Seite 12 von 44 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 435

nächster PM eine Frau - Yingluck Shinawatra ?

Erstellt von schimi, 10.05.2011, 15:15 Uhr · 434 Antworten · 28.274 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Die sog. Rechtsfragen sind doch alle schon seit einigen Jahren gelöst. Nur evtl. dem Normalverbraucher nie systematisch nahegebracht worden.
    Es ging doch um die Frage, darf ein ein Thailand verurteilter und aus Thailand mit freundlicher Genehmigung geflohener Politiker über Video-Nachrichten zu den Thais sprechen?
    Die Antwort war unisono klar: Ja. Aber dennoch paßte es vielen Gelbhäuten nicht in ihr Weltbild. Deshalb nun der geringe Stand der politischen Bildung.

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    ......Es ging doch um die Frage, darf ein ein Thailand verurteilter und aus Thailand mit freundlicher Genehmigung geflohener Politiker über Video-Nachrichten zu den Thais sprechen?
    Die Antwort war unisono klar: Ja. Aber dennoch paßte es vielen Gelbhäuten nicht in ihr Weltbild. Deshalb nun der geringe Stand der politischen Bildung.
    Für dich mag das so stimmen. In einer wehrhaften Demokratie ist ein Aufruf zum Terror ein krimminelles Delikt.

    Waanjai, wann wirst du endlich begreifen, dass die Taksin Sippschaft, ausgespielt hat.

  4. #113
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Für dich mag das so stimmen. In einer wehrhaften Demokratie ist ein Aufruf zum Terror ein krimminelles Delikt.
    Ja, dann macht doch mal. Das Verfassungsgericht verbietet zunächst alle Organisationen, die zum Staatsstreich hinarbeiten. Das gibt dann schon wieder viel Luft fürs Argumentieren über rangniedrigere Strafechts-Artikel. Bringt dafür auch die Verfassung mit.

  5. #114
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Mit einem Abstand von fast 24h (selbstgebaute Reaktionsbremse) moechte ich darauf noch einmal kurz eingehen - auch weil es zum Thema passt.
    Abgesehen davon, dass Du Offensive und Defensive verwechselt, kannst Du Dir sicher sein, dass ich immer - ich wiederhole: immer - gegen Denunziation oder Versuche derselben argumentieren werde.
    dann solltest du aber mit Verleumdungen aufhören und keine unwahren Behauptungen, die du von dem Ober-Denunzianten WR aus dem ST hast - hier posten.
    Oder du legst nachvollziehbare Beweise auf den Tisch - dann habe ich nichts dagegen.
    Sonst stellst du dich mit dem vermutichen Drohbrief-Schreiber bzw. Mittäter auf eine Stufe.

    Jemanden zu verleumden, ohne Beweise vorzulegen, halte ich ebenso für bedenklich.
    Sorry, ich kann auch nicht anders......

  6. #115
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Wann, wo und vor allem wen konkret*)?
    eins hast du schon gelöscht, meine Beschwerde darüber auch

    Aber eine Liste die du voll mit Vorwürfen gegen mich aufgestellt hast, habe ich noch gefunden.
    Alles reine Verleumdung, tw. Zitate von mir aus dem Zusammenhang gerissen und mit deiner Meinung vermischt.

    Ok, werde ich mir mal die Mühe machen und alles auflisten:

    - Demokratie nicht wirklich wichtig
    hab ich so alleinstehend nicht behauptet. Ist also aus dem Zusammenhang gerissen.
    Demokratie ist die beste Regierungsform, wenn sie funktioniert. In TH funktioniert sie zur Zeit eben nicht, also müssen ev. auch andere Regierungsformen überlegt werden.
    Bei bestimmten Ländern sind sogar Polit-Experten dieser Meinung.
    - die Mitsprache der Militaers in der Politik ein Stabilitaetsfaktor
    auch falsch - man muss die Macht des Militärs in TH aber berücksichtigen, ansonsten wird eine Regierung nicht lange an der Macht bleiben.

    - faire Bedingungen fuer Wahlkampf verzichtbar
    bitte um Link zum Beitrag

    - Denunziation legitim und in bestimmten Situationen geradezu geboten
    bitte um Link, diese Behauptung ist von WR aus dem ST und falsch.

    - Menschenleben in Konflikten mit Nachbarn spielen bei nationalistischen Anliegen keine Rolle
    bitte um Link.
    Jeder Toter ist einer zuviel, Thailänder müssen sich aber nicht totschiessen lassen, sie haben das Recht zurückzufeuern.
    - LM ist - selbst bei erwiesenem Missbrauch - voellig okay
    auch falsch - vielfach habe ich dazu geschrieben - LM muss reformiert werden, nur bis dahin sollte man die Gesetze einhalten, wie eben unser .........-Gesetz.

    - kritische Stimmen grundsaetzlich unerwuenscht
    bitte um Link zum Beitrag
    - Zensur fuer ein hoeheres politsches Ziel immer angemessen
    bitte um Link zum Beitrag

    - Internetsperren - selbst bei erwiesenem Missbrauch - in Ordnung
    bitte um Link zum Beitrag

    - Abhisit ist der Heiland und B. sein Prophet
    bitte um Link zum Beitrag, wo ich das Wort Heiland verwendet habe.
    Abhisit ist ein guter Politiker und B. ein Anhänger - nicht mehr und nicht weniger.
    - alle Nicht-Regierungsjuenger sind Thaksinistas und Feinde Thailands
    ja, die Mehrheit - jedoch nur eine Minderheit davon sind Feinde Thailands, die eben zum Abfackeln von ganz Thailand aufgerufen haben, oder denkst du - das sind Freunde Thailands

    - alle Menschen aus dem Isaan sind arbeitsscheu und ungebildet
    die Mehrheit ja, siehe dazu Berichte anderer Members. Übrigens dein einzig einigermassen richtiger Vorwurf.

    - verletzte oder gar tote Kinder sind bedauerliche - immerhin! - Kollateralschaeden bei der Befriedung des Landes
    falsch, das war genau andersrum, Kinder zu Chaos-Demos mitzunehmen, habe ich als hoch kriminell bezeichnet - bitte nicht alles verdrehen.

    - Parteilichkeit der Justiz absolute Normalitaet und nicht zu beanstanden
    bitte um Link zum Beitrag

    - die Unschuldsvermutung ist bei vermuteten Taetern aus einer bestimmten politischen Ecke aufzuheben
    bitte um Link zum Beitrag


    Also lege alle Beweise vor oder Links zu den jeweiligen Beiträgen, dann kann ich ev. auch besser darauf eingehen.
    Alles so aus dem Zusammenhang gerissen, das meiste auch noch falsch und mit deiner Ansicht gemixt. Sorry, das wird so nichts

  7. #116
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    Abhisit ist ein guter Politiker und B. ein Anhänger - nicht mehr und nicht weniger.

    Yo, und der sollte mit dem Aufstand der Rotjoeppchen, der immer weiter, nur mitdem Ziel, gepusht wurde - 'verheizt" werden, d.h. das "Mr.Clean-Image" russgeschwaerzt und blutgetraenkt werden - ist ja auchmit gehoerigen Einsatz fast gelungen - mich wuerde nicht wundern wenn der sich spontan wieder aus der thailaendischen, derzeitig vom Shin-Clan determinierten und dominierten Politik, abseilen wuerde - das wuerde ich nach den gegebenen Umstaenden fuer klug halten!


    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen

    ....ja, die Mehrheit - jedoch nur eine Minderheit davon sind Feinde Thailands, die eben zum Abfackeln von ganz Thailand aufgerufen haben, oder denkst du - das sind Freunde Thailands

    Freunde der uneingeschraenkten Macht unter dem Fuehrer der ihnen einen lukrativen Posten im Ministerium fuer inaktive Posten und mindestens einen Vorstandsjob bei einer der grossen Telekom-Fernseh-Gesellschaften oder anderen Privat Monopolen.

    Schau sich einer die Sorte Politiker die sich i/um das Camp der PT scharen... sind alles die alten Seilschaften die schon immer die Thai-Politik dominierten und keiner ein unbeschriebenes Blatt, vom Schlage eines Chuan ist, oder eines Abhisit ist!

    Darum geht's!




    P.S.
    Tragt eure "ich bin besser weil du so viele Rechtschreibfehler machst und noch fuer diesen Abhisit bist" Scharmuetzel im PN Verkehr aus, hoffe da muss ich keinen Mod drauf aufmerksam machen! Wer sichim Verlaufe einern Diskussion in Abwehrmechanismen a la "Argumentum ad Persona" verliert, unterstreicht die eigene Hilflosigkeit mangels besserer Argumente, sonst nichts!

    Argumentum ad Persona ist so ziemlich die billigste Vorgehesnweise um in einer Debatte "Recht" und Oberwasser zu behalten!

  8. #117
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Samuianer Beitrag anzeigen

    P.S.
    Tragt eure "ich bin besser weil du so viele Rechtschreibfehler machst und noch fuer diesen Abhisit bist" Scharmuetzel im PN Verkehr aus, hoffe da muss ich keinen Mod drauf aufmerksam machen! Wer sichim Verlaufe einern Diskussion in Abwehrmechanismen a la "Argumentum ad Persona" verliert, unterstreicht die eigene Hilflosigkeit mangels besserer Argumente, sonst nichts!

    Argumentum ad Persona ist so ziemlich die billigste Vorgehesnweise um in einer Debatte "Recht" und Oberwasser zu behalten!
    am besten ignorieren, ansonsten wird der ganze Thread unlesbar.

  9. #118
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Nun ja, bei einem Falschparker sehe ich eher keine Probleme.



    Ach so, wusste ich noch garnicht das Andreas Bader nur falsch geparkt hatte, was es alles gibt - jetzt versteh' ich allmaehlich warum Leute die in der Provinz leben allgemein als Hinterwaeldlerisch verstanden werden....

  10. #119
    Avatar von waltee

    Registriert seit
    23.04.2004
    Beiträge
    2.832
    Wie sich die Bilder (und populistischen Aktionen) doch gleichen:


    Sarah Palin and the seven dwarves: the Republican presidential nightmare | Richard Adams | World news | guardian.co.uk


    yingluck udon - News, photos, topics, and quotes

    PS: Funktioniert 'Babys umarmen' eigentlich nur bei männlichen Stimmenfängern?

  11. #120
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    am besten ignorieren, ansonsten wird der ganze Thread unlesbar.

    Yo, fragte schon mal nach der "Ignore" Taste... aber ist auch egal..

    Mit "spitzer Feder" gegen Missstaende anzuschreiben ist eine der vornehmsten Aufgaben des schriftstellerisch taetigen Menschen. Und da es von Missstaenden nur so wimmelt, gebietet es die Vernunft des Verstandes, den Misstand sogleich schon im Titel des Werkes zu benennen. Im vorliegenden Fall: Informationen wie in einem billigen Schmierenblatt, noch schlimmer gar unverdaute, emotional aufgeladene Nachplapperei, weil es "so scheint" und der "Mann", das Idol angeblich "so gut" war, in der Reichskristallnacht, waren auch "nur ganz wenige" und nicht die Mehrheit beteiligt, nur die Mehrheit hat's geduldet und die stummen Duldner sind die eigentlichen Schuldner!

    Im Schmierenblatt greift die Bourgeoisie ins ......, dort werden Katholiken zu Atheisten, da drehen zu Moralisten gewordene Schlepper Joints, da werden Volksverraeter zu Heiligen, Verbrecher zu Verfolgten. Ein Unmensch, den diese "Journalistischen Kostbarkeiten" kalt lassen oder gar bejubelt und wie seine Bibel daher traegt, als waeren die Hetz-und Schmaehreden die Offenbarungen des Johannes, der Schakal wird zum Lamm umpostuliert!

    So istj a in Nord-Korea auch alles "in Ordnung" und "die paar Kleinigkeiten" die der Herr, den diese Riege verehrt oder zumindest zum Volkshelden und Edelmann hochstilisiert, verbrochen hat willman ihm nur zur Kette schmieden 2500 plus Opfer in seinen Kriegen gegen Drogen, Tak Bai und Kru Sea, den Amtmissbraeuchen und Vorteilsnahme im Amt, das sind alles nur von seinen Gegnern, der gegen jede demokratische Bewegung agierenden Militaerjunta, ausgeheckte Vorwuerfe um den "guten Mann" zu denunzieren und ihn zu Fall zu bringen um ihn daran zu hindern dem Lande endgueltig und fuer immer, in Form von "Democracy is not Priority!" seinen Segen zu bringen!

    Yo, wer DAS glaubt, darf seelig bleiben, denn seelig sind die Be........ und deutlich war er ja selbst eigentlich auch immer, oder wurden ihm diese Worte auch von der Junta heimlich uin den Mund getan!

Seite 12 von 44 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailand - Eine Frau als Moench
    Von hello_farang im Forum Thailand News
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 13.11.12, 22:18
  2. eine Frau redet Klartext
    Von UAL im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.09.06, 10:14
  3. Eine Frau aus Thailand.....
    Von Rene im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.04.06, 10:48
  4. Was hat eine Thaifrau, was eine europäische Frau nicht hat ?
    Von Globetrotter2006 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 06.03.06, 20:12
  5. Nu, eine Frau aus einer Bar
    Von Johann43 im Forum Literarisches
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.10.04, 22:26