Seite 31 von 80 ErsteErste ... 21293031323341 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 800

Nach der Wahl 2011

Erstellt von Bukeo, 03.07.2011, 18:06 Uhr · 799 Antworten · 37.960 Aufrufe

  1. #301

  2.  
    Anzeige
  3. #302
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Die zukünftige Administration mit Thaksins Schwester Yingluck Shinawatra an der Spitze wird nicht weniger skrupellos vorgehen, wenn es darum geht, die Weisungen des Großkapitals durchzusetzen und jeglichen politischen Widerstand zu unterdrücken.
    Wie gesagt, die USA stecken hinter den beiden Parteien, egal welche gewinnt. Putsch oder Aufstand wird's diesmal nicht geben.

  4. #303
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Na, na, nicht gleich den Kapitalismus wieder zum Teufel machen. Schau, ersetze Google einfach mit Gott und es passt immer und ueberall und das seit Jahrtausenden. Okay, bei der Teenager-Generation ist es natuerlich auch z. B. ein Synonym fuer "Justin Bieber" oder aehnlich geartete Goettlichkeiten.

    Celebrities kann man natuerlich vertrauen, Millionen von Fans koennen nicht irren und lassen sich auch nicht beirren. Selbst nicht durch Wikileaks. Google ist stark, Goettlickeiten sind stark. Natuerlich hat dagegen PISA keine Chance. Die sollen schliesslich es erst mal schaffen, ihren bloeden Turm vernuenftig zu begradigen. How can anyone trust anything crooked?

  5. #304
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Nein Richard, bin nicht in Khun Trep. Sonst wuerde ich dich selbstverstaendlich in den Ratskeller einladen.
    Buhnmie waere ebenfalls willkommen. Diskreminierung ist laut meinen Vierbeinern echt verpoent.
    Gedeckter Apfelkuchen hausgemacht. Saulecker.

  6. #305
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Yingluck Shinawatra wird des Meineids beschuldigt

    Ein Mitglied des gegen Thaksins Korruption gegründeten Bürgerlichen Netzwerks überreichte am Dienstag der Nationalen Anti Korruptions Kommission (NACC) eine Petition. Er fordert, gegen die angehende Premierministerin Yingluck Shinawatra rechtliche Schritte wegen Meineids einzuleiten.

    Laut Berichten der thailändischen Medien hat ein Mitglied des Bürgerlichen Netzwerks am 12. Juli bei der Nationalen Anti Korruptions Kommission (NACC) eine Petition gegen Yingluck Shinawatra eingereicht.

    In der Petition wird behauptet, daß Yingluck bei der Aufklärung über das beschlagnahmte Vermögen ihres Bruders Thaksin falsche Aussagen gemacht hätte.

    Weiterhin soll die Kommission prüfen, warum der damalige Generaldirektor der Securities Exchange of Thailand (SET) keine rechtlichen Schritte gegen Yingluck eingeleitet hat. Er soll angeblich seine Pflicht verletzt haben.

    Quelle: Yingluck Shinawatra wird des Meineids beschuldigt

  7. #306
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Jetzt wird es Ernst. Abhisit des Stimmenkaufs beschuldigt. Die Meldung ist zwar - wie bei den ehemals regierungstreuen Medien üblich schön versteckt. Aber für Eimgeweihte natürlich ermittelbar!

    Hier ist sie - die Sensation der Wahl von 2011:

    "
    DEMOCRAT

    Allegation: Vote-buying, by providing "Blue Flag" goods for sale.
    - Abhisit Vejjajiva


    Jau, genau dieser. Oder schon vergessen, wer er war?


    Bangkok Post : PAD wants poll declared void

  8. #307
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    In der Petition wird behauptet, daß Yingluck bei der Aufklärung über das beschlagnahmte Vermögen ihres Bruders Thaksin falsche Aussagen gemacht hätte.

    Weiterhin soll die Kommission prüfen, warum der damalige Generaldirektor der Securities Exchange of Thailand (SET) keine rechtlichen Schritte gegen Yingluck eingeleitet hat. Er soll angeblich seine Pflicht verletzt haben.
    WOW !

    "Bin schwer beeindruckt in einem doch sonst so mustergueltigen Land, wo Kinder schon im Saeuglingsalter mit allen guten thailaendischen Gepflogenheiten gesegnet werden."

    Sumpf egal wo man hinschaut, ob man in die rote oder gelbe oder sonstige Ecken schaut, ueberall dieser ekelige suesslich faulige Gesellschafts-Sumpf .

  9. #308
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Sumpf egal wo man hinschaut, ob man in die rote oder gelbe oder sonstige Ecken schaut, ueberall dieser ekelige suesslich faulige Gesellschafts-Sumpf .
    Das scheint nur so. Ist lediglich das Manko der Meinungsfreiheit. Jeder Toelpel ist berechtigt seinen Senf an eine Litfasssaeule zu schmieren. Das ist natuerlich gerade fuer die groessten Toelpel verlockend, weil ihnen die Chance eingeraeumt wird, Aufmerksamkeit zu erreichen. Ob dies jedoch die Gesellschaft in irgendeiner Weise weiterbringt ist eher fraglich, denn diese Toelpel sind ja letztendlich nur Bremskloetze. In Thailand leisten sie den immensen Beitrag das Land weiterhin in Misere zu halten.

  10. #309
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    In der Zwischenzeit wird geruestet, aeh' nee erstmal dem Staat gedroht!


    Natthawut warns EC of 'big trouble' if it fails to endorse MPs-elect

    Pheu Thai MP-elect and red-shirt leader Natthawut Saikua has warned the Election Commission could face a serious trouble if it fails to endorse all Pheu Thai MPs.

    He wrote on his Facebook page late Wednesday night that if the EC fails to endorse the MPs within the deadline, "I can guarantee there will be a big trouble".
    Kawelle: Natthawut warns EC of 'big trouble' if it fails to endorse MPs-elect

    in "Da Nation" aber "die luegen" ja eh' nur.... also mehr Granaten, Bomben, Schuesse auf Polizisten und Soldaten, Aufruhr, Brandstiftungen... wird bestimmt bald gemuetlich in Grung Depp... die "Stadt der Engel" oder des "Teufels goldene Auster"?

    Dann wird Nattawut demaskieren.... ja die "unsichtbaren Haende" werden dann hervor gezerrt und der Herr in Dubai schaut vom sicheren Hochsitz aus zu...wie seine Vasallen das Land abermals, nur fuer ihn, in die Bredouille treiben!


    na dann... auf in die naechste Runde, Nattawut endlich ins Parlament!

  11. #310
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Samuianer Beitrag anzeigen
    In der Zwischenzeit wird geruestet, aeh' nee erstmal dem Staat gedroht!

    Kawelle: Natthawut warns EC of 'big trouble' if it fails to endorse MPs-elect
    will er dann die restlichen City Halls und das neue CW wieder abfackeln lassen?
    Er droht jetzt der EC, wo er die Vorwürfe noch gar nicht kennt. Wenn die Nudelabgabe rechtswidrig ist, dann kann die Partei gem. Verfassung legal aufgelöst werden, gilt dann natürlich auch für Abhisit.
    Normal gehört Nattawut nach dieser Drohung gleich wieder hinter Gitter.

Seite 31 von 80 ErsteErste ... 21293031323341 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Infos zur Wahl 2011 / Thailand
    Von Bukeo im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.07.11, 10:26
  2. Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 09.04.11, 10:09
  3. Hamburg-Wahl 2011
    Von phimax im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 02.03.11, 17:58
  4. Was nach der NRW-Wahl kommen wird!!
    Von Clemens im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 16.04.10, 19:58
  5. Thailand nach der Wahl
    Von entrox im Forum Thailand News
    Antworten: 235
    Letzter Beitrag: 22.03.08, 08:41