Seite 18 von 20 ErsteErste ... 81617181920 LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 193

Rede von Da Torpedo - 12 Tote, 344 Verletzte

Erstellt von waanjai_2, 07.07.2009, 12:10 Uhr · 192 Antworten · 9.230 Aufrufe

  1. #171
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Dawan Beitrag anzeigen
    Na na, 2 Jahre waren's nur.
    ich hab nicht nachgeguckt, war das Kind 11, oder?
    Ok, aber egal - es geht ja um die Unsinnigkeit dieser Strafe.

  2.  
    Anzeige
  3. #172
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    M.E. kann das aber kein PM reformieren, sondern lediglich der Prem mit dem Königshaus. Der König hat ja nichts dagegen.
    Die Verschärfung des LM wurde von einem PM ins Parlament gebracht und dort verabschiedet, also kann sie auch vom Parlament geändert werden.

    Wenn man die Roten beim Wort nehmen darf, dann wäre das eine ihrer ersten Pflichten und das der König selbst das LM für reformbedürftig hält, hat er oft genug bekundet.

  4. #173
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.532
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Genau!! Also dann mal ran ans gesetzändern! Mal sehen ob das auf Yingluck's Agenda stehen wird.
    Leider steht das nicht auf ihrer Agenda. Hab das vor ca. 2 Wochen irgendwo gelesen. ,,Es ist nicht geplant Änderungen an diesem Gesetz vorzunehmen,,.
    Da wed ich wohl in der Zukunft mein Gift über die PT ausschütten müssen.

  5. #174
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.532
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Lieber Yogi, ich bin kein Staatsanwalt und sammele keine Belege. Mir reicht es vollkommen aus, dass ich Nachrichten verfolge und ein gutes Langzeitgedächtnis habe und nicht blind bin.
    Du erinnerst dich aber noch, wie ich auf diese Spur gekommen bin.
    Der Vergleich Da Torpedo mit RAF.
    Ich möchte noch mal zum Nachdenken anregen, dass niemand weiss, was in dem Gerichtsverfahren überhaupt verhandelt wurde. (nach meinem Kenntnisstand)
    Die Anklagepunkte dürfen nicht öffentlich ausgesprochen werden, weil das wieder LM nach sich zieht.
    18 Jahre, für etwas, was nur ein paar Personen wissen, find ich schon etwas bizarr.

  6. #175
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.687
    In der BP beklagt sich ihr Bruder das offensichtlich die "prominenten" Redshirts sich sehr zurückhaltend verhalten. Vielleicht sind irgendwelche Kabinettposten wichtiger.....

    Yogi, ohne Garantie für die Richtigkeit, ich habe etwas über "woanders an die Wand gestellt worden" als Anklagegrund gehört. Da im familiären Hintergrund halte ich mich jetzt zurück.

  7. #176
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.532
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    In der BP beklagt sich ihr Bruder das offensichtlich die "prominenten" Redshirts sich sehr zurückhaltend verhalten. Vielleicht sind irgendwelche Kabinettposten wichtiger.....

    Yogi, ohne Garantie für die Richtigkeit, ich habe etwas über "woanders an die Wand gestellt worden" als Anklagegrund gehört. Da im familiären Hintergrund halte ich mich jetzt zurück.
    Ich muss gestehen, dass ich, wie sagt man heute, null check habe.
    Das die prominenten Reds mir auch nicht sonderlich symphatisch sind, brauch ich wohl nicht extra zu erklären.

  8. #177
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ich möchte noch mal zum Nachdenken anregen, dass niemand weiss, was in dem Gerichtsverfahren überhaupt verhandelt wurde. (nach meinem Kenntnisstand) Die Anklagepunkte dürfen nicht öffentlich ausgesprochen werden, weil das wieder LM nach sich zieht.
    18 Jahre, für etwas, was nur ein paar Personen wissen, find ich schon etwas bizarr.
    Das stimmt schon seit einiger Zeit nicht mehr!

    Da das Urteil nebst Urteilsbegründung im Herbst 2009 veröffentlicht wurde. Nicht vom Gericht, sondern von Interessierten.

    In the July – September 2009 issue of Fa Dio Kan (Year 7, No. 3) the journal published the official judgment in the Daranee Chanchoengsilapakul (“Da Torpedo”) lese majeste case which was handed down on 28 August 2009.

    Seit Anfang 2010 gibt es hiervon eine englische Übersetzung. Sie macht deutlich, dass die strafrelevanten Aussagen in etwa dem entsprechen, was die Poster Bukeo und Samuianer vor dem Urteil hier im Forum ziemlich wiederholend als "Selbstverständlichkeiten" behaupteten. Von wegen der Unterstützung für die Putschisten durch den König.

    Hier der link, der zu den englischen Übersetzungen führt. Die Texte befinden sich nun außerhalb des Hoheitsraums von Thailand und können nicht mehr gesperrt werden.

    Rede von Da Torpedo - 12 Tote, 344 Verletzte

    Man muß weiterhin zum Verständnis wissen, dass zeitlich früher Thaksin die These via phone-ins verbreitete, das Prem ein ganz wichtiger Drahtzieher beim Putsch 2006 war.

    Hier stehen die Fakten:

    Helle Aufregung im Hühnerhaus

  9. #178
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.687
    Waanjai, was ist daran neu? Thaksin hat selber gesagt, Anupong zum Armeechef gemacht zu haben, sei sein größter Fehler gewesen. Er hatte wohl vermutet die komplette Klasse 10 der Militärakademie gekauft zu haben und Anupongs Loyalität zu Prem unterschätzt.

  10. #179
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Waanjai, was ist daran neu? Thaksin hat selber gesagt, Anupong zum Armeechef gemacht zu haben, sei sein größter Fehler gewesen. Er hatte wohl vermutet die komplette Klasse 10 der Militärakademie gekauft zu haben und Anupongs Loyalität zu Prem unterschätzt.
    In der von Dir rezitierten Situation ging es um die Bestellung von Sonti, nicht der von Anupong. Check mal Deine Unterlagen.

    Im übrigen ging es mir - dem threadtitel entsprechend - um die Rede von Da Torpedo und dem historischen Kontext, in der sie gehalten wurde. Muß ja fürchterlich und greulich gewesen sein, als Da Torpedo die Zuhörer auf das Schicksal anderer Monarchen im alten Europa hingewiesen hat. Louis der 16. und so einige mehr. Wurden die nicht geköpft? Aber nun 'mal ährlich: War doch ne irre Beleidigung oder?

  11. #180
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.532
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Das stimmt schon seit einiger Zeit nicht mehr!
    Danke erst mal, werd ich mir Morgen (Heute) mal anlesen

Ähnliche Themen

  1. Bombe verletzte 7 Soldaten
    Von Silom im Forum Thailand News
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 08.04.10, 15:45
  2. Der erste Tote... und 20 Verletzte sind das Ergebniss
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 30.07.08, 13:28
  3. 1.Tag: 45 Tote 557 Verletzte
    Von Hippo im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.04.08, 05:52
  4. 3 Tote und 28 Verletzte bei Busunfall in Singburi
    Von Pustebacke im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.04.07, 04:24
  5. 100 Verletzte bei U-Bahn Unglueck in Bangkok
    Von Serge im Forum Thailand News
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 26.01.05, 06:58