Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 56 von 56

Offizielle Foltervorwürfe auf dem Tisch - Rothemden seien mißhandelt worden

Erstellt von waanjai_2, 08.12.2010, 12:47 Uhr · 55 Antworten · 3.999 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    Es gibt aber schon Clubs, wie den Foreign Press Club, die hier aktiv sind. Dann gibt es auch noch Rothemden-Expats, die voll aktiv sind und sogar Bücher schreiben - egal ob diese wer liest oder nicht.
    Sehr wahr. Nur die zumeist authoritär erzogenen deutschsprachigen Farangs, die befinden sich zumeist noch in der Diaspora. Die hocken auf Deutsch in ihren Biergärten. Und über die wird bestimmt. Wie soll es auch anders denkbar sein. Blame our Kaiser Friedrich Wilhem II.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.452
    Zitat Zitat von eyeQ Beitrag anzeigen
    na siehste es klärt sich doch alles auf....sowas auch, in Kugeln reinlaufen ...man kann sein Polohemd doch auch anders rot färben oder vieleicht gleich eins in Rot kaufen.
    Aber dahin führt VOLKSVERHETZUNG eben....
    ein Skandal ist das.

    Aber nun ist das ja raus und geklärt, von wem ???
    Zynismus der zum kotzen reizt.
    Es scheint sich immer noch nicht bis zu dir rumgesprochen haben, dass hier Menschen getötet wurden. Unterschiedliche politische Meinungen und Handlungen, (auch nicht adäquate) haben dazu geführt, dass ein tiefer Riss sich in der Bevölkerung auftut.
    Und du sprichst von T-Shirt färben.

  4. #53
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von eyeQ Beitrag anzeigen
    ...sowas auch, in Kugeln reinlaufen ...man kann sein Polohemd doch auch anders rot färben oder vieleicht gleich eins in Rot kaufen.

    Zynismus pur.
    Den Tod von Menschen mit dem Faerben von T-Shirts zu vergleichen, naja.
    Wie von Yogi zu recht angemerkt.

    Ich bin bestimmt kein Kind von Traurigkeit - das ist aber schon sehr grenzwertig.
    eyeQ, bitte behalte im Hinterkopf, dass Du ueber Menschen sprichst.
    Die getoetet wurden.

    Danke.

  5. #54
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Zynismus der zum kotzen reizt.
    Es scheint sich immer noch nicht bis zu dir rumgesprochen haben, dass hier Menschen getötet wurden. Unterschiedliche politische Meinungen und Handlungen, (auch nicht adäquate) haben dazu geführt, dass ein tiefer Riss sich in der Bevölkerung auftut.
    Und du sprichst von T-Shirt färben.
    ja, das ist schon etwas daneben. Vor allem auch deshalb, weil auch Unbewaffnete erschossen wurden, Sicherheitskräfte und Reporter.

    Nur muss man sich hinterfragen, wer den dafür wirklich verantwortlich ist. Die Regierung sicher nicht an vorderster Stelle. Die Armee hat zwar beim ersten Räumungsversuch einen
    grossen Fehler gemacht, Schuld an diesem bewaffneten Konflikt sind jene, die das finanziert haben. Ich vermeide nun absichtlich Namen zu nennen.
    Man hat ja gesehen, das die Armee alles versucht hat, die illegale Demo friedlich aufzulösen, Abhisit wurde von der Koalition schon gerügt, vom Ausland als lame duck bezeichnet - weil die Armee von den Rothemden verjagt wurde.
    Die Hauptschuld an der ganzen Misere haben also jene, die
    1. begonnen haben, gezielt den Einsatzleiter der Armee und seine Soldaten abzuknallen
    2. der Auftraggeber
    3. Der Finanzier - falls abweichend vom Auftraggeber

    Wer der Auftraggeber war, hat ja Saeh Daeng deutlich erklärt, als er Veera und Weng, samt Korkeaw in die Wüste schickte und das Kommando übernahm.

    Sollten meine Angaben hier alle falsch sein, bitte um Gegen-Argumente - wenn möglich sachlich.

    Bitte keine Argumente, wie: Thais hätten das Recht zu demonstrieren... usw.
    Es gibt keinen Staat der Welt, wo Demonstranten mit M79, M16 und AK47, samt eigenem Tränengas usw. demonstrieren dürfen, obwohl ein Demoverbot besteht.

  6. #55
    Avatar von eyeQ

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    705
    ok
    sehe es ein..war übertrieben........... absolut.
    ICh hatte nur durchs lesen anderer zynistischer beiträge jede hemmung verloren.....

    Aber es ist schön...das hier noch wenigstens MEINE BEITRÄGE dahingehen und zu Recht untersucht werden, da einige absolute Narrenfreiheit haben....und schreiben können was und wann sie wollen.

    Es wurden menschen erschossen, unschuldige.... das ist meistens so.
    ok rote selbstgefärbte hemden.... weit über den anstand hinaus.

    ja man verroht hier.
    tut mir leid

  7. #56
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.665
    Finde ich gut das Du dich entschuldigst (hat nix mit dem Thema zu tun).

    Gibt hier nicht viele die das auch könnten.

    Respekt.

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen

  1. Von wegen Thais seien geizig
    Von tomtom24 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.01.10, 17:54
  2. Offizielle Bitte !!!
    Von CNX im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.03.04, 19:42
  3. Was alles so auf den Tisch kommt
    Von Kali im Forum Essen & Musik
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 11.05.03, 19:12
  4. Was auf den Tisch kommt, wird ...
    Von DisainaM im Forum Essen & Musik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.01.01, 08:47