Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 93

[nufi] Was ist eure Motivation fuer Rot?

Erstellt von nufi, 03.11.2010, 06:03 Uhr · 92 Antworten · 3.756 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von nufi

    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    114
    Man hat offensichtlich Schwierigkeiten einfachste Fragen zu beantworten.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Monta
    Avatar von Monta
    Hier wird aber gewaltig geschwurbelt auf die Frage zu antworten, welche Motivation man als Farang hat, sich für "Rot" in Thailand einzusetzen.

  4. #33
    expatpeter
    Avatar von expatpeter
    Zitat Zitat von Monta Beitrag anzeigen
    Hier wird aber gewaltig geschwurbelt auf die Frage zu antworten, welche Motivation man als Farang hat, sich für "Rot" in Thailand einzusetzen.
    Nett Monta, dass du deinem Freund zu Hilfe eilst, aber vielleicht hast du übersehen, dass diese Frage nur auf die Weise beantwortet werden kann, die er als mögliche Antwort ausgeklammert hat.

  5. #34
    Monta
    Avatar von Monta
    Nee, keine Intention zu eilen, auch nicht zu einer Hilfe.
    Ich erlaube mir dann mal, in der Annahme, der Threadstarter hat nichts dagegen, die Frage ohne "Vorbedingungen" zu formulieren:

    Welche Motivation hat man als Farang, sich für "Rot" in Thailand einzusetzen?

  6. #35
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    Zitat Zitat von nufi Beitrag anzeigen
    Was ist der Grund sich so weit aus dem Fenster zu lehnen? Soll mir keiner mit ideologischer Überzeugung kommen. DAS ist es 100% nicht.
    pech für dich, genau das ist es aber. du musst halt nur nicht von dir auf andere schließen und schon könnte so etwas möglich sein.

    bei der jetzigen situation in thailand stellt sich ja ehr die frage, wie kann man nicht aus einer ideologischen überzeugung für diese gruppierungen sein, die zb diese absurden doppelte standards in thailand anprangern?

    beantworte doch einfach einmal diese frage und im gegensatz zu dir benötigen wir keinen auschluss von antworten ...

  7. #36
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von nufi Beitrag anzeigen
    Also was ist eure Motivation?
    Bei den meisten wohl der hehre Wunsch der Gattin. Bei manchen ein Erkennungsproblem, sie halten die ultrarechten "Roten" fuer eine Linkspartei, wegen der Farbe. Bei anderen vermute ich schlicht Dummheit.

  8. #37
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Monta Beitrag anzeigen
    Welche Motivation hat man als Farang, sich für "Rot" in Thailand einzusetzen?
    Da muss ich mich auf Vermutungen zurueckziehen, da ich den Einsatz fuer eine bestimmte Gruppierung in Thailand durch eine Auslaender grundsaetzlich fuer nicht klug halte.
    Da aber manche meinen diesen Dschungel zu durchschauen entscheiden sie sich je nach persoenlichem Empfinden fuer die eine oder andere Seite.
    In "meiner" Familie teilt sich die Sympathie auf.

    Ich selbst habe Probleme mit dem "Besser" oder "Schlechter"-Demonstrant.
    Und halte von elitaerem und aristokratischem Denken nichts.

    Wer in Thailand das Sagen hat?
    Ist mir wurscht.
    Beide Seiten haben ihre Unfaehigkeit hinlaenglich bewiesen.
    Die einen in dem sie auf das eigene Volk schiessen lassen.
    Die anderen weil sie nicht in der Lage sind Chancen zu erkennen.

    Aber meine Meinung ist ja auch nicht gefragt ......

  9. #38
    antibes
    Avatar von antibes
    Ganz klar. Meine Frau ist rot und so bin ich es aus Solidarität auch, obwohl die Politik in Thailand mich überhaupt nicht interessiert.

  10. #39
    Avatar von japooh

    Registriert seit
    03.06.2006
    Beiträge
    80
    Ich kann ja mal antworten, obwohl ich mich sonst aus den Rot / Gelb- Disskussionen heraushalte.

    Anfangs, interessierte mich die Politik in Thailand überhaupt nicht. Erst nach dem letzten Putsch, wurde mein Interesse geweckt. Nach den ersten Informationen sympathisierte ich da eher mit der "gelben" Seite.
    Und ich muss zugeben, meine Meinung über die beiden politischen Lager komplett aus den Beiträgen und Links im Nittaya gebildet habe. Thaibekannschaften hatten überhaupt keinen Einfluss auf meine Meinungsbildung. Da kann ich nicht mal sagen, auf welcher Seite sie stehen. Das ändert sich auch je nach Landstrich aus dem ihr letzter Gesprächspartner kam.

    Nach dem Lesen der Informationen und den Statements der verschiedenen Member änderte sich mein Standpunkt zur Politik in Thailand. Allgemein geben sich, meiner Meinung, beide Seiten nicht viel. Hauptsächlich geht es nur um Macht und damit materielle Vorteile der jeweils elitären Hintermänner beider Lager.
    Aber ich sympathisiere jetzt mehr mit der roten Seite. Einfach aus den vorliegenden Informationen. Was ich persönlich mehr als Plus- oder Minuspunkte für die jeweilige Gruppierung halte. Zusätzlichen Verdienst an meiner Sympathie für Rot haben auch die meist dumpfbackigen Beiträge der Gegner der Roten hier im Forum.

    Wenn die Argumente ausgehen, was sehr oft der Fall ist, kommen dann Beiträge in der Art:
    "Ihr seit ja bescheuert, die Gelben und die neue Regierung sind die Guten und die Roten sind die Braunen, werden sowieso nur von Thaksin bezahlt und gehören verboten.
    Ihr quatscht ja nur nach, was eure Isaan-Frau erzählt. Die Gelben kämpfen für die richtige Sache, darum sind nur ihnen auch alle Mittel gestattet."

    Darum frage ich, woher kommt eure Motivation für Gelb, nufi?

    japooh

  11. #40
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Zitat Zitat von antibes Beitrag anzeigen
    Ganz klar. Meine Frau ist rot und so bin ich es aus Solidarität auch, obwohl die Politik in Thailand mich überhaupt nicht interessiert.
    Ich denke das ist der ganz falsche Weg. Jedoch sollte man beide Seiten auf sich wirken lassen, und objektiv abwägen was das richtige ist.
    Gelb: ich glaube nicht, die sind wenn man so sagen will die Nationalisten, ihre Macht behalten und nichts von unten aufkommen lassen,
    die Leute dumm halten und schön arbeiten lassen, damit es uns in Bangkok gut geht (bestes Beispiel war ja gerade die großen Überschwemmungen, die Leute im Norden ersaufen lassen)
    Rot: das selbe in Grün, nur das man die eigentlich Nationalsozialisten nennen kann, geben zwar etwas den Armen ab, nur der Hintergrund ist der gleiche. Macht ausbauen und halten. Diese holen sich ihre Mehrheit bei den Armen, wie damals.
    Also die große Frage ist wer ist besser?
    Ich habe keine Ahnung, für das Land vielleicht eine große Koalition, nur ob das wirklich hilft "keine Ahnung".
    Was mir so wirklich auf den Senkel geht ist diese dumme oft auch lächerliche Verherlichung dieser beiden Parteien.
    Wer ist gut oder wer ist besser, sie haben alle Dreck am Stecken und wirklich gut macht es keiner.
    Jedoch sieht man das die jetzige Regierung eindeutig durch die Armee gesteuert ist, und soetwas gefällt mir gar nicht.
    Soviele Soldaten im Süden bei denn Überschwemmungen und doch so wenig im Issan, und sie haben so um Boote und Helikopter gefleht,
    was im Norden 8 Tage gedauert hat, ist in Surat Thani am nächsten Tag verfügbar gewessen und ein Heli-Träger kommt auch, wobei man sagen muß der größte Luftwaffenstützpunkt Thailands ist in Phitsanulok und der ist wirklich groß.Wieviele Soldaten habt ihr im Thai- TV gesehen wenn es sich um den Isaan gedreht hat und im Vergleich wo der Süden betroffen war?
    Selbst Channel 3 und 7 sprechen das schon offen an, es wird halt unter dieser gesteuerten (Army) Regierung mit zweierlei Maß gemessen,
    ich spreche nicht von den Medien oder der Bevölkerung, nur von der Regierung. Das macht kein gutes Bild es wurden ja wieder 20 Milliarden
    Bath versprochen, es gibt noch eine Menge Leute die auf das letzte Geld noch warten. Und diese werden auch zwei oder mehr Jahre warten wenn sie etwas bekommen, wichtig ist das die Regierung gut dasteht. Hätten es die Roten besser gemacht "Keine Ahnung"?

    Jetzt ist natürlich noch die große Frage im Raum, warum muß sich ein Farang für Gelb (das du übrigens vergessen hast) oder Rot so einsetzten,
    ja ich denke das können dir nur solche Leute wie Bukeo, Dieter, Waanjai oder so beantworten.

Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motivation des Groefaz
    Von Leipziger im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.09.10, 19:17
  2. Filme fuer Eure Frauen in thai / moviebuffet99
    Von tomtom24 im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.07.09, 09:52