Seite 10 von 20 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 193

Rede von Da Torpedo - 12 Tote, 344 Verletzte

Erstellt von waanjai_2, 07.07.2009, 12:10 Uhr · 192 Antworten · 9.233 Aufrufe

  1. #91
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Rede von Da Torpedo - 12 Tote, 344 Verletzte

    Zitat Zitat von Samuianer",p="779381



    aber das nur ganz ganz nebenbei - und um vielleicht mal wieder zur Sache zu kommen: "Wie geht es denn deiner "Volksheldin Da Torpedo"?
    die hat sich gerade beschwert, das keiner mit ihr spricht - auch nicht von den Rothemden ausserhalb des Gefängnisses - keine Ahnung warum.

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Rede von Da Torpedo - 12 Tote, 344 Verletzte

    Zitat Zitat von Bukeo",p="779385
    Zitat Zitat von Samuianer",p="779381



    aber das nur ganz ganz nebenbei - und um vielleicht mal wieder zur Sache zu kommen: "Wie geht es denn deiner "Volksheldin Da Torpedo"?
    die hat sich gerade beschwert, das keiner mit ihr spricht - auch nicht von den Rothemden ausserhalb des Gefängnisses - keine Ahnung warum.

    Ja genau, Zahnpasta, Seife, Deo, Shampoo, Mama-Suppen, Trinkwasser, Zigaretten (auch fuer Nichtraucher wertvoll als Zahlungsmittel!) Blaettchen... werden immer gebraucht!

  4. #93
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Rede von Da Torpedo - 12 Tote, 344 Verletzte

    Zitat Zitat von Bukeo",p="779385
    die hat sich gerade beschwert, das keiner mit ihr spricht - auch nicht von den Rothemden ausserhalb des Gefängnisses - keine Ahnung warum.
    Was fuer Komiker und solche, die es werden wollen, ja auch schon laengst als Isolationshaft bekannt sein duerfte.
    Das sei ein Spass, sagen die wahren Erben der KZ-Schergen. Das finden die gut. Aber nur fuer Schwerstkriminelle. Also nicht bei Moerdern, .............n, Kinderschaendern oder Terroristen. Nee, das waere einfach inhuman.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Isolationshaft

    Koelle gruesst unsere neuen Komiker


  5. #94
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Rede von Da Torpedo - 12 Tote, 344 Verletzte

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="779499
    Was fuer Komiker und solche, die es werden wollen, ja auch schon laengst als Isolationshaft bekannt sein duerfte.
    sorry, für Rothemden - die zum bewaffneten Kampf aufrufen, habe ich kein Verständnis. Scheinbar ihre Kollegen von der Veera Gruppe auch nicht.
    Komisch, alles was aber Thaksin betrifft - stört dich weniger.
    Da kann auch schon mal ein Kind erschossen werden, ist halt Pech, oder? Dann erschiesst man die Mutter gleich mit, dann gibt es keine Zeugen.

    Da Torpedo könnte recht schnell wieder in Freiheit sein, ist halt stur - ob es ihr was nützt, wird sich zeigen.

  6. #95
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Rede von Da Torpedo - 12 Tote, 344 Verletzte

    Zitat Zitat von Bukeo",p="779691
    sorry, für Rothemden - die zum bewaffneten Kampf aufrufen, habe ich kein Verständnis.
    Hat sie ja garnicht.

    Und es war im uebrigen Dein Abhisitlein, der in den USA meinte, dass: Violent protests in Thailand are evidence of a vibrant democracy at work

    Schon wieder vergessen oder wiederum mal nicht mitgekriegt?
    http://www.bangkokpost.com/news/loca...rant-democracy

  7. #96
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Rede von Da Torpedo - 12 Tote, 344 Verletzte

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="779704
    Hat sie ja garnicht.
    Sie gehört zum Flügel Jakrobob - der hätte sie schon besucht, nur der hat das gleiche Problem am Hals.
    Jakrobob hat zum bewaffneten Kampf aufgerufen.

    Genauso wenig hab ich Mitleid mit Irving oder Mahler - die obwohl sie wissen, das die Leugnung des .........s verboten ist, dies immer wieder öffentlich tun.
    Selbst schuld....

    Und es war im uebrigen Dein Abhisitlein, der in den USA meinte, dass: Violent protests in Thailand are evidence of a vibrant democracy at work
    ist ja auch nicht unbedingt falsch.

    Schon wieder vergessen oder wiederum mal nicht mitgekriegt?
    http://www.bangkokpost.com/news/loca...rant-democracy
    ignoriert, da unbedeutend.

  8. #97
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Rede von Da Torpedo - 12 Tote, 344 Verletzte

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="779704
    Zitat Zitat von Bukeo",p="779691
    sorry, für Rothemden - die zum bewaffneten Kampf aufrufen, habe ich kein Verständnis.
    [highlight=yellow:54a54091b1]Hat sie ja garnicht.[/highlight:54a54091b1]

    Und es war im uebrigen Dein Abhisitlein, der in den USA meinte, dass: Violent protests in Thailand are evidence of a vibrant democracy at work

    Schon wieder vergessen oder wiederum mal nicht mitgekriegt?
    http://www.bangkokpost.com/news/loca...rant-democracy
    Da nutzen auch duemmliche Verniedlichungen und Herabsetzungsversuche gegenueber dem thailaendischen Premierminister herzlich wenig, von dem rethorischen Gehalt mal ganz abgesehen!

    Auch wenn du dich nochmal so windest und Unrecht, ein Vergehen gegen das LM Gesetz legal zu reden suchst - es ist und bleibt ein Vergehen nach bestehende Gesetzen - auch wen "Da Torpedo" dieses Gesetz absichtlich heraus zu fordern versuchte, hat sie mit dem Schicksal das sie BEWUSST herausgefordert hat, mitSicherheit eine ganz schlechte Karte gezogen und mit ihrer "Kampagne" recht wenig erreicht!

    Erinnere du dich an das Beispiel mit der roten Ampel - vor KEINEM Richter wirst du mit keinem noch so ausgefeilten Argument Recht bekommen, wenn du ein rotes Verkehrslichtzeichen durchfahren hast, im Klartext bewusst ein bestehendes Gesetz gebrochen hast, Punktum!
    Bundesrepublik Deutschland

    In der Bundesrepublik Deutschland ist die Verunglimpfung des Bundespräsidenten (§ 90 StGB) strafbar. Damit dieses Delikt verfolgt werden kann, muss der Bundespräsident die Strafverfolgungsbehörden zur Verfolgung ermächtigen.
    Die Beleidigung ausländischer Staatsoberhäupter oder diplomatischer Vertreter ist (§ 103 StGB) besonders unter Strafe gestellt. Hierzu ist Voraussetzung, dass die Bundesrepublik Deutschland diplomatische Beziehungen zu dem betroffenen Staat unterhält, die Rechtsvorschrift dort auf Gegenseitigkeit trifft und dass die ausländische Regierung bei der Bundesregierung Strafverfolgungsantrag stellt (§ 103 StGB). (Stand: März 2005)
    Der Landesverrat ist in der Regel als Verbrechen gegen den Staat definiert. Er findet sich als Straftatbestand in den Gesetzbüchern der meisten unabhängigen Staaten.

    Beispiel Deutschland:

    Nach deutschem Strafrecht ist Landesverrat ein in § 94 StGB geregeltes Verbrechen, das sich gegen die äußere Sicherheit und den Bestand des Staates richtet.[

    Beispiel Oesterreich:


    Verfassungsgefährdende Tatsachen sind solche, die Bestrebungen offenbaren, in verfassungswidriger Weise den demokratischen, bundesstaatlichen oder rechtsstaatlichen Aufbau der Republik Österreich zu beseitigen, deren dauernde Neutralität aufzuheben oder ein verfassungsgesetzlich gewährleistetes Recht abzuschaffen oder einzuschränken oder wiederholt gegen ein solches Recht zu verstoßen.


    .........leugnung ist in zahlreichen europäischen Ländern, darunter allen deutschsprachigen, illegal. Viele Länder haben erweiterte Gesetze gegen Verleumdung oder Rassenhass; andere Länder wie Kanada und Großbritannien haben keine spezifischen Gesetze gegen .........leugnung verabschiedet.

    Der Europarat verabschiedete 2003 das Additional Protocol to the Convention on Cyber Crime[1] betreffs der Kriminalisierung von Handlungen rassistischer oder ausländerfeindlicher Art mittels Computersystemen. Darin befasst sich Artikel 6 mit „Leugnung, grober Verharmlosung, Zustimmung oder Rechtfertigung von Genoziden oder Verbrechen gegen die Menschlichkeit“. Das Protokoll hat keinen Gesetzesstatus.
    Belgien:


    Wer entsprechend Art. 444 des Strafgesetzbuches den Genozid, begangen durch das Deutsche Nationalsozialistische Regime während des Zweiten Weltkrieges, leugnet, grob verharmlost, rechtfertigt oder billigt, soll mit Gefängnis von acht Tagen bis zu 1 Jahr und Geldstrafe von 26 bis 5000 Francs bestraft werden. Für die Anwendung des § gelten die Bestimmungen des Art. 2 der UN-Konvention über die Verhütung und Bestrafung des Völkermordes vom 9. Dezember 1948. Im Wiederholungsfall können dem Schuldigen die Bürgerrechte entsprechend Art. 33 des Strafgesetzbuches aberkannt werden.

    Art.2 Im Fall der Verurteilung nach diesem Gesetz kann angeordnet werden, dass die Bestrafung in Gänze oder in Teilen in einer oder mehreren Zeitungen auf Kosten des Verurteilten publiziert wird.
    Deutschland:


    § 130 Strafgesetzbuch: Volksverhetzung (1985, Ergänzungen 1992, 2002 and 2005)

    (1) Wer in einer Weise, die geeignet ist, den öffentlichen Frieden zu stören, 1. zum Haß gegen Teile der Bevölkerung aufstachelt oder zu Gewalt- oder Willkürmaßnahmen gegen sie auffordert oder 2. die Menschenwürde anderer dadurch angreift, daß er Teile der Bevölkerung beschimpft, böswillig verächtlich macht oder verleumdet, wird mit Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu fünf Jahren bestraft. (…)

    (3) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine unter der Herrschaft des Nationalsozialismus begangene Handlung der in § 6 Abs. 1 des Völkerstrafgesetzbuches bezeichneten Art in einer Weise, die geeignet ist, den öffentlichen Frieden zu stören, öffentlich oder in einer Versammlung billigt, leugnet oder verharmlost.

    (4) Mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer öffentlich oder in einer Versammlung den öffentlichen Frieden in einer die Würde der Opfer verletzenden Weise dadurch stört, dass er die nationalsozialistische Gewalt- und Willkürherrschaft billigt, verherrlicht oder rechtfertigt. (…


    EU:


    EU Richtlinie zur Bekämpfung von Rassismus und Ausländerfeindlichkeit (2007)

    CNS/2001/0270

    Spanien:


    In Spanien gibt es ein Delikt namens Majestaetsbeleidigung. Danach kann bestraft werden, wer ueber die Blaubluetigen Ungehoeriges sagt. Dafuer gelten andere Kriterien und schwerere Strafen als fuer gewoehnliche Beleidigungen gewoehnlicher Leute. In schweren Faellen gibts Gefaengnis.

    Sagt da doch ein Spanier, ein ganz gewoehnlicher, nicht blaubluetiger, noch dazu Buergermeister, noch dazu ein kommunistischer Buergermeister: Juan Carlos sei korrupt wie Graf Dracula. Man macht ihm den Prozess. Heute ist er verurteilt worden, zu einer Geldstrafe von 848 Euro.








    Das Bestehen und die Strafverfolgung von Gesetzen sollte eigentlich vor deren Ueberschreitung abschrecken, wenn sich "Da Torpedo" davon herausgefordert fuehlte, dan sollte sie auch ritterlich die Konsequenzen ertragen, so sehe ich das im Hinblick auf das zu erwartende Urteil fuer die beiden Drogenschmuggler/Haendler, die gerade mit 600.000 Speed-Pillen verhaftet wurden, ebenfalls - auch sie wussten was sie im Falle eines Falles, als sehr wahrscheinliches Hoechststrafmass erwartet....


    Sind noch mehr Worte von Noeten?

  9. #98
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Rede von Da Torpedo - 12 Tote, 344 Verletzte

    Einige Komiker werden wohl immer uebersehen, dass man in Thailand fuer Marlboro Light ein hoeheres Strafmass bekommt als der gemeine Moerder, ............. oder Kinderschaender. Daran erkennt man, wo die Prioritaeten liegen. Und eine feine Sache fuer Leute mit Untertanen-Mentalitaet, fuer die Meinungs- und Gedankenfreiheit nichts gilt.

  10. #99
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Rede von Da Torpedo - 12 Tote, 344 Verletzte

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="779746
    Einige Komiker werden wohl immer uebersehen, dass man in Thailand fuer Marlboro Light ein hoeheres Strafmass bekommt als der gemeine Moerder, ............. oder Kinderschaender.
    trifft aber bei uns auch zu. .............. bekommen Bewährung - wenn jemand den bestimmten Gruss zeigt - gibts für jeden Gruss Knast - so steht Mahler nun bei, ich glaube 6 Jahre Knast. Nur für einen Gruss - stell dir das mal vor.
    Der eine vergewaltigt ein Kind, macht eine schlechte Kindheit geltend, geht in Therapie und geht mit Bewährung nachhause.
    Ist also nicht nur in TH so. Su bringst das aber immer so rüber - als wäre es nur hier unter Abhisit so.

    Wenn ich ihn Singapur in den Knast gehe, oder Stockhiebe dafür bekomme - das ich gegen einen Baum pinkle - dann mach ich das halt einfach nicht.
    So schwer zu verstehen....?

    Daran erkennt man, wo die Prioritaeten liegen. Und eine feine Sache fuer Leute mit Untertanen-Mentalitaet, fuer die Meinungs- und Gedankenfreiheit nichts gilt.
    es gibt keine 100%ige Meinungsfreiheit - weltweit nicht.

  11. #100
    Avatar von titiwas

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    822

    Re: Rede von Da Torpedo - 12 Tote, 344 Verletzte

    Zitat Zitat von Bukeo",p="779757

    ... - das ich gegen einen Baum pinkle - ...
    Würdest Du dabei auch ein Bein heben?

Seite 10 von 20 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bombe verletzte 7 Soldaten
    Von Silom im Forum Thailand News
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 08.04.10, 15:45
  2. Der erste Tote... und 20 Verletzte sind das Ergebniss
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 30.07.08, 13:28
  3. 1.Tag: 45 Tote 557 Verletzte
    Von Hippo im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.04.08, 05:52
  4. 3 Tote und 28 Verletzte bei Busunfall in Singburi
    Von Pustebacke im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.04.07, 04:24
  5. 100 Verletzte bei U-Bahn Unglueck in Bangkok
    Von Serge im Forum Thailand News
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 26.01.05, 06:58