Seite 11 von 32 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 314

Notstand in Bangkok und Umgebung verhängt

Erstellt von waanjai_2, 07.04.2010, 16:43 Uhr · 313 Antworten · 10.009 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Notstand in Bangkok und Umgebung verhängt

    Zitat Zitat von strike",p="843540
    Warum wird zur Wahrung der oeffentlichen inneren Ordnung nicht die Polizei eingesetzt
    Die Polizei wurde ja bisher eingesetzt, und das nicht zu knapp, aber sie konnte der Lage offenbar nicht Herr werden.

    Hast du die Fernsehbilder der letzten Tage gesehen? Dort waren Polizisten zu sehen, die bei der Stürmung des Regierungsgebäudes nicht nur die Demonstranten nicht davon abhielten, sondern ihnen dabei behilflich waren.

    Cheers, X-Pat

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Notstand in Bangkok und Umgebung verhängt

    Zitat Zitat von x-pat",p="843558
    ... Hast du die Fernsehbilder der letzten Tage gesehen? ...
    Eher weniger.
    Und nun nur noch und ausschliesslich Regierungsfernsehen ist mir zu bloed.


  4. #103
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Notstand in Bangkok und Umgebung verhängt

    Zitat Zitat von x-pat",p="843558

    Hast du die Fernsehbilder der letzten Tage gesehen? Dort waren Polizisten zu sehen, die bei der Stürmung des Regierungsgebäudes nicht nur die Demonstranten nicht davon abhielten, sondern ihnen dabei behilflich waren.

    Cheers, X-Pat
    ja, die Polizei in TH kann man echt in der Pfeife rauchen.
    Wäre das ein G8-Gipfel, gäbe es keine Rothemden mehr.

    Ich hoffe langsam, Abhisit unternimmt was - der Druck der Thais (ausserhalb der Rothemden) wächst stetig und jetzt scheinen thailandweit auch die Gelbhemden mobil zu machen, falls Abhisit zu weich ist.
    Chamlong ist bereits wieder aktiv.

  5. #104
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: Notstand in Bangkok und Umgebung verhängt

    Naja, der gesperrte "rote" Hetz- und Propagandakanal war ja nun nicht gerade eine Quelle objektiver Berichterstattung, die man irgendwie vermissen koennte.

  6. #105
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Notstand in Bangkok und Umgebung verhängt

    Zitat Zitat von Dieter1",p="843565
    Naja, der gesperrte "rote" Hetz- und Propagandakanal war ja nun nicht gerade eine Quelle objektiver Berichterstattung, die man irgendwie vermissen koennte.
    Aber es doch gerade diese grundsätzlich Rechtsstaatsverletzungen hinnehmede Haltung der Biedermänner, die in der Geschichte, die voll von Biedermännern und Brandstiftern ist, den größten Schaden angerichtet hat.

    Freiheit ist immer die Freiheit des Andersdenkenden. Wenn man erst die Freiheitseinschränkungen derjenigen, die es ja subjektiv nicht wert wären, zu Wort zu kommen, hinnimmt, ist die eigene Freiheit auch bald weg.

    Das ist übrigens der Kern der These, dass der Rechtsstaat unteilbar ist und dass man ihn zu verteidigen hätte.

  7. #106
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Notstand in Bangkok und Umgebung verhängt

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="843567

    Freiheit ist immer die Freiheit des Andersdenkenden. Wenn man erst die Freiheitseinschränkungen derjenigen, die es ja subjektiv nicht wert wären, zu Wort zu kommen, hinnimmt, ist die eigene Freiheit auch bald weg.
    es gibt keine absolute Freiheit.
    Warum duldest du in TH, was in D nie möglich wäre.
    Auch in D - würde z.B. ein PPK-Kanal (Kurden) sofort geschlossen werden. Auch Hetzpredigten von Imams sollen verboten werden usw. - also keine Freiheit auch in D.

    Die Rothemden haben einen Fehler gemacht und Arisman das Parlament stürmen lassen - war eben Pech, nun wird halt ev. geräumt.

    Wäre die PT bzw. Thaksin an der Macht, wäre halt ASTV geschlossen worden.

  8. #107
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Notstand in Bangkok und Umgebung verhängt

    Zitat Zitat von Dieter1",p="843565
    Naja, der gesperrte "rote" Hetz- und Propagandakanal war ja nun nicht gerade eine Quelle objektiver Berichterstattung, die man irgendwie vermissen koennte.
    Mag sein, Dieter.
    Ich hatte immer das Gefuehl, dass sich die "Auftritte" des roten Mobs nicht wesentlich von den Veranstaltungen des gelben Mobs waehrend ihrer "Proteste" unterschieden.

    Aber fuer eine kluge Entscheidung halte ich es dennoch nicht.
    Weil es vielen Menschen das Gefuehl gibt bevormundet zu werden.
    Verbote dieser Art sind immer kontraproduktiv und bestaetigen nur die Meinung derer, die behaupten, dass die Wahrheit unterdrueckt werden soll.

    Aber wer weiss schon was in und fuer TH gut und was falsch ist?

  9. #108
    Avatar von atze

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.092

    Re: Notstand in Bangkok und Umgebung verhängt

    Nun im Netzeitalter stößt sone abschalte schnell mal an ihre Grenze! Ganz weg ist der Channel nicht, wenn auch stark eingeschränkt.

  10. #109
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Notstand in Bangkok und Umgebung verhängt

    Zitat Zitat von atze",p="843577
    Nun im Netzeitalter stößt sone abschalte schnell mal an ihre Grenze! Ganz weg ist der Channel nicht, wenn auch stark eingeschränkt.
    es geht der Regierung eigentlich nur darum, nicht die Massen im Isaan mit falschen Videos usw. - aufzuhetzen und nach Bangkok zu holen.

    Ich denke nicht, das in D einem Sender erlaubt werden würde - wenn per Haftbefehl gesuchte Führer Hetzpropaganda betreiben.
    Ich erinnere hier an den Deutschen, der in der USA per Internet ....-Parolen verbreitete. Die Webseite wurde geschlossen und der Mann ausgeliefert.

  11. #110
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Notstand in Bangkok und Umgebung verhängt

    Zitat Zitat von Dieter1",p="843565
    Naja, der gesperrte "rote" Hetz- und Propagandakanal war ja nun nicht gerade eine Quelle objektiver Berichterstattung, die man irgendwie vermissen koennte.
    Du sprichst mir aus der Seele. Ich habe gerade einen Kurzurlaub bei den Schwiegereltern in Bangkok verbracht, wo der Rothemden-Kanal den ganzen Tag im 100-Zoll Fernseher lief, nur unterbrochen von gelegentlichen idiotischen Slapstick Shows. Zusammen ergibt sich die perfekte Verdummungs-Maschinerie, dessen traurige Zeugen manche Familienangehörige sind. Man ist ja tolerant, aber vermissen werde ich das bestimmt nicht.

    Ich würde mir weder rote noch gelbe Schreihälse den ganzen Tag angucken.

    Cheers, X-Pat

Seite 11 von 32 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bangkok und Umgebung. Bitte um Tipps :)
    Von Alona im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.01.11, 22:15
  2. Bangkok Umgebung - Tourtipps!
    Von blubb im Forum Touristik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.07.09, 21:30
  3. An alle in Bangkok und Umgebung
    Von Elia im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.11.06, 16:40
  4. Meditationskurse in Bangkok Umgebung
    Von buoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.08.05, 15:56
  5. Fahrt ins Blaue ,Umgebung von Bangkok,
    Von Otto-Nongkhai im Forum Touristik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 22.09.04, 07:14