Seite 27 von 29 ErsteErste ... 172526272829 LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 285

Man in Black (Scharfschützenmörder)

Erstellt von J-M-F, 22.08.2012, 09:37 Uhr · 284 Antworten · 14.504 Aufrufe

  1. #261
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Auch nur ein Mensch - mit Tochter.


  2.  
    Anzeige
  3. #262
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.692
    OH Mann, Waani, was für ein "tearjerker"-Kommentar! Ob die Fans von Saeh Deng hier im Forum wie in LOS auch irgendein Mitgefühl für die Witwen und Waisen haben die von ihm - lt. eigener Aussage - in Laos und Aceh getötet worden sind? Oder erhält man wenn man sich schlussendlich für die vermeintlich "gute Sache" entschieden hat die Absolution für alle vorher begangenen Missetaten? Dem entspräche ja die derzeitige Amnestie-Diskussion. Oy meinte dazu - nicht unbedingt ladylike - "F...... hypocrites"...


    @CCC, in der Bibel steht auch "[QUOTE] Denn wer das Schwert nimmt, der soll durchs Schwert umkommen." Mattes 26, 52, insofern kann ich Waitongs Argumentation voll verstehen.

  4. #263
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.891
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Oy meinte dazu - nicht unbedingt ladylike - "F...... hypocrites"...
    wer ist denn jetzt Oy schon wieder? jemand von den Gelbhemden?

  5. #264
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    ....
    Wie schon erwaehnt, @clavigo, sind mir die Figuren auf dem Schachbrett der thailaendischen Politik letzten Endes egal.
    Erstaunlich fand ich lediglich die fuer mich scheinheilige Kommentierung, da ich mich an folgenden Posts in einem anderen Thema erinnern konnte:

    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Es gilt die Kette aus Hass und Vergeltung zu durchbrechen.
    Auf Hass und Vergeltung folgen immerwieder neue Hass und Vergeltungsattacken, wenn nicht einer damit beginnt auf den Gegenschlag zu verzichten.
    Dazu braucht es aber sehr viel innere Staerke, um zu erdulden, als der Schwaechere angesehen und verhoehnt zu werden. Sei es drum, wenn dadurch Friede entsteht.
    Es ist verdammt schwer...
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Wenn du den Artikel, nicht nur gelesen, sondern verstanden haettest, waer dir aufgefallen, dass es um die Lehre von JESUS CHRISTUS geht und nicht um den Papst.
    Die Kirchen und ihre Vertreter sind doch geistig TOT. Gelebter christlicher Glaube und Kirche sind zwei grundverschiedene Dinge. Im ersten Fall geht es um LIEBE und
    im zweiten Fall um MACHT.
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Einfach mal schaun wie andere Menschen mit erlittenem Unrecht umgehen, finde ich besser.

    Auch wenn die Mehrzahl der Foristen obigen Artikel nicht lesen wird, es beeindruckt mich immerwieder wie Menschen es schaffen ueber selbst erlittenes Unrecht hinwegzukommen, durch den wahren christlichen Glauben, der gelebt werden muss, um wahrhaftig zu sein.

    In laengst vergangener " S C H E I S S E " zu stochern bringt auf allen Seiten neuen Frust - was soll das bringen ?
    Das Beispiel Suedafrika zeigt wie es Christen schaffen ohne Hass weiterzuleben...
    Klingt fuer mich(!) widerspruechlich.
    Deswegen mein Einwand.
    Aber in dem anderen Thema ging es ja auch nur um Stasimachenschaften.

    Die Hervorhebungen sind uebrigens nicht von mir, sondern O-Ton @Waitong ........

  6. #265
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    @strike

    du bezeichnest meine Kommentare als scheinheilig, weil du sie nicht verstehst.

    Frage doch einfach wie ich das meine, wenn du es nicht verstehst.

    Was du hier machst ist kein guter Stil, aber was soll's, jeder nach seinen Moeglichkeiten.

  7. #266
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.692
    Ach Strike, das ist doch jetzt Sophisterei! Auch jemand der - normalerweise - nach den Grundsätzen des christlichen Glaubens lebt, kann mal "ausflippen" um "aus seinem Herzen keine Mördergrube zu machen" Soll er jetzt den Rest seines Lebens in Sack und Asche gehen?

  8. #267
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    ... Was du hier machst ist kein guter Stil ...
    Kannst Du es bitte konkreter benennen?
    Sonst halte ich es weiter fuer legitim Widerspruechlichkeiten - zumal wenn sie so einfach belegt werden koennen - auch zu benennen.

  9. #268
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    ... Soll er jetzt den Rest seines Lebens in Sack und Asche gehen?
    Nein, soll er selbstverstaendlich nicht, @clavigo.
    Aber ist es wirklich schon despektierlich - oder um bei Deinem Begriff zu bleiben "Haarspalterei" - wenn ich auf die unterschiedlichen Handlungsempfehlungen aufmerksam mache?

  10. #269
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    @clavigo

    Zunächst steht bei Matthäus nicht "er soll durch das Schwert umkommen", sondern "er wird ...", was einen duchaus anderen Sinn ergibt, aber darum geht es gar nicht.

    Es geht hier nämlich nicht darum was in der Bibel steht, nur wenn jemand sich dauernd auf diese beruft wie unser Wanderprediger Waitong, darf er sich auch nicht wundern, wenn man ihn der Selbstüberlistung bei seinen Argumenten überführt.

    Wenn Bukeo die Roten zum Teufel wünscht und Waanjai die Gelben, dann ist das "echt", weil man weiß dass sie so sind, und wenn Dieter zuerst jemanden verbal niedermacht bevor er sich mit dem Thema auseinandersetzt, so ist das auch echt, weil er ist so.

    Nur wenn jemand dauernd pseudochristliche Werte postet und Dinge wie "Es gilt die Kette aus Hass und Vergeltung zu durchbrechen" (siehe Posting #264) und dann plötzlich mit Formulierungen kommt wie in Posting #251, so komprommitiert er sich natürlich. Wer glaubwürdig eine "Boschaft" glaubt verkünden zu müssen darf sich nicht wirklich wundern, wenn man ihn darauf hinweist, dass er Wasser Predigt und selber Wein trinkt. Und nur darum geht es hier, nicht um Saeh Deng oder igendwelche konkreten Bibeltexte.

    ... genauso sieht es offenbar auch strike, auch wenn er es anders formuliert.

  11. #270
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    ... genauso sieht es offenbar auch strike, auch wenn er es anders formuliert.
    Exakt...........

Ähnliche Themen

  1. Bosch - Black&Decker .....
    Von Tschaang-Frank im Forum Treffpunkt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 18.11.09, 23:30
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.01.08, 16:20
  3. TEARS OF THE BLACK TIGER (OmU)
    Von Rene im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.12.06, 15:35
  4. Black May
    Von Chak im Forum Thailand News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.06.04, 09:15
  5. Black List in Thailand
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 11.03.04, 09:14