Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38

PM invites Veera to host his TV programme

Erstellt von Bukeo, 30.06.2009, 05:02 Uhr · 37 Antworten · 1.322 Aufrufe

  1. #1
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    PM invites Veera to host his TV programme

    mal sehen, ob Veera nun die ausgestreckte Hand Abhisits annimmt.

    Prime Minister Abhisit Vejjajiva was reportedly to have ordered PM’s Office Minister Sathit Wongnongtoey to approach Veera Musigkapong, a core leader of the United front for Democracy against Dictatorship (UDD), to host the second part of the premier’s weekly programme on Channel 11.

    It was reported that Mr Abhisit’s publicity team had come up with the idea to invited Mr Veera to become a moderator interviewing the prime minister on the second part of the Confidence in Thailand with PM Abhisit programme which airs every Sunday at 9am. The idea’s objective is to draw attention from the red-shirts to the premier’s national address programme.

    This will also give opportunity for Mr Veera and the red-shirts to directly ask Mr Abhisit questions they have in mind. It is uncertain whether Mr Veera would accept the invitation.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: PM invites Veera to host his TV programme

    Sorry, vergessen die Quelle anzugeben:

    Bangkok Post

    Prime Minister Abhisit Vejjajiva was reportedly to have ordered PM’s.....

  4. #3
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: PM invites Veera to host his TV programme

    hätte mich auch gewundert, wenn er die ausgestreckte Hand angenommen hätte :-)

    Dann weiss man ja, was man von den Rothemden zu halten hat.

    Veera 'no' to hosting TV show

    By: BangkokPost.com
    Published: 30/06/2009 at 02:53 PM

    Veera Musikhapong, a leader of the United Front for Democracy against Dictatorship, has turned down an invitation to interview Prime Minister Abhisit Vejjajiva on his regular Sunday morning television programme on NBT, Jatu.... Promphan said on Tuesday.



    The invitation was reportedly made by PM's Office Minister Sathit Wongnongtoey.

    "Mr Veera is a true red-shirt who is firm in his stand against the government because of its double standards and illegitimacy.

    So he does not need to talk to Mr Abhisit and does not see this as a loss of opportunity," said Mr Jatu.....

    Mr Jatu.... said the government was not sincere in its efforts to ensure national reconciliation, judging from remarks made by Mr Abhisit's personal spokesman Tepthai Senpong.

    Mr Abhisit said since Mr Veera had turned down the invitation Mr Sathit's staff would look for another person to join the programme.

    Earlier on Tuesday, former foreign minister Noppadon Pattama said if Mr Abhisit wanted his programme to get a better rating he should directly seek advice from Thaksin Shinawatra.

  5. #4
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: PM invites Veera to host his TV programme

    Zitat Zitat von Bukeo",p="743318
    ..... former foreign minister Noppadon Pattama said if Mr Abhisit wanted his programme to get a better rating he should directly seek advice from Thaksin Shinawatra.

    ...jau, klar von Dubai aus, ausgestrahlt!

    die Jungs sind die absolut Haerte!

    Immerwieder erfrischend und fuer einen Brueller gut, nie enttaeuschend!

  6. #5
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: PM invites Veera to host his TV programme

    Zitat Zitat von Samuianer",p="743327
    Zitat Zitat von Bukeo",p="743318
    ..... former foreign minister Noppadon Pattama said if Mr Abhisit wanted his programme to get a better rating he should directly seek advice from Thaksin Shinawatra.

    ...jau, klar von Dubai aus, ausgestrahlt!

    die Jungs sind die absolut Haerte!

    Immerwieder erfrischend und fuer einen Brueller gut, nie enttaeuschend!
    würde ich an Stelle Abhisits machen - Thaksin zur Live Diskussion im TV einladen - aber er müsste persönlich in BKK erscheinen.
    Anschliessend dann ab in eine Zelle nach Sungai Golok :-)

  7. #6
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: PM invites Veera to host his TV programme

    Zitat Zitat von Bukeo",p="743334
    Anschliessend dann ab in eine Zelle nach Sungai Golok
    Das hieß doch Archipel Gulag

    Im übrigen war die Einladung keine Einladung zu einem Streitgespräch - das wird von der Fälscherbande jetzt nur so dargestellt - sondern, Veera sollte Fragen an Abhisit stellen, die dann Abhisit minutenlang in einem Monolog beantworten sollte.
    Ich wäre mir auch zu schade gewesen, mich vor einem solchen Karren spannen zu lassen.

    Aber noch ist ja nicht alles verloren. Abhisit hat angeordnet, nach alternativen Kandidaten zu suchen, um die wöchentliche Ein-Mann-Show attraktiver zu machen. Die Thais sind ja so Propaganda-Sendungen zunehmend überdrüssig.

    Man stelle sich bloß vor: Merkel und ihr Wort zum Sonntag. Jeden Sonntag! Und wenn sie mal dienstlich verreist sein würde, dann als Konserve.

  8. #7
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: PM invites Veera to host his TV programme

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="743368

    Im übrigen war die Einladung keine Einladung zu einem Streitgespräch - das wird von der Fälscherbande jetzt nur so dargestellt - sondern, Veera sollte Fragen an Abhisit stellen, die dann Abhisit minutenlang in einem Monolog beantworten sollte.
    Ich wäre mir auch zu schade gewesen, mich vor einem solchen Karren spannen zu lassen.
    warum, wenn Veera im kluge Fragen gestellt hätte - wären ev. interessante Antworten gekommen, über die man dann anschliessend (ohne TV) diskutieren hätte können.

    Aber noch ist ja nicht alles verloren. Abhisit hat angeordnet, nach alternativen Kandidaten zu suchen, um die wöchentliche Ein-Mann-Show attraktiver zu machen. Die Thais sind ja so Propaganda-Sendungen zunehmend überdrüssig.
    DP-Anhänger sicher nicht und davon gibt es im Süden und in BKK reichlich. Sonst würde ja auch der rote Propaganda-Sender keinen Sinn machen. Den schauen sich halt dann vorwiegend Isaaner an.
    Hätte Veera zugesagt - hätten wohl die Rothemden auch zugesehen - wäre schon mal vor dem TV nationale Einheit praktiziert worden. :-)

    Man stelle sich bloß vor: Merkel und ihr Wort zum Sonntag. Jeden Sonntag! Und wenn sie mal dienstlich verreist sein würde, dann als Konserve.
    kommt immer auf den Inhalt an.
    Müssten halt interessante Themen sein. Wer nicht zusehen will - schaltet einfach um. War ja bei ITV auch nicht anders - nur Pro-Thaksin Nachrichten - wurde auch langweilig.

    Bei Merkel wäre das nicht mal so schlecht. Einfach 15 min. wöchentlich im TV Stellungnahme dazu abgeben, was sie die vergangene Woche alles so gemacht hat. Dann hätte der Bundesbürger einen besseren Überblick über die Arbeit der Bundeskanzlerin :-)

  9. #8
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: PM invites Veera to host his TV programme

    Zitat Zitat von Bukeo",p="743384
    Bei Merkel wäre das nicht mal so schlecht. Einfach 15 min. wöchentlich im TV Stellungnahme dazu abgeben, was sie die vergangene Woche alles so gemacht hat. Dann hätte der Bundesbürger einen besseren Überblick über die Arbeit der Bundeskanzlerin
    Oh ja, wie spannend. Und Thomas Gottschalk stellt die Fragen und kann sich dadurch so richtig politisch positionieren.

  10. #9
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: PM invites Veera to host his TV programme

    Nun erfährt man, dass auch Sondhi L eine Teilnahme als Interviewer bei der Abhisit-Show abgelehnt hat.

    Man schlägt deshalb nun vor, dass Thaksin ein Phone-In in diese Fernseh-Sendung abhalten sollte - und vor allem ohne Behinderung tun sollte.

    Das wäre dann doch so etwas wie die Auseinandersetzung der Spitzenkandidaten im US-Wahlkampf. Eine Diskussion auf gleicher Augenhöhe.

    Mal sehen, was Abhisit dazu meint.

  11. #10
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: PM invites Veera to host his TV programme

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="743475
    Und Thomas Gottschalk stellt die Fragen und kann sich dadurch so richtig politisch positionieren.
    nein, abwechselnd aus den anderen Lagern, mal SPD, mal FDP usw. - doch, wäre spannend. :-)

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sandbox für dubiose Programme
    Von waanjai_2 im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.07.09, 01:23
  2. Chiang Mai to host Hollywood studio
    Von Bukeo im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.03.09, 03:59
  3. Bildbearbeitungs-Programme
    Von Bangkok Dangerous im Forum Computer-Board
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 16.11.07, 10:32
  4. Thai TV Programme im Internet...
    Von Turntablerocker im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.06.07, 20:08
  5. Programme, die man nicht braucht
    Von DisainaM im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.04.04, 06:56