Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 78 von 78

Puea Thai gewinnt, Regierungspartner stürtzt ab ...

Erstellt von J-M-F, 21.06.2009, 21:07 Uhr · 77 Antworten · 3.087 Aufrufe

  1. #71
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.670

    Re: Puea Thai gewinnt, Regierungspartner stürtzt ab ...

    Ich denke sein Schwager als Rot-Aktivist wird schneller sein und ihn 'bekehren'. Darf dann mit zur nächsten Rothemden Demo (aber nur hinten auf dem Pick-up).
    gruß

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Puea Thai gewinnt, Regierungspartner stürtzt ab ...

    5 Stimmen gegen Bukeo

    @Bukeo,

    ich hatte mal eine große Achtung von Dir und Deinem Wissen, aber durch Dein geradezu fanatisches Festhalten an die nur für Dich gültige Wahrheit und das nicht Eingehen auf die Argumente der Gegenseite, hat diese Achtung große Sprünge bekommen.

    Ich bin der Meinung, daß niemand hier ein erklärter Freund des Herrn Thaksin ist, es hilft aber auch nicht, die Taten der jetzigen Regierung einfach nur schönzureden.

    Thaksin hin oder her, für mich ist der jetzige Regierungschef eine Marionette, die Fäden werden im Hintergrund gesponnen und WIR Farangs haben absolut keinen Einblick in diese Suppe. Lohnt es sich wirklich, sich deswegen anzugiften, oder sein Wissen, bzw. seine Meinung, als das allgemeingültige darzustellen?

    Es wird sowieso alles ganz anders kommen, als wir es uns hier vorstellen....

    AlHash

  4. #73
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Puea Thai gewinnt, Regierungspartner stürtzt ab ...

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="743003
    Abgeordneten-Kauf scheint eine Spezialität der bürgerlichen Parteien mit genügend Spendengeldern zu sein. Suthep könnte da als Berater hinzu gezogen werden.
    Chalerm auch :-)

  5. #74
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Puea Thai gewinnt, Regierungspartner stürtzt ab ...

    Zitat Zitat von alhash",p="743124
    5 Stimmen gegen Bukeo

    @Bukeo,

    ich hatte mal eine große Achtung von Dir und Deinem Wissen, aber durch Dein geradezu fanatisches Festhalten an die nur für Dich gültige Wahrheit und das nicht Eingehen auf die Argumente der Gegenseite, hat diese Achtung große Sprünge bekommen.
    das Problem ist, dass viele angeblichen Thailand-Kenner immer wieder D mit TH vergleichen.
    Sie fordern in Th eine Demokratie wie sie im Lehrbuch steht ohne Berücksichtigung der Realität.

    Du schätzt mich völlig falsch ein, wenn ich alles, wie hier in TH passiert - gutheisse.
    Nur ich muss es halt akzeptieren, das z.B. das Militär in
    TH eine recht grosse Macht besitzt. Das kann man nicht einfach unter den Teppich kehren, wie es waanjai, Knarfi usw. tun.

    Ich bleibe also dabei - und da habe ich sicherlich mehr pro als contra (siehe Abhisit-Thaksin-Umfrage) - das mir die jetzige Regierung um einiges lieber ist - als ein Thaksin.

    Auch Einwände von Postern - Thaksin käme ja scherlich nicht mehr an die Macht - muss ich wiedersprechen. Er will an die Macht, entweder selbst - oder vertreten durch seine Lakaien Chalerm usw.
    Auch möchte er natürlich sein Geld, das dürfte wohl der Hauptgrund seines Rachefeldzuges sein.

    Mal angenommen, Abhisit ruft morgen Neuwahlen aus - es gewinnt wieder - durch die Isaaner oder Wahlbestechnung die PT.
    Danach gibt es zwei Möglichkeiten: gelbes Chaos oder rotes Chaos (wenn Abhisit wieder eine Koalition der Minderheiten schafft und PM wird).
    Bei einem roten Chaos ist die Gefahr eines Putsches ebenfalls enorm hoch. Also wieder Militär-Regierung.

    Tut mir leid, ich verstehe hier einige nicht, die Thailand ins Chaos stürzen möchten - egal mit welchen Hintergedanken.


    Ich bin der Meinung, daß niemand hier ein erklärter Freund des Herrn Thaksin ist, es hilft aber auch nicht, die Taten der jetzigen Regierung einfach nur schönzureden.
    macht ja keiner - dieser Eindruck entsteht nur deshalb, weil ich versuche dem Rachefeldzug waanjai2 gegen Abhisit
    entgegen zu steuern - siehe die Anzahl der Thread-Eröffnungen waanjai2 - alle zu 100% gegen die Regierung.

    Thaksin hin oder her, für mich ist der jetzige Regierungschef eine Marionette, die Fäden werden im Hintergrund gesponnen und WIR Farangs haben absolut keinen Einblick in diese Suppe. Lohnt es sich wirklich, sich deswegen anzugiften, oder sein Wissen, bzw. seine Meinung, als das allgemeingültige darzustellen?
    ich würde nicht von Marionette sprechen. Das waren Samak und Somchai. Abhisit erhält keine Weisungen vom Ausland.
    Abhisit hat nur das Problem, eine nicht besonders stabile Regierung zu haben - Newin ist nicht gerade der ideale Koalitionspartner. Aber sogar diesem hat er im Busdeal die Stirn geboten und die Forderung Newins erstmal auf Eis gelegt.
    Abhisit freut sich natürlich auf die Wahlschlappe Newins, da dieser nun seinen Höhenflug wohl etwas wird bremsen müssen.
    Solche Abhängigkeiten von Koalitionspartner gibt es aber auch bei uns. Auch da müssen Eingeständnisse gemacht werden, damit der Koalitonspartner keinen Rückzieher macht und die Koalition sprengt.

    Kannst du dir vorstellen, was auf TH zukommt, wenn die PT gewinnt und wieder ein Lakaie Thakins - vermutlich Chalerm - PM wird?
    Wie kann man so etwas wollen?

    Es wird sowieso alles ganz anders kommen, als wir es uns hier vorstellen....
    das vermutlich sicher - aber wir sind hier ja kein Magie-Forum, wo die Zukunft vorausgesagt wird, sondern lediglich ein Diskussionsforum, wo jeder seine Meinung vertritt und diese auch verteidigt, oder?

  6. #75
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Puea Thai gewinnt, Regierungspartner stürtzt ab ...

    Zitat Zitat von Bukeo",p="743209
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="743003
    Abgeordneten-Kauf scheint eine Spezialität der bürgerlichen Parteien mit genügend Spendengeldern zu sein. Suthep könnte da als Berater hinzu gezogen werden.
    Chalerm auch :-)
    Ueber all dem glaenzt natuerlich der "Gott", der Messiahs, der "echte Samariter der Armen" - Dr.Thaksin!

    Er hat all diese Praktiken zu bis dahin ungekannten Hoehen gefuehrt, vom Amtsmissbrauch, ueber Wahl/Waehlermanipulations bis hin zu massiver Korruption in den gerichten und Aemtern, wie bei den ihm Untergebenen Schildtraegern!

    Deswegen kann er sich auch in den entlegensten Winkeln grosser Beliebtheit erfreuen, weil alle ein wenig davon traeumen druften vom Kuchen auhc was abschneiden zu duerfen und die Kemanans bekamen eine richtig fette Scheibe!

    "Meine Demokratie ist essbar!" (!!!!!!!!!)

    Wenn 63% denken das Korruption o.k. sei - dann hat die Regierung unter Thaksin die ja die Vorgaengerregierungen, fuer immerhin 6 Jahre + stellte irgendwie was Wichtiges versaeumt - oder will der Audienz hier, einer der Thaksin-PTP Claquere, vielleicht erklaeren "Korruption im Amt, im taeglichen Leben" sei was Gutes?

    Das die PTP in ihren Heimatwahlkreisen "gewinnt" duerfte halt unter oben genannten Gesichtpunkten der MASSIVEN KORRUPTION (Untersuchungen, Klagen bei der EC laufen noch) keine all zu grosse Ueberraschung darstellen.... trockene Lorbeeren....!

    Wirklich interessant wird es bei den Landeswahlen - aufgeben wird der Dr.Thaksin und sein Gefolge mit Sicherheit nicht - ist das Ganze doch der Kampf um die "alten Rechte" die diese Politikerkaste genoss und natuerlich weiterhin geniessen will!

    Darum geht es hinter den Kulissen, um die alten Pfruende, um "Money for nothing and the chicks for free...!"


    Erinnere hier nochmal an den Reisberg und an das Maisgebierge, den Eurkalyptsusetzlingsskandal....die Feuerwehraffaere, Suvannabhum, die Scanneraffaere...

    Jau, Jungs lobt mal 'euren Takky" weiter, mit jedem Lobjauchzer macht ihr euch einen Schritt weiter unglaubwuerdig!


    ...und nicht nur das...


    Sollte es diesem Mann tatsaechlich gelingen an die Macht zurueckzukehren - was sehr unwahrscheinlich ist - wird Thailand sehr stuermische Zeiten durchleben muessen, bis zum naechsten Putsch.....das steht heute schon in den Buechern!

  7. #76
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Puea Thai gewinnt, Regierungspartner stürtzt ab ...

    rabääää, rabäää, quängel - quängel
    Zitat Zitat von Bukeo",p="743210
    ....weil ich versuche dem Rachefeldzug waanjai2 gegen Abhisit entgegen zu steuern - siehe die Anzahl der Thread-Eröffnungen waanjai2 - alle zu 100% gegen die Regierung.
    Der hat doch glatt ´ne Neigung unsere thread thematisch einzugrenzen.
    Bukeo käme mit einem einzigen thread aus: Bei Abi Sith ist alles besser
    Das Eröffnungspost endete mit dem Satz:
    Lange schallt´s im Walde noch - Uns Abhisit lebe hoch :bravo:

  8. #77
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Puea Thai gewinnt, Regierungspartner stürtzt ab ...

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="743367
    Bukeo käme mit einem einzigen thread aus: [b]Bei Abi Sith ist alles besser
    natürlich ist es besser - endlich kein korrupter PM mehr.
    Das alleine würde schon reichen :-)
    Sollte Abhisit länger PM bleiben, dann wird man auch sehen, wieviele Tote es unter ihm gibt - was denkst du?
    Auch 2000-3000 - da muss er aber dann bald den Befehl zum töten geben - sonst schafft er es nicht mehr, Thaksin einzuholen.
    Scheinbar interessiert sich aber keiner von den Rothemden um die Unschuldigen, die auf Befehl Thaksins ermordet wurden.

    So etwas wird unter Abhisit wohl nie passieren:

    http://www.dw-world.de/dw/article/0,...251368,00.html

    http://www.thailandtip.de/tip-zeitun...polizisten-an/

  9. #78
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Puea Thai gewinnt, Regierungspartner stürtzt ab ...

    Inhaltsangabe eines durchschnittlichen Beitrags von der Insel:





    Thaksin 5x
    Claqueure 2,5x
    alte Pfründe 2x
    unglaubwürdig 2x
    lächerlich 2x
    Polemik 1,5x

    Danke für diese Art der Unterhaltung, @Samuianer.

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Ähnliche Themen

  1. Chavalit verlaesst Puea Thai Partei!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.04.11, 11:36
  2. Puea Thai ruft zur Aufloesung des Parlaments auf..
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 27.03.10, 06:30
  3. Puea Thai petitions Clinton
    Von Bukeo im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 21.07.09, 12:28
  4. Puea Thai hat VDO um Abhisit zu stuerzen!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.05.09, 06:31
  5. Puea Thai - Die Nachfolgepartei der PPP
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 08.12.08, 17:32