Seite 6 von 80 ErsteErste ... 456781656 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 800

Nach der Wahl 2011

Erstellt von Bukeo, 03.07.2011, 18:06 Uhr · 799 Antworten · 37.904 Aufrufe

  1. #51
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Arbeitslose stellen bei DIR die Mehrheit - so ein ausgemachter Schwachsinn.
    Arbeiter und Arbeitslose schrieb ich. Richtig - die stellen sogar die Mehrheit hier bei uns.
    Da hab ich aber noch gar nicht die kleinen Reisbauern dabei, die nur Reis für den Eigenbedarf anbauen, also um die 1 Rai.

    Zu den Arbeitslosen rechne ich natürlich auch jene, die ab und zu mal irgendwo aushelfen, aber sonst keiner regelmässigen Arbeit nachgehen.

    Die sind hier im gesamten Amphoe-Bereich in der Mehrheit. Inkl. Schüler, Studenten usw - weil die haben ja auch kein Einkommen.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Nach der schwerwiegenden Wirtschaftskrise im Sommer 1997, die praktisch alle Länder Südostasiens erfasst hatte, wurde Chuan am 9. November 1997 erneut zum Premierminister ernannt. Er war damit der erste gewählte Premierminister, der für eine zweite Amtszeit ernannt wurde
    Wann wurde Chuan denn Ende 1997 wiedergewählt ?
    Chavalit hatte sich mit der Baht- Krise vergaloppiert und ist abgetreten - und Chuan hat daraufhin ohne allgemeine Wahlen abgeklatscht .

    Lügen, nur Lügen von @bukeo

  4. #53
    Avatar von atze

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.092
    Alles alte Hüte, die wieder und wieder durchgekaut werden. Nach den Unruhen der letzten Jahre ist doch schon alles geschrieben worden. Das Blatt hat sich wieder mal gewendet.
    Da kann ich mir ein Lächeln, nach den Kommentaren hier von einigen in den letzten Jahren, natürlich nicht verkneifen.

  5. #54
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat von bukeo
    Arbeiter und Arbeitslose schrieb ich. Richtig - die stellen sogar die Mehrheit hier bei uns.
    Selbst das stimmt nicht.
    Die Mehrheit im Norden ist in der Landwirtschaft tätig und nicht etwa "Arbeiter" oder "Arbeitslose".

  6. #55
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Wann wurde Chuan denn Ende 1997 wiedergewählt ?
    Chavalit hatte sich mit der Baht- Krise vergaloppiert und ist abgetreten - und Chuan hat daraufhin ohne allgemeine Wahlen abgeklatscht .
    Lügen, nur Lügen von @bukeo
    Nach der schwerwiegenden Wirtschaftskrise im Sommer 1997, die praktisch alle Länder Südostasiens erfasst hatte, wurde Chuan am 9. November 1997 erneut zum Premierminister ernannt. Er war damit der erste gewählte Premierminister, der für eine zweite Amtszeit ernannt wurde.
    du denkst auch schon wie die Rothemden :-)
    Als PM wird man vom Parlament gewählt, es bedarf keiner Wahlen eines neuen Parlaments - wenn das alte noch aktiv ist. Daher ist auch Abhisit verfassungskonform gewählt worden und nicht einfach ohne Parlamentswahl vom König oder sonst wen ernannt worden.
    Surayut war nicht gewählt.
    WIKI sieht das schon richtig.

    Die Rothemden verstehen diesen Teil einer Demokratie nicht so ganz, wie auch viele andere Teile der Demokratie nicht.
    Bei denen MUSS der Wahlsieger den PM stellen, alles andere ist Betrug am Wähler - das ist aber eben falsch. Ebenso wird nur das Parlament gewählt - dieses kann jederzeit, z.b. nach Überlauf von MP´s - einen anderen PM wählen.
    Wenn nun Yingluck zum PM gewählt wird, danach nach ein paar Monaten Mingkwan und ev. auch die anderen Koalitonspartner zur DP überlaufen - so wird im Parlament wieder ein neuer PM aus der DP gewählt, falls die DP+PArtner die Parlamentsmehrheit erreichen - völlig legitim und verfassungskonform. Auch dieser PM kann man dann als gewählten PM ansehen. Das sich Expats dabei schwer tun, ist schon verwunderlich.

    Das Volk kann das ja ausschliessen, indem sie der PT 500 Sitze geben - dann geht nichts mehr. :-)

  7. #56
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077
    Ich wäre ja mal neugierig, was die Mecker-Member hier sagen würden wenn er gewonnen hätte ...

  8. #57
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat von bukeo
    du denkst auch schon wie die Rothemden :-)
    Daher ist auch Abhisit verfassungskonform gewählt worden und nicht einfach ohne Parlamentswahl vom König oder sonst wen ernannt worden.
    Surayut war nicht gewählt.
    Klar, und deshalb biete ich wechselbereiten Abgeordneten 50mio THB, nehme ihnen danach ihre Handys weg und sperre sie in ein Hotel in der Lan Luang...bis zur Abstimmung im Parlament am nächsten Morgen.

  9. #58
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Zitat Zitat von messma2008 Beitrag anzeigen
    Ich wäre ja mal neugierig, was die Mecker-Member hier sagen würden wenn er gewonnen hätte ...
    Ah, ein Chuwit Election Poster Original, ... dankeschön..., das fehlte noch in meiner Sammlung. Das Foto sagt eigentlich alles über Thailand's politische Landschaft. Hier regiert die Mafia.

    Cheers, X-Pat

  10. #59
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Klar, und deshalb biete ich wechselbereiten Abgeordneten 50mio THB, nehme ihnen danach ihre Handys weg und sperre sie in ein Hotel in der Lan Luang...bis zur Abstimmung im Parlament am nächsten Morgen.
    ja, das Gerücht sagt aber auch, das Thaksin leider nur 40 Millionen geboten hätte und die Abgeordneten sich eben für das bessere Angebot entschieden hätten.
    Sind also beides Gerüchte...

    Fakt ist, das ohne an die Gerüchte zu denken - ein fliegender Wechsel der MP´s im Parlament zur Opposition legitim ist und der Verfassung enstpricht.
    Von Moral rede ich hier ja nicht, weil diese sowieso kein Politiker hat.

  11. #60
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.161
    ........... aha, die Mafia also. Da Ihr "Gelbies" das aber zum jetzigen Zeitpunkt erst feststellt, muß Euch die andere Mafia, die während der letzten fünf Jahre z.B., und Eurer Schreibe im gleichen Zeitraum nach zu urteilen, doch ganz gut gefallen haben (tz,tz,tz)............

Seite 6 von 80 ErsteErste ... 456781656 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Infos zur Wahl 2011 / Thailand
    Von Bukeo im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.07.11, 10:26
  2. Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 09.04.11, 10:09
  3. Hamburg-Wahl 2011
    Von phimax im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 02.03.11, 17:58
  4. Was nach der NRW-Wahl kommen wird!!
    Von Clemens im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 16.04.10, 19:58
  5. Thailand nach der Wahl
    Von entrox im Forum Thailand News
    Antworten: 235
    Letzter Beitrag: 22.03.08, 08:41