  4. #83
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Rede von Da Torpedo - 12 Tote, 344 Verletzte

    Zitat Zitat von garni1",p="779013
    Hier ein offener Brief an die Prinzessin.
    Die Haftbedingungen von Darunee entsprechen nicht den Vorgaben, welche die Prinzessin in Genf darlegte.



    Sind schon der Hammer diese selbsternannten Revolutionaere!

    Wollen einen Staat samt Konstitutioneller Monarchie kippen, schwingen hetzerische Reden, machen zum Teil unhaltbare Anschuldigungen, wissen das derlei Verhalten die volle Wucht eines bestehnden Gesetzes nach sich ziehen kann und beschweren sich anschliessend uber die ünmenschliche Behandlung"!!!!!!!


    Das auch noch bei den gleichen Leuten die sie eigentliche kippen wollen!

    Ich zweifel stark an dem Auffassungsvermoegen der gegenwaertigen Realitaeten dieser Frau und anderer Personen!

    Bei einigen scheint der komplette Sicherungskasten durch geschmort zu sein!



    Warum wollte BM unbedingt als militaerische Vereinigung Rote ARMEE Fraktion anerkannt werden?

  5. #84
    Avatar von garni1

    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    1.477

    Re: Rede von Da Torpedo - 12 Tote, 344 Verletzte

    Soll ich dir deinen Aufschrei bei Arabischen/Iranischen Gesetzen reinkopieren?

  6. #85
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Rede von Da Torpedo - 12 Tote, 344 Verletzte

    Zitat Zitat von garni1",p="779111
    Soll ich dir deinen Aufschrei bei Arabischen/Iranischen Gesetzen reinkopieren?

    Wenn dir so ist, tu dir keinen Zwang an!

    Sehe allerdings keine Querverbindungen zu den Gesetzen dieser Nationen - oder siehst du Paralellen von "Da Torpedo" zu "Neda"?

    Die Vorausetzungen und Umstaende sind doch voellig anders gelagert!

  7. #86
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Rede von Da Torpedo - 12 Tote, 344 Verletzte

    Zitat Zitat von Samuianer",p="779128
    *
    Dein neuer Avatar ist wirklich besser als das bisherige Untherapierbar-Plakat. Denn auf den ersten Blick deutet es auf einen Mann mit Durchblick hin. Zumindest auf den ersten Blick. Hauptsache, er gefaellt Dir. :-)

  8. #87
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Rede von Da Torpedo - 12 Tote, 344 Verletzte

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="779185
    Zitat Zitat von Samuianer",p="779128
    *
    Dein neuer Avatar ist wirklich besser als das bisherige Untherapierbar-Plakat. Denn auf den ersten Blick deutet es auf einen Mann mit Durchblick hin. Zumindest auf den ersten Blick. Hauptsache, er gefaellt Dir. :-)

    Siehst du, ich wusste doch das dir "nichts wichtiges" entgeht!

    Erinnerst dich sogar noch an den Spiegel!

    Wo bleibt da die Dankbarkeit, ich gebe mir alle Muehe deine Verluste punkto "Da Torpedo" auszugleichen, koste es was es wolle!






    P.S.
    Ich wuesste nicht was es an Marty Feldman auszusetzen gab, er war, wenn auch nicht immer vom deutschen Publikum verstanden, ein Spitzenkomiker! Ich bin ein Heute noch RIESEN Fan von ihm!

  9. #88
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Rede von Da Torpedo - 12 Tote, 344 Verletzte

    Zitat Zitat von Samuianer",p="779369
    .. er war, wenn auch nicht immer vom deutschen Publikum verstanden, ein Spitzenkomiker!
    Ach so, Du willst Komiker sein. Da haben Dich einige und vor allem Deine Beitraege ja voellig missverstanden.

  10. #89
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Rede von Da Torpedo - 12 Tote, 344 Verletzte

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="779372
    Zitat Zitat von Samuianer",p="779369
    .. er war, wenn auch nicht immer vom deutschen Publikum verstanden, ein Spitzenkomiker!
    Ach so, Du willst Komiker sein. Da haben Dich einige und vor allem Deine Beitraege ja voellig missverstanden.
    ja, waanjai2 - du nimmst das Forum viel zu ernst - jeder merkt, wenn du wieder mal frustriert bist, weil es nicht so läuft - wie du es dir in Udon vorstellst.
    Samuianer nimmt das lockerer - beisst sich nicht wie ein Blutegel an einem Thema fest :-)
    Also bleib cool - notfalls hilft Yoga

  11. #90
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Rede von Da Torpedo - 12 Tote, 344 Verletzte

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="779372
    Zitat Zitat von Samuianer",p="779369
    .. er war, wenn auch nicht immer vom deutschen Publikum verstanden, ein Spitzenkomiker!
    Ach so, Du willst Komiker sein. Da haben Dich einige und vor allem Deine Beitraege ja voellig missverstanden.

    Du magst u.U. so dir kein/e Andere/r dabei zu Hilfe eilte, des Lesens maechtig sein, aber mit dem Verstehen, der Kopplung Auge zu Hirn, da scheint es noch starkes Nachholbeduerfniss zu geben!

    Aber Uebung macht den Meister, Meistel Waani!

    Versuchs nochmal ganz langsam, oder hast du geheime Befuerchtungen ich wollte dir deine Buettenreden nun streitig machen wollen - das liegt mir, ganz ehrlich, sehr, sehr fern, mein werter Waani, dafuer bist du einfach zu gut!



    aber das nur ganz ganz nebenbei - und um vielleicht mal wieder zur Sache zu kommen: "Wie geht es denn deiner "Volksheldin Da Torpedo"?

Seite 9 von 20 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bombe verletzte 7 Soldaten
    Von Silom im Forum Thailand News
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 08.04.10, 15:45
  2. Der erste Tote... und 20 Verletzte sind das Ergebniss
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 30.07.08, 13:28
  3. 1.Tag: 45 Tote 557 Verletzte
    Von Hippo im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.04.08, 05:52
  4. 3 Tote und 28 Verletzte bei Busunfall in Singburi
    Von Pustebacke im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.04.07, 04:24
  5. 100 Verletzte bei U-Bahn Unglueck in Bangkok
    Von Serge im Forum Thailand News
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 26.01.05, 06:58