Seite 38 von 44 ErsteErste ... 283637383940 ... LetzteLetzte
Ergebnis 371 bis 380 von 435

nächster PM eine Frau - Yingluck Shinawatra ?

Erstellt von schimi, 10.05.2011, 15:15 Uhr · 434 Antworten · 28.167 Aufrufe

  1. #371
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    So ein ausgemachter Blödsinn.
    naja, dann scheinst du da oben nicht viel mitzubekommen. Eine schwangeren Frau haben sie in Nakhon Sawan die Hand abgeschnitten, weil sie beim Kredithai ihre Schulden nicht zahlen konnte. Die Hand aber auch nur deshalb, weil sie Mitleid mit der Schwangeren hatten. Sonst wäre sie tot.

  2.  
    Anzeige
  3. #372
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    obwohl, seine Tochter ist seine Zukunft,
    uIst seine Tochter glücklich, wird er von ihr später mehr als das 10fache von Rückzahlungen bekommen,
    ohne das er etwas tun muss.
    Werd mal konkreter - Wie sieht das Schema Deiner Meinung nach aus.
    Da bin ich aber neugierig.

    Die Tochter ist 17, geht in die 11. Klasse und danach wohl auf die Uni Chiang Mai, wo ihr Bruder grade studiert.
    Wo siehst Du da die Möglichkeit, dass der Vater da wohl das 10-fache zurückbekommen könnte ?

    Ich bin aber gespannt...

  4. #373
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803
    10 Jahre später, Tochter ist gut verheiratet, und lässt Papi regelmässig was rüber kommen,
    weil Papi ja damals alles für sie getan hat, und nun halt Hilfe braucht.

  5. #374
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von ChangLek Beitrag anzeigen
    ................gerade lese ich unter anderem in FAZ.NET das nur die dritte Garnitur der PT zur Wahl antritt, weil die erste und zweite Garnitur mit Politikverboten belegt worden sind. Wenn diesem Umstand der kometenhafte Aufstieg von Frau Yingluck zuzuschreiben ist, wäre das aber ein volles Eigentor derer, welche eben so verfügt hatten.........
    Ob Eigentor oder nicht, laß ich mal hingestellt.

    Aber die Tatsache stimmt, dass viele führende Köpfe von TRT nicht kandidieren durften. Hätten nur im Hintergrund mitmischen dürfen, wie dies Newin - aka Mr. Teflon - so schön macht.

    Aber: Nächstes Jahr hören die Poltikverbote auf. Dann wird die Personaldecke wieder etwas stärker.

  6. #375
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Bei aller Freude über eine neue, handlungsfähige Regierung für Thailand sollte man auch nicht vergessen, dass der scheidende PM einen wichtigen Beitrag zur Aufrechterhaltung der Tradition bei der sog. Democratic Party geleistet hat. Ab dem 3. Juli 2011 kann man getrost sagen, dass die Dems in den letzten 10 Jahren keine Wahlen mehr gewonnen haben. Andere Festredner sagen sogar: in den letzten 20 Jahren.

  7. #376
    Avatar von Rooy

    Registriert seit
    26.04.2004
    Beiträge
    1.117
    Dann wird wohl Thaksin bald wieder im Lande sein, seine Konten wieder frei gegeben und frisch an neue Geschäfte :-) Meine Frau hat die neue PM auch per Briefwahl gewählt ( hatte aber keinen 100 Bahtschein in der Wahlbenachrichtigung ) ?!
    An deren Stelle würde ich die Militärs erstmal austauschen und Kaltstellen!
    Die Militärführung muss auf die Regierung vereidigt werden und nicht auf ein Königshaus! Wenn Demokratie dann richtig und nicht weil ein König sein OK gibt für einen Putsch!!! Wir leben im Jahr 2011 und nicht mehr im Mittelalter!
    Ob Züge oder Dorfwege blockiert wurden aber eine Absolute Mehrheit sollten auch die " Möchtegern Grundstückseigentümer " , Tagelöhner und Forensäufer akzeptieren!!!

  8. #377
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Rooy Beitrag anzeigen
    Wenn Demokratie dann richtig und nicht weil ein König sein OK gibt für einen Putsch!!!
    Hast Du Beweise dafuer, dass Seine Majestaet der Koenig von Thailand je sein OK fuer einen Putsch gegeben hat, gibt oder geben wird oder haben wir es hier mit einer schlichten ueben Nachrede zu tun? Wuerde ich auf thailaendischen Boden unbedingt Abstand von nehmen. Lese Majeste ist und wird weiterhin ein Thema in Thailand bleiben und das ist auch gut so, weil viele Zungen eben viel schneller sind als der Verstand.

  9. #378
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Ich möchte alle Members nochmal eindringlich bitten, jegliche Äusserung über die Royals, seien es Positive oder Negative, zu unterlassen.

  10. #379
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Man informiert sich hauptsächlich über TV, lokalen Rothemden-Führern - die vor der Wahl (zumindest hier) - fast wöchentlich Zusammenkünfte organisierten usw.
    Chiang Rai hat gestern gewählt und alle 6 Direktmandate gingen an die PT. Folglich ist die Provinz sehr "rot".
    Aber warum hört und sieht man hier nix von Rothemden-Führern und auch nix von Zusammenkünften ???
    Die Leute haben gewählt, was ihnen passt und fertig. Bei uns in der Gegend gab es auch keinen Stimmenkauf - da kann ich fragen, wen ich will.

  11. #380
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Warum verbiegst du meine Argumente? Ich schrieb mit keiner Silbe von Internet zu Hause.
    Fakt ist aber, das es fast allen Thais moeglich ist, auf das Internet zuzugreifen. Freunde,
    Verwandte oder die Schule. Wer es wirklich will kann das schon. Wer 20 Baht fuer eine
    kleine Flasche M150 ausgeben kann, der koennte auch fuer 1 Baht/Minute ins Internetcafe.

    Woher weisst du von der Uninformiertheit der Rothemden? Kennst du alle? Oder ist der
    Thai mit einer nicht konformen Meinung grundsaetzlich uninformiert?

    Gehirnwaesche ist kein Privileg der Rothemden. Die gelben betreiben ein Parteibuero in
    Nathon. Aber da wird sicherlich nur die Wahrheit gesprochen.

    Wieder das Klischee der ungebildeten Landbevoelkerung. Auch auf dem Land erkennen
    immer mehr Menschen den Stellenwert von Bildung. So eine Veraenderung geht aber nicht
    von Heute auf Morgen.

    Sich mit Politik zu beschaeftigen, geht etwas ueber waehlen alle paar Jahre hinaus.
    Wer in Deutschland geht denn zu Parteiveranstaltungen oder liest Parteiprogramme?
    Und das noch zu einer Zeit, wo Barbara Salesch im Fernsehen laeuft. Da muss man
    schon Prioritaeten setzen.

Seite 38 von 44 ErsteErste ... 283637383940 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailand - Eine Frau als Moench
    Von hello_farang im Forum Thailand News
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 13.11.12, 22:18
  2. eine Frau redet Klartext
    Von UAL im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.09.06, 10:14
  3. Eine Frau aus Thailand.....
    Von Rene im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.04.06, 10:48
  4. Was hat eine Thaifrau, was eine europäische Frau nicht hat ?
    Von Globetrotter2006 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 06.03.06, 20:12
  5. Nu, eine Frau aus einer Bar
    Von Johann43 im Forum Literarisches
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.10.04, 22:26