Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 56

Mehr über Thailand erfahren

Erstellt von waanjai_2, 20.04.2011, 19:55 Uhr · 55 Antworten · 4.073 Aufrufe

  1. #21
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Nette Umschreibung des Ausnutzens der meist ueblen Lage dieser Menschen.
    Gewinnmaximierung spielt da so gar keine Rolle.
    Die Guten brauchen ja nicht mehr.
    Die stuerzt man nur ins Unglueck, wenn man sie gerecht und fair bezahlen wuerde.
    dann frage ich dich, warum deutsche Baufirmen vorher Polen und Tschechen eingestellt haben.
    Natürlich will ich als Unternehmen meinen Gewinn maximieren - man merkt, du warst niemals Unternehmer.

    Niemand zwingt die Burmesen nach Thailand zu kommen, die kommen freiwillig und sind froh, einen Job zu bekommen - der besser bezahlt wird, als in Burma.

    Sorry, du hast keine Ahnung von Thailand.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.569
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    dann frage ich dich, warum deutsche Baufirmen vorher Polen und Tschechen eingestellt haben.
    Natürlich will ich als Unternehmen meinen Gewinn maximieren - man merkt, du warst niemals Unternehmer.

    Niemand zwingt die Burmesen nach Thailand zu kommen, die kommen freiwillig und sind froh, einen Job zu bekommen - der besser bezahlt wird, als in Burma.

    Sorry, du hast keine Ahnung von Thailand.
    Und schon wieder ein Blödmannsvergleich. Polen und Tschechenen haben nichts mit der Situation in Thailand zu tun. Auf einer Seite werden immer die Besonderheiten Thailands herausgestellt, doch wenn es opportun ist, nehmen wir gerne mal einen Vergleich, der dann erklären soll, dass alles doch in Ordnung ist.
    So kann ich auch argumentieren, dass für den deutschen Arbeiter, Angestellten immer noch zu viel bezahlt wird.
    Es geht um gerechten Lohn für geleistete Arbeit. Der Reisbauer, der sich ein ganzes Jahr um die Pflanze kümmert, bekommt 10% vom Verkaufspreis im Endhandel. Der Rest ist Transport, Miete, Werbung und Spekulation.
    Die Gewinner sind immer die jetzt schon Besitzenden. Ich glaub da kann mir selbst Dieter1 zustimmen.

  4. #23
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Und schon wieder ein Blödmannsvergleich. Polen und Tschechenen haben nichts mit der Situation in Thailand zu tun.
    u tun

    natürlich hat es was zu mit Thailand zu tun - es war die gleiche Situation.
    Keinen Job in Tschechien - also gingen viele Bauarbeiter nach Deutschland, weil sie dort mehr verdienten. Auch dort wurde denen aber weniger gezahlt, als den deutschen Bauarbeiter, meist auch ohne Abgaben. Gleiche Situation in Thailand mit Burmesen usw.

    Der Reisbauer, der sich ein ganzes Jahr um die Pflanze kümmert, bekommt 10% vom Verkaufspreis im Endhandel. Der Rest ist Transport, Miete, Werbung und Spekulation.
    Die Gewinner sind immer die jetzt schon Besitzenden. Ich glaub da kann mir selbst Dieter1 zustimmen.
    richtig, daher gibt es ja nun die Hilfen für Reisfarmer. Das Problem ist halt, zahlt man den Reisfarmer mehr Geld, erhöhen alle anderen auch und zum Schluss geht der Endverbraucher auf die Strasse, weil der Reis so teuer ist. Man kann es nicht allen recht machen.

    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Deine Grosskotzigkeit und das Herrendenken dahinter wird Dir nicht bewusst bzw. ist Dir kein bisschen peinlich?
    nein, frag die Burmesen - wo sie lieber arbeiten. Sie entscheiden alleine, niemand sonst.
    Hier haben die meisten burm. Familien mehr Geld als die Thais, weil sie
    1. keine Kredite erhalten
    2. die gesamte Familie arbeitet und meist in einem Haus wohnt.
    3. selten täglich trinken
    4. recht sparsam leben
    5. keine Grossfamilie unterhalten müssen

  5. #24
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    doppelt....

  6. #25
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952
    Einige meinen die Menschen seien zu faul um zu arbeiten. Vielleicht sind aber einige schlichtweg zu stolz um sich für tlw. unmögliche "Bezahlung" ver...schen zu lassen.

    Es hat hier gewiss verantwortungsvolle und faire Arbeitgeber. Aber es hat auch andere. Ist vielleicht auch irgendwo eine Frage der Perspektiven.

  7. #26
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Einige meinen die Menschen seien zu faul um zu arbeiten. Vielleicht sind aber einige schlichtweg zu stolz um sich für tlw. unmögliche "Bezahlung" ver...schen zu lassen.
    Es hat hier gewiss verantwortungsvolle und faire Arbeitgeber. Aber es hat auch andere. Ist vielleicht auch irgendwo eine Frage der Perspektiven.
    naja, so kann man das auch sehen. Zu stolz, um zu arbeiten.
    Hier arbeiten die Frauen am Reisfeld für 150-180 Baht pro Tag - die Löhne sind durchwegs überall gleich. Keine Ahnung wie das im Isaan abläuft, aber ich glaube auch dort gibt es wohl
    fast überall den gleichen Lohn. Warum dann Verarschung...?

  8. #27
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    wie denken denn unsere Eliten z.B. über Hartz4-Empfänger?
    Davon mal grosszuegig abgesehen.... wie kann sich auch ein sterblicher Farang erlauben das Idolbild von Wohltaeter und Volksfreund, wie Foerderer der Armen des Herrn und Gebieter Thaksin's zu besudeln?

    HIER denken gewisse Foristen nicht selbststaendig, als waere das verboten, hier wird nur wiedergekaut was Webporatale wie (z.B.) ST an gesinnungsbetonten Vorverdauten anbieten... und Mensch bildet sich dann ein, das sei ein kluger Standpunkt und weiss somit Alles!



    Aber so ist das nun mal..... mit der Meinungsfreiheit, nur tapfer genug ihre Sache, ihre Anliegen AUF dem SANAM LUANG oder VOR dem Chitralada-Palast mal laut und deutlich zu verkuenden, sind diese Menschen nicht, die "bruellen ihre Meinung lautstark" in stillen Internet Foren herum!

    Das sagt alles......

  9. #28
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.167
    ............ohne den LM-Knüppel wären sie (die Menschen) schon tapfer genug - als Ausländer sollte man sich trotzdem nicht offen in die Politik Thailands einmischen. Die Thailänder die trotz LM diese Tapferkeit zeigen, werden allerdings von Foristen der anderen (gelber) Art lauthals und durch die Bank weg als Terroristen beschimpft..........

  10. #29
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014
    ChangLek, dieses von Dir beanstandete Werkzeug wurde von Thaksin als geeignetes Instrument zur Unterdrueckung der Opposition entdeckt. Er dachte damals leider nicht weit genug um zu erkennen, dass sich das unter geaenderten Machtverhaeltnissen als Bumerang erweisen koennte.

    Wer gegen "Rot" ist, der muss uebrigens noch lange nicht pro "Gelb" sein.

    Dem restlichen Inhalt Deines Posts stimme ich zu .

  11. #30
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von ChangLek Beitrag anzeigen
    ............ohne den LM-Knüppel wären sie (die Menschen) schon tapfer genug - als Ausländer sollte man sich trotzdem nicht offen in die Politik Thailands einmischen. Die Thailänder die trotz LM diese Tapferkeit zeigen, werden allerdings von Foristen der anderen (gelber) Art lauthals und durch die Bank weg als Terroristen beschimpft..........
    wer sind diese Menschen, die tw. bewusst LM provozieren - keine Reisfarmer aus dem Isaan, keine Arbeiter aus dem Norden oder dem Süden - sondern mehr oder weniger Intellektuelle im Dunstkreis Thaksins, wie Ta Torpedo (Rothemden-Führerin) Giles usw.
    Die Mehrheit der Thais steht mit Sicherheit hinter dem König und der Monarchie. D.h. diese LM-Provozierer - davon auch viele Ausländer (siehe Bücher von MT, siehe Webseite ST usw) kämpfen gegen die Mehrheit der Thais.

    Wenn denen LM nicht passt, sollen sie nachhause gehen - so zumindest würden in D die Leute bei ausl. Gästen reagieren, denen dies und jenes Gesetz nicht passt. Farang go home...

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.08.12, 06:36
  2. über Liebeskaspar und mehr....
    Von Farangus im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.11.05, 16:27
  3. Mehr und mehr in Thailand, ..
    Von Samuianer im Forum Sonstiges
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 16.10.03, 12:42
  4. Schnelle Übersicht über News aus/über Thailand
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.02, 23:56