Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 67

Puea Thai petitions Clinton

Erstellt von Bukeo, 15.07.2009, 12:17 Uhr · 66 Antworten · 2.309 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Puea Thai petitions Clinton

    Zitat Zitat von titiwas",p="750360
    Zitat Zitat von waltee",p="750284
    Titiwas, falls du sagen willst dass Hillary (Clinton!) keine Staatssekretärin (secretary) ist, dann hast du eben ein schönes Eigengoal geschossen.

    Also das nächste Mal zuerst googeln, dann bellen. ;-D

    Z.B. http://de.euronews.net/2008/12/01/hi...licy-pinnacle/
    http://www.ln.mid.ru/brp_4.nsf/0/C32...2575E000229C5F

    Wer ist hier der Depp?
    Aus Wikipedia
    Hillary Diane Rodham Clinton seit Januar 2009 [highlight=yellow:61dd803915]Außenministerin [/highlight:61dd803915]der Vereinigten Staaten.

    Warum schreiben die nicht „Staatsekretärin“ – diese Pfeifen? Sind die den bescheuert?


    Du kannst nicht dafuer deine Art und Weise ist wirkllich nett und umgaenglich - leidest du unter depressiven Psychosen mit schweren Agressionschueben das du hier, wie ein ruediger Soikoeter immer wieder rum klaeffen musst?

    Aber mal die Komplimente an dich beiseite, das DEUTSCHE Wiki erklaert Hillary Rodham Clinton als "Ausseninisterin" weil sie das im (deutschen) Sinne (u.A.) auch ist, ihre Funktion als "Staatsekretaerin" - sprich "Secretary of State" ist ein wenig anders als der Aussenministerposten unter deutschen Gesichtspunkten!

    Das internationale Wiki - englischsprachige Wiki beschreibt ihre Funktion komischerweise als "Secretary of State", weil sie das ist, ihr Posten heisst so, weil sie die "Secretary of State" ist....und beim "State Department" angestellt ist, womit sie auch die Fuuhrungsrolle, sozusagen der "Chef" dieses Amtes ist und nicht als "Foreign Minister" oder "External Affairs Minister" oder "Secretary of Foreign Affairs"!

    Was mit einem Aussenministerposten gleich zu setzen waere... well, well, well....ich gehe davon aus das du so gebildet bist und weisst was der Unterschied zwischen dem USA "Secretary of State" und dem Amt des deutschen "Aussenminister" ist...dann kommst du in etwas in die naehe desen warum ich NICHT den Begriff "Aussenministerin" verwendet habe!





    Aber das grenzt nun wirklich an Erbsenzaehlerei³!

    ....mach dich weiterhin laecherlich - kommt gut!


    mal abgesehen das nicht Alles was im WIKI steht nun auch absolut richtig sein muss......

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von titiwas

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    822

    Re: Puea Thai petitions Clinton

    Zitat Zitat von Bukeo",p="750364
    Zitat Zitat von titiwas",p="750360
    daß die zwar in der Überschrift von einer Hillary schreiben, den Fehler aber dann im Text dahingehend korrigieren, indem sie die gemeinte Dame mit ihrem richtigen Vornamen - [highlight=yellow:4ba0655ef3]Hillarz[/highlight:4ba0655ef3] Clinton – anreden.
    Alles verstanden?
    Hillarz ist ein Schreibfehler - soll Hillary heissen :-)
    Oder vielleicht "Staatssekretärin" ein Schreibfehler, soll "Außenministerin" heißen?
    Bukeo, Du hast doch überall hin Deine Verbindungen. Ruf mal bitte im MINISTERIUM FÜR AUSWÄRTIGE ANGELEGENHEITEN DER RUSSISCHEN FÖDERATION, an und laß Dich mit dem DEPARTEMENT FÜR INFORMATION UND PRESSE verbinden. Kläre ab, wer da geschludert hat. Nicht das der kalte Krieg wegen so einer an sich belanglosen Angelegenheit wieder los geht.

  4. #23
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Puea Thai petitions Clinton

    Zitat Zitat von titiwas",p="750369

    Oder vielleicht "Staatssekretärin" ein Schreibfehler, soll "Außenministerin" heißen?
    nein, ihr offizieller Titel ist:
    United States Secretary of State

    Unter dieser Position vertritt sie auch das Aussenministerium - daher auch umgangssprachlich Aussenministerin.
    In den englischsprachigen Zeitungen wird sie richtig tituliert - auch in Thailand.

    Bukeo, Du hast doch überall hin Deine Verbindungen. Ruf mal bitte im MINISTERIUM FÜR AUSWÄRTIGE ANGELEGENHEITEN DER RUSSISCHEN FÖDERATION, an und laß Dich mit dem DEPARTEMENT FÜR INFORMATION UND PRESSE verbinden. Kläre ab, wer da geschludert hat. Nicht das der kalte Krieg wegen so einer an sich belanglosen Angelegenheit wieder los geht.
    naja, ein Schreibfehler kann jedem mal passieren :-)
    Ärgere dich nicht - man sollte halt ev. vorher genauer überprüfen, bevor man jemanden beschimpft - sonst wird es ein ROhrkrepierer, sowie dieser jetzt.

  5. #24
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Puea Thai petitions Clinton

    Ist hier schon Weihnachten? Alles schläft. Owi lacht.
    Wer und wo ist Owi. :-)

  6. #25
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Puea Thai petitions Clinton

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="750385
    Ist hier schon Weihnachten? Alles schläft. Owi lacht.
    Wer und wo ist Owi. :-)
    da ist Owi



    http://oeh.tu-graz.ac.at/~owi/

  7. #26
    Avatar von titiwas

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    822

    Re: Puea Thai petitions Clinton

    Bukeo, ich gestehe, ich bin von einer irrigen Annahme ausgegangen. Ich vermutete, daß man in einem deutschen Forum und als deutscher Muttersprachler auch die im allgemeinen deutschen Sprachgebrauch gültigen Begriffe und Bezeichnungen verwendet. Gegebenenfalls bei Unklarheiten eine deutsche Enzyklopädie verwendet um die richtige Bezeichnung zu verwenden. Auf so eine wie hier praktizierte Begriffsverwendung kämen nicht mal die Bewohner der ostfriesischen Inseln. Und die hauen manchmal ganz schöne Dinger raus. Scheint aber auch auf thailändischen Inseln die absolute Ausnahme zu sein.

    Gleichermaßen würde ich ja bei einer Rechtschreibunsicherheit auch im deutschen Duden nachschlagen und nicht im englischen. Und dabei wäre mir dann aufgefallen, daß der Satz „Soll sie [highlight=yellow:b44f7e12df]ihn[/highlight:b44f7e12df] etwa raten abzudanken?“ richtigerweise „Soll sie [highlight=yellow:b44f7e12df]ihm[/highlight:b44f7e12df] etwa raten abzudanken?“ lauten müßte und „[highlight=yellow:b44f7e12df]Jungz[/highlight:b44f7e12df]“ am Ende mit „[highlight=yellow:b44f7e12df]s[/highlight:b44f7e12df]“ und nicht mit „[highlight=yellow:b44f7e12df]z[/highlight:b44f7e12df]“ geschrieben wird. Aber wie gesagt, für einen Bewohner einer thailändischen Insel, der mit einer englischen Tastatur und fehlerhafter Forensofware arbeiten muß ist das alles schon ganz schön schwierig.

    Bukeo, abschließend noch eine Frage die mich brennend interessiert: Wie wird eigentlich „Gulasch“ im englischen Wiikapedia bezeichnet und definiert?

    Ps. Auch von mir liebe Grüße an Owi.

  8. #27
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Puea Thai petitions Clinton

    Zitat Zitat von titiwas",p="750476
    Und dabei wäre mir dann aufgefallen, daß der Satz „Soll sie [highlight=yellow:46151ef9c8]ihn[/highlight:46151ef9c8] etwa raten abzudanken?“ richtigerweise „Soll sie [highlight=yellow:46151ef9c8]ihm[/highlight:46151ef9c8] etwa raten abzudanken?“ lauten müßte und „[highlight=yellow:46151ef9c8]Jungz[/highlight:46151ef9c8]“ am Ende mit „[highlight=yellow:46151ef9c8]s[/highlight:46151ef9c8]“ und nicht mit „[highlight=yellow:46151ef9c8]z[/highlight:46151ef9c8]“ geschrieben wird.
    Jungz oder auch Boehse Onkelz ist schon richtig :-)
    Rechtschreib-/Tipp- und Grammatikfehler passieren schon mal - wenn man schnell tippt.

    Bukeo, abschließend noch eine Frage die mich brennend interessiert: Wie wird eigentlich „Gulasch“ im englischen Wiikapedia bezeichnet und definiert?
    Goulash :-)

    http://en.wikipedia.org/wiki/Gulasch

  9. #28
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Puea Thai petitions Clinton

    Zitat Zitat von Bukeo",p="750496
    Goulash
    Der ist doch hier Moderator oder? :-)

  10. #29
    Avatar von titiwas

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    822

    Re: Puea Thai petitions Clinton

    Zitat Zitat von Bukeo",p="750496

    Bukeo, abschließend noch eine Frage die mich brennend interessiert: Wie wird eigentlich „Gulasch“ im englischen Wiikapedia bezeichnet und definiert?
    Goulash :-)

    http://en.wikipedia.org/wiki/Gulasch
    Dieser Insulaner hat´s gut, der hat Dich. Und danke für „Goulash“. Dich kann man fragen was man will, Du läßt einen nie hängen.
    Die Russen sagen einfach гуляш, klingt auch sehr schön.
    Bei Staatssekretärin sagen sie: Государственный секретарь. Klingt aber nicht so schön wie гуляш.

  11. #30
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Puea Thai petitions Clinton

    Zitat Zitat von titiwas",p="750501
    Die Russen sagen einfach гуляш, klingt auch sehr schön.
    Bei Staatssekretärin sagen sie: Государственный секретарь. Klingt aber nicht so schön wie гуляш.
    die Zulus sagen dazu:

    upelepele isobho

    :-)

Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Chavalit verlaesst Puea Thai Partei!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.04.11, 11:36
  2. Puea Thai ruft zur Aufloesung des Parlaments auf..
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 27.03.10, 06:30
  3. Puea Thai gewinnt, Regierungspartner stürtzt ab ...
    Von J-M-F im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 30.06.09, 13:35
  4. Puea Thai hat VDO um Abhisit zu stuerzen!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.05.09, 06:31
  5. Puea Thai - Die Nachfolgepartei der PPP
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 08.12.08, 17:32