Seite 16 von 20 ErsteErste ... 61415161718 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 193

Rede von Da Torpedo - 12 Tote, 344 Verletzte

Erstellt von waanjai_2, 07.07.2009, 12:10 Uhr · 192 Antworten · 9.236 Aufrufe

  1. #151
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Das ist hier der Normalfall, wenn jemand nicht mehr nuetzlich ist. Das ist selbst in vielen Familien der Fall.

    TIT
    ja, richtig. Dann kann sie jetzt nur noch hoffen, das Yingluck sie rausholt. Dürfte aber nicht so einfach sein, ohne das sie selbst wg. LM angeklagt wird.

  2.  
    Anzeige
  3. #152
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    ja, richtig. Dann kann sie jetzt nur noch hoffen, das Yingluck sie rausholt. Dürfte aber nicht so einfach sein, ohne das sie selbst wg. LM angeklagt wird.

    Immerhin war sie selbst DUMM genug sich vor DEN Karren spannen zu lassen, einige Leute haben ihren Punkt machen koennen und dann war sie schlicht, ja zur "Last" geworden....wie so viele Andere, siehe aeh... Saeh Daeng..der durfte jedenfalls als echter Soldat in die Jagdgruende gehen, bei Sondhi hat's nicht geklappt!

    Wird noch interessant wie die "linken politischen Aktivisten der Rothemden" von den Mitlaeuferrothemden, denen es nur um ein trockenes Plaetzchen in der Partei und moeglichst im Parlament geht so ausgehen wird.

    Die wurden ja auch "nur gebraucht" um nicht das Wort "benutzt" anzuwenden.

    Mal sehen wann Yinluck den "Krieg gegen Drogen" ausruft und zum grossen Halali blasen laesst..!

    Es gibt ja noch so Einiges an TiT Versionen im Lande... Einiges..

  4. #153
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Samuianer Beitrag anzeigen

    Mal sehen wann Yinluck den "Krieg gegen Drogen" ausruft und zum grossen Halali blasen laesst..!
    ja, sind ja noch 39.000 aus der Blacklist abzuarbeiten :-)
    Sie muss halt nur aufpassen, das sie nicht wieder Lotteriegewinner erwischt, oder ev. die falsche Hausnummer (Tujen-Fall).

  5. #154
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    ja, sind ja noch 39.000 aus der Blacklist abzuarbeiten :-)
    Sie muss halt nur aufpassen, das sie nicht wieder Lotteriegewinner erwischt, oder ev. die falsche Hausnummer (Tujen-Fall).

    Es darf vermutet werden das die Blacklist wieder stark anwachsen wird... ja der "Tujen" Fall war schon "Klasse"... ein ganzes SWAT-Team fuer 'ne Oma und 'n Opi eingesetzt.. und mal eben mit M16 deren Haus durchsiebt!

    Wenn Chalerm, wie man jetzt schon munkelt, Justizminister wird, dann ist tatsaechlich der Bock zum Gaertner gemacht worden!


  6. #155
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    .....Zivilisation kommt nicht ohne Nachteile. Manchmal sind die Gegebenheiten einfach nicht so, wie man sie gerne haette. Natuerlich kann man dagegen angehen, aber eben auf gesetzlichem Wege. Es ist schon paradox fuer sich Gesetze beanspruchen zu wollen, wenn man im Grunde selbst keinen Pfifferling auf sie gibt. Eine Dreistigkeit, wenn sich ein Gesetzesbrecher auf die Gesetze besinnt und beruft, die er ja eigentlich mit Fuessen getreten und nicht respektiert hat. Jedes Recht kommt mit einer Pflicht. Wer keinen Pflichten nachkommt kann schwerlich Rechte einfordern. Nein, Anarchisten sind wahrlich keine Helden sondern einfach letztendlich nur Schmarotzer zu Lasten der Gesellschaft. Egoisten, die nur den Selbstzweck im Auge haben.
    Der Annsatz ist richtig aber der Folgeschluss ist kokolores.

    Die betreffende Person wurde wegen LM und nicht wegen Landesfriedenbruchs oder terroristischen Gewaltaktionen verurteilt.

    Eine Freiheitstrafe in Höhe von 18 Jahren wegen LM ist ganz einfach hinterweltlerisch.

  7. #156
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.535
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Sorry, dem kann ich nicht beipflichten. Eher auch nur ein politischer Wirrkopf, aus der Farbszene. Klar, dass der Fall von der Presse aufgegriffen wird, aber eines ist verwunderlich. Seine Majestaet der Koenig von Thailand hat in ihrem Fall nicht interveniert, was er bekanntlich gewoehnlich recht schnell tut, bei einer LM-Verurteilung.
    Deine Meinung deckt sich jetzt nicht mit Meiner.
    In wievielen Fällen hat aber der König bei den ca. 500 Fällen der letzte 2 Jahre interveniert?
    Ich befürchte, er hat nicht mehr die Kraft dazu.

    Da Torpedo mit der RAF zu vergleichen, fordert von mir schon starke Gehirnakrobatik.
    Bisher hab ich noch nie gelesen, dass sie ihre Ansichten mit politisch motivierten Morden und Entführungen durchgesetzt hatte.

  8. #157
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Rudi, Du uebersiehst wieder eine wesentliche Passage, bei der ganzen Sache. Seine Majestaet der Koenig von Thailand hat im besagten Fall immer noch keine Amnestie erteilt, obwohl er dieses nach eigenem Bekunden immer in LM-Verurteilungen tuen wuerde. Ich halte Seine Majestaet bekanntlich fuer einen sehr weisen Menschen.

  9. #158
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.535
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Rudi, Du uebersiehst wieder eine wesentliche Passage, bei der ganzen Sache. Seine Majestaet der Koenig von Thailand hat im besagten Fall immer noch keine Amnestie erteilt, obwohl er dieses nach eigenem Bekunden immer in LM-Verurteilungen tuen wuerde. Ich halte Seine Majestaet bekanntlich fuer einen sehr weisen Menschen.
    Dafür halte ich ihn auch.
    Hiess aber nicht Amnestie, eine Reduzierung der Haftstrafe auf die Hälfte?
    Für jemanden der Unschuldig im Knast sitzt, ist das immer noch eine Ungerechtigkeit.

  10. #159
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    ....Da Torpedo mit der RAF zu vergleichen, fordert von mir schon starke Gehirnakrobatik.
    Bisher hab ich noch nie gelesen, dass sie ihre Ansichten mit politisch motivierten Morden und Entführungen durchgesetzt hatte.
    Der Terror der Roten ist durchaus mit der RAF zu vergleichen. Das hat aber nichts damit zu tun, dass die Torpedo-Terroristin für LM einsitzt und nicht wegen Landfriedensbruch oder Aufruf zum bewaffneten Kampf.

  11. #160
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Da Torpedo mit der RAF zu vergleichen, fordert von mir schon starke Gehirnakrobatik.
    Ich wusste mit dem Namen anfangs nicht viel anzufangen und nun ja, dann Dein Link und ein paar Publikationen. Sie erscheint eine ueberzuegte Aktivistin zu sein. Unverbiegbar. Sie begruesst es, dass UDD Aktivisten und nicht simple PT-Mitglieder in's Parlament eingezogen sind. Nachtigall, ick hoer Dir trabsen. Ist die Dame eine UDD-Hartlinerin? Aktivistische Hartliner, egal welcher Couleur, ist das letzte was das Land derzeit braucht. Es muss endlich zur Ruhe kommen, damit wird nicht zu einer Fass ohne Boden Situation enden. Das waere schlecht fuer das Land und die Majoritaet der Buerger.

    Du schaust einfach nur auf die Oberflaeche und folgerst daraus aus dem blossen Anblick, was darunter liegt. Wie kann jemand in einem See ertrinken, der so ruhig und friedlich daliegt? Habe die RAF nicht wegen der Morde und Entfuehrungen auf den Plan gerufen, sondern lediglich als Beispiel dafuer, wohin extremer Idealismus fuehren kann. In Thailand hatte er eine Zeitlang zu Anarchie und Toten gefuehrt. Sicherlich nicht akribisch geplant (manche moegen dieses zwar sogar behaupten) aber auf emotionaler Basis. Emotionen und Politik sind Antagonisten und je staerker beides ausgepraegt ist, umso mehr wird es zum Pulverfass.

    Jemand, der nicht bereit ist Kompromisse einzugehen (laesst sich nicht verbiegen) wird sicherlich immer eine unberechenbare Komponente in Sachen Friedenshaltung sein.

    Bei den RAF-Mitglieder hat sich sicherlich die Ideologie und auch die Methodik nicht von heute auf morgen entwickelt, sondern entstand Steinchen fuer Steinchen, wobei dann die Hemmschwelle immer mehr sank. Extremismus ist Benzin. Aktivismus ist oftmals Extremismus. Nicht anfaenglich, aber es kann sich leicht dazu entwickeln, wenn gemaessigte Methodik partout nicht zum Erfolg fuehren will.

Seite 16 von 20 ErsteErste ... 61415161718 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bombe verletzte 7 Soldaten
    Von Silom im Forum Thailand News
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 08.04.10, 15:45
  2. Der erste Tote... und 20 Verletzte sind das Ergebniss
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 30.07.08, 13:28
  3. 1.Tag: 45 Tote 557 Verletzte
    Von Hippo im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.04.08, 05:52
  4. 3 Tote und 28 Verletzte bei Busunfall in Singburi
    Von Pustebacke im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.04.07, 04:24
  5. 100 Verletzte bei U-Bahn Unglueck in Bangkok
    Von Serge im Forum Thailand News
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 26.01.05, 06:58