Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 51

Mindestlöhne in Thailand

Erstellt von waanjai_2, 07.03.2011, 17:16 Uhr · 50 Antworten · 5.446 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Da bleiben wir lieber noch in D. Da stimmt noch die Kasse
    Du meinst das Lohnniveau in D für traditionelle thail. Massage? Sind das nicht alles ......? Müßte doch, wenn man hier mitgelesen hat. Vielleicht doch nicht?

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.947
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Ob nun 100 THB oder 150 THB für ne Massage,das ist doch sowas von egal.
    Genau - und deshalb zahlen Farang-Touristen normalerweise vorneweg 200 und mehr.

  4. #43
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Genau - und deshalb zahlen Farang-Touristen normalerweise vorneweg 200 und mehr.
    Na, ich weiß nicht. Gibt schließlich eindeutige Preistafeln. Schau 'mal hier hinein:

    http://www.nittaya.de/treffpunkt-16/...tml#post868270

  5. #44
    Avatar von dsching dschog

    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    383
    Zitat Zitat von eyeQ Beitrag anzeigen
    Dching Dschog wo bitte bekommt man den eine MASSAGE für 100 BAHT die Stunde ????????
    Das wäre ja .... woooow, meega.
    Standardtarif in Pattaya.
    In anderen Tourigebieten vielleicht etwas teurer, dort ist man aber auch mehr auf die Saison angewiesen.

  6. #45
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.947
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Na, ich weiß nicht. Gibt schließlich eindeutige Preistafeln. Schau 'mal hier hinein:

    http://www.nittaya.de/treffpunkt-16/...tml#post868270
    Kenne es so von Surin. Um den Busbahnhof herum rufen sie durchweg 200 Baht pro Stunde auf. Billiger wird es an den Plätzen wo es keine Englische Sprache und keine öffentlichen Verkehrsmittel direkt vor der Tür hat.

  7. #46
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Kenne es so von Surin. Um den Busbahnhof herum rufen sie durchweg 200 Baht pro Stunde auf. Billiger wird es an den Plätzen wo es keine Englische Sprache und keine öffentlichen Verkehrsmittel direkt vor der Tür hat.
    Das kann gut sein. Letztlich also doch Farang-Preise.
    Wie dem auch sei: Beim nächsten Mal Udon - dorthin!

  8. #47
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Du meinst das Lohnniveau in D für traditionelle thail. Massage? Sind das nicht alles ......? Müßte doch, wenn man hier mitgelesen hat. Vielleicht doch nicht?
    Genau.Hier in D.kann man sogar mit einer seriösen Massage Geld verdienen.Leider gibt es aber genug Member,die nur das eine kennen.

  9. #48
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Du meinst das Lohnniveau in D für traditionelle thail. Massage? Sind das nicht alles ......? Müßte doch, wenn man hier mitgelesen hat. Vielleicht doch nicht?

    Sauber, super sauber der Herr Akademiker!

  10. #49
    Avatar von eyeQ

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    705
    na ja... 120 habe ich noch nie gelesen.... ich schau auch nicht so genau....
    200 baht waren schon sonderpreise ansonsten habe ich durchweg 250 baht tafeln gesehen.
    zumindest für touristen farang´s wie mich ersichtlich.

    die profifarangs.... müssen ja vorteile, gegenüber den gemeinen farangs haben.
    wissen was wo, ... wie zu haben ist gehört dazu.

    dann können sie auch so nett belehrend auf einen herablächeln, ist doch gut für´s EGO.
    seid gegönnt

  11. #50
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.947
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Das kann gut sein. Letztlich also doch Farang-Preise.
    Wie dem auch sei: Beim nächsten Mal Udon - dorthin!
    Ja, was ich in Udon gesehen habe hat mir gefallen
    Leider bin ich nicht mehr so flexibel (und frei) wie früher.
    Surin wird immer mehr zur zweiten Heimat. Irgend wann bleibt jeder hängen.

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte