Seite 9 von 44 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 435

nächster PM eine Frau - Yingluck Shinawatra ?

Erstellt von schimi, 10.05.2011, 15:15 Uhr · 434 Antworten · 28.164 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von chrissibaer

    Registriert seit
    31.08.2007
    Beiträge
    682
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    ich neige sogar dir Recht zu geben, nur gilt das dann auch für die Rothemden - warum, will ich jetzt nicht wieder beginnen müssen - aufzuzählen.
    Die Rothemden haben Neuwahlen gefordert und die Beendigung der "double standards".

    Die PAD will Parlamentarier, die zum großen Teil ernannt werden bzw. weite Teile der Bevölkerung das Wahlrecht entziehen, weil die Wasserbüffel ja zu blöd zum Wählen sind. Um das zu erreichen, wollten sie mind. ein Dutzend ihrer Leute opfern, um einen Putsch zu provozieren.

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von chrissibaer Beitrag anzeigen
    Die Rothemden haben Neuwahlen gefordert und die Beendigung der "double standards".

    Die PAD will Parlamentarier, die zum großen Teil ernannt werden bzw. weite Teile der Bevölkerung das Wahlrecht entziehen, weil die Wasserbüffel ja zu blöd zum Wählen sind. Um das zu erreichen, wollten sie mind. ein Dutzend ihrer Leute opfern, um einen Putsch zu provozieren.
    Zwischen Rot und Gelb gibt es auch noch die Mitte und die jetzige Regierung. Bitte vergesst das nicht komplett.

  4. #83
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von chrissibaer Beitrag anzeigen
    Die Rothemden haben Neuwahlen gefordert und die Beendigung der "double standards".
    haben sie ja bekommen. Hätten sie auf Veera und Weng gehört, hätten sie diese Wahlen schon früher bekommen und zwar ohne insgesamt 92 Toten.
    Schade...!

    Die PAD will Parlamentarier, die zum großen Teil ernannt werden bzw. weite Teile der Bevölkerung das Wahlrecht entziehen, weil die Wasserbüffel ja zu blöd zum Wählen sind. Um das zu erreichen, wollten sie mind. ein Dutzend ihrer Leute opfern, um einen Putsch zu provozieren.
    naja, man muss auch bei den Gelbhemden unterscheiden - zwischen Hardcores und Gemässigten. Chamlong hatte das mal vorgeschlagen, Abhisit hat das ignoriert und seitdem ist diese Forderung wohl vom Tisch.
    Auf der einen Seite - muss man sich fragen, was denn die Rothemden eigentlich wollen. Demokratie?
    Dann sollten sie sich aufraffen und mal versuchen, Wahlen ohne Stimmenkauf zu gewinnen - hier geht es schon wieder los. Wie schon erwähnt - diesmal mit Meetings und 200 Baht nach Beendigung der Propaganda-Show.
    Mal sehen, wann das erste Video davon auftaucht. Mein Schwager (überzeugter Abhisit-Fan) war auch mit seiner Frau - wegen der 400 Baht.
    Den Inhalt des Meetings kannst du eigentlich im ST nachlesen.

  5. #84
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Bei uns in Udon bekommt man pro zugesagter Stimme für die Dems immer noch 500 Baht. Ist eine willkommene einmalige Einkommensquelle, die jeder gerne nutzt, sich dann aber nicht um das Versprechen schert. Der Isaan-Bauer weiß: Wer so dumm ist und für die Wählerstimme auch noch Geld anbietet, obwohl man sich nicht daran zu halten hat, verdient es nicht anders, als sein Geld unters Volk zu werfen. Bringt ihm vielleicht ja auch Tambun.

  6. #85
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.684
    Crutch tells it like it is (seit 30 Jahren)!
    Bangkok Post : A lady could be waiting in the wings

  7. #86
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Irgendwie ergreifend zu sehen, dass es auch in der heutigen thail. Poltik noch "volksverbundene" Kandidaten gibt.
    Hier ist eine:




    Ob sich nun Abhisit endlich als ....... outet????? Man muß ja schließlich was tun.

    Bangkok Post : Yingluck pledges war on poverty, drugs

    Bleibt jetzt nur noch zu fragen, warum der Krieg gegen die Drogen so ungemein populär zu sein scheint. Haben da bestimmte Kommentatoren uns ständig in die Irre führen wollen?

  8. #87
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Bei uns in Udon bekommt man pro zugesagter Stimme für die Dems immer noch 500 Baht. Ist eine willkommene einmalige Einkommensquelle, die jeder gerne nutzt, sich dann aber nicht um das Versprechen schert. Der Isaan-Bauer weiß: Wer so dumm ist und für die Wählerstimme auch noch Geld anbietet, obwohl man sich nicht daran zu halten hat, verdient es nicht anders, als sein Geld unters Volk zu werfen. Bringt ihm vielleicht ja auch Tambun.
    hast du schon einmal erklärt. Nur wenn du das weisst - wissen es auch die Rothemden und zwar auch die Hardcores. Das die da dann weitermachen können ist mir ein Rätsel.
    Bei uns ist hier alles an Sicherheitskräften aufgeboten, um eben so etwas zu unterbinden - scheint dann bei euch nicht der Fall zu sein, obwohl pro Kopf 100.000 Baht Belohnung
    ausgelobt sind.
    Tut, mir leid - klingt unglaubwürdig.

    Hier wird es heuer über Meetings ausgezahlt. Auch wieder mit Anfertigung von Listen. Auf die Frage an mehrere Rothemden, das sie dann ja auch was anderes wählen könnten, wurde mir erklärt: nein, ginge nicht - die haben irgendwas auf den Stimmzetteln markiert. Glaube ich nicht - eher ein Gerücht, das aber scheinbar Wirkung zeigt.

  9. #88
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Es kommen fürchterliche Zeiten auf die Dems zu. Ist Thailand wirklich schon reif für Wahlen?



    Bangkok Post : Popular Yingluck sets the pace

  10. #89
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Es kommen fürchterliche Zeiten auf die Dems zu. Ist Thailand wirklich schon reif für Wahlen?
    eine von vielen Umfragen, jede sagt was anders aus.
    Natürlich reizen die zugesagten Kredite, Kreditkarten usw. wieder - man kennt das ja von den Mikrokrediten. Wer denkt schon heute dran, wie er Kredite in einem Jahr
    zurückzahlen wird - Hauptsache mal ein paar Wochen Sanuk

    Ich glaube nicht, das sie die Mehrheit im Parlament schafft.

    Wenn doch, mach ich mir weniger Sorgen um die Dems, sondern mehr um Thailand. Die PAD wartet schon in den Startlöchern...

  11. #90
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.446
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    eine von vielen Umfragen, jede sagt was anders aus.
    Natürlich reizen die zugesagten Kredite, Kreditkarten usw. wieder - man kennt das ja von den Mikrokrediten. Wer denkt schon heute dran, wie er Kredite in einem Jahr
    zurückzahlen wird - Hauptsache mal ein paar Wochen Sanuk

    Ich glaube nicht, das sie die Mehrheit im Parlament schafft.

    Wenn doch, mach ich mir weniger Sorgen um die Dems, sondern mehr um Thailand. Die PAD wartet schon in den Startlöchern...
    Warst du nicht immer derjenige gewesen, der Umfragen liebevoll ins Nitty plaziert hat, wenn sie die DP als Gewinner propagiert hatten?
    Was hat dich zu deinem Meinungsumschwung getrieben?

Seite 9 von 44 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailand - Eine Frau als Moench
    Von hello_farang im Forum Thailand News
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 13.11.12, 22:18
  2. eine Frau redet Klartext
    Von UAL im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.09.06, 10:14
  3. Eine Frau aus Thailand.....
    Von Rene im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.04.06, 10:48
  4. Was hat eine Thaifrau, was eine europäische Frau nicht hat ?
    Von Globetrotter2006 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 06.03.06, 20:12
  5. Nu, eine Frau aus einer Bar
    Von Johann43 im Forum Literarisches
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.10.04, 22:26