Seite 6 von 16 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 157

Was los auf Phuket, sehr schlechte Geschäfte?

Erstellt von J-M-F, 08.11.2015, 15:05 Uhr · 156 Antworten · 11.920 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Zitat Zitat von J-M-F Beitrag anzeigen
    Ein bekannter Geschäftsmann, seit 94/95 auf Phuket, berichtet von der schlechtesten Startwoche seit Geschäftseröffnung. Turis mit Geld oder Zeit sind Mangelware.
    Die Frage muss eher lauten: Was'n los in Phuket, warum fährt da überhaupt noch jemand hin? Wenn man in Erwägung zieht, dass es das teuerste (Touristen-) Pflaster in Thailand ist, viele Strände verbaut sind, und die Abzocke/Korruption universal und renitent sind, gibt es keine wirklich guten Gründe. Daher wundert es mich, dass die Anzahl der Übernachtungen nicht schon längst in den Keller gegangen ist. Wahrscheinlich ist das nur dem chinesischen Massentourismus zu verdanken.

    Das gilt (in abgemilderter Form) auch für andere Orte in Thailand. Leider hat Thailand in den vergangenen 30 Jahren im Tourismus viel kassiert aber wenig investiert und die Infrastrukturprojekte zur touristischen Entwicklung sind spärlich gesät. Spontan fällt mir da eine neue Strandpromenade in Bang Saen ein, der Safari Park in Chiang Mai, ein wenig Stadtentwicklung hier und da in Bangkok und Pattaya, aber insgesamt geschieht viel zu wenig. Da wundert es mich schon, dass die Foreign Arrivals bis heute nicht stagniert sind, aber das liegt wie gesagt an den Chinesen.

    Cheers, X-pat

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von changnoi17

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    1.593
    Zitat Zitat von Hannes Beitrag anzeigen
    ***



    @hannes
    bitte setze die Zitat-Klammern richtig, wenn Du einen Beitrag hier zitierst, so dass man sofort erkennen kann, ob es ein Zitat ist, oder von Dir kommt.
    Du kannst es innerhalb der nächsten knappen halben Stunde noch selbst via "Ändern" berichtigen.


  4. #53
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    also ic komme in puklet an

    taxi laguna hotel taxi 1.800 (dafuer benz)
    am airport 1000
    einmal raus auf die strasse gelaufen und taxi kostete 500.- (alte autotaxis)
    den rest moped fuer 200

    bars ?? bier normale preise.,.. f...cken zu teuer ..also f....k ich nicht

    wo ist das problem????? Phuket ist ein highlight , wie venice etc..da kostet ein cafe auch 6 euro ( die zahlen auch 5x soviel miete wie woanders, genauso phuket )
    problem??? bitte geht an die schoenen naturbelaasenen straende zb rayong bankrut etc - da ist alles ne eine nummer billiger und"muell" und "langeweile" gibts gratis oben drauf

  5. #54
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    Die Frage muss eher lauten: Was'n los in Phuket, warum fährt da überhaupt noch jemand hin?
    Ein Bekannter von mir verbringt dort regelmäßig mindestens zwei Urlaube pro Jahr. Er sagt, dort gäbe es deutlich mehr attraktive junge Frauen als bspw. in CNX oder wo anders. Kann das selbst weder bestreiten noch bestätigen, da ich das letzte Mal vor 23 Jahren auf Phuket gewesen bin. Mir ist aber in Surin (zwischen Korat und Ubon) schon die ein- oder andere Frau begegnet, die regelmäßig in der Hochsaison nach Phuket reist, zum Geld verdienen.

  6. #55
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Ja, fuer Prostitutionstouristen wohl das Anlaufziel nach Pattaya. Das macht die Insel aber in keiner Form attraktiver.

  7. #56
    Avatar von Hannes

    Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    77
    Also , die einzige Abzocke, der ein Tourist auf Phuket ausgesetzt ist, ist das Taxi vom Flughafen zum Hotel. Die Busverbindung vom Flughafen kann man benutzen, aber wird fuer einen neuen Touristen der hier das erstemal ankommt zu kompliziert und nach einen mehrstuendigen Flug auch etwas nervig. Ich wundere mich immer wieder, wie viele Member hier, die ja alle Millionaere sind und nur Buisnessclass fliegen, sich ueber 20 Euro fur eine Taxifahrt von ueber 40 km aufregen koennen.
    Die ruhigsten und auch saubersten Straende in der Highseason sind alle noerdlich ab Layanbeach.

  8. #57
    Avatar von Hannes

    Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    77
    Hallo x-pat, ich lebe hier in Phuket genauso billig wie im Isaan oder sonst wo in Thailand, einzige Ausnahme sind die Mieten, die sind etwas hoeher als in der pampa. Ich glaube sogar, ich brauche in Bangkok mehr Geld zum leben als hier.

  9. #58
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018
    Zitat Zitat von Hannes Beitrag anzeigen
    Also , die einzige Abzocke, der ein Tourist auf Phuket ausgesetzt ist, ist das Taxi vom Flughafen zum Hotel.
    Hannes, Du lebst in Phuket und erlebst die Insel entsprechend anders als ein Tourist, aber an der grundsaetzlichen Problematik mit Phuket und teilweiser krasser Tourieabzocke gibt es nunmal absolut nichts zu beschoenigen.

    Das faengt beim Sonnenschirm an und hoert beim Mopedverleih noch lange nicht auf.

  10. #59
    Avatar von Siamfranky

    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von Hannes Beitrag anzeigen
    Hallo x-pat, ich lebe hier in Phuket genauso billig wie im Isaan oder sonst wo in Thailand, einzige Ausnahme sind die Mieten, die sind etwas hoeher als in der pampa. Ich glaube sogar, ich brauche in Bangkok mehr Geld zum leben als hier.
    Als ich noch in Phuket wohnte (heute verweile ich südlich von Hua hin): vergleichbarer Mietpreis - das Fünffache,
    Brauchwasser - das Dreifache, Strom - 30% mehr, Marktpreise - in etwa das Doppelte, bei Obst oft noch mehr,
    Restaurantpreise - meist vom Doppelten aufwärts angefangen, Handwerker - das zwei bis vierfache und und und.

    Die Frage ist in meinen Augen nicht, was sich ein Tourist einmal im Jahr leisten kann, sondern was Abzocke im
    Sinne von Mondpreisen ist, wenn man das Ganze in Relation zu den landesüblichen Gepflogenheiten betrachtet.

    Was man so hört(!), ich kann das selber nicht gut einschätzen, lebt es sich in Bangkok doch etwas preiswerter.
    Wenn man nicht unbedingt tief in der City wohnt, dann kann die Miete sehr deftig sein. Dieter wird das natürlich
    besser beurteilen können ...

  11. #60
    Avatar von Hannes

    Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    77
    Dieter da hast du schon recht, aber hier in Forum sind doch alles erfahrene Thailandkenner, wer wird sich da abzocken lassen?

Seite 6 von 16 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. chalong auf phuket was kann man da machen
    Von matrix im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.03.06, 13:46
  2. Was heißt auf thai......
    Von Rawaii im Forum Treffpunkt
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 05.08.04, 04:45
  3. ...erhoehtes Bussgeld auf Phuket
    Von hello_farang im Forum Thailand News
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 27.01.04, 22:02
  4. Wo hängen die "Hippies" auf Phuket und Umgebung ab?
    Von Superfro im Forum Treffpunkt
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 08.09.03, 11:01
  5. Günstige Unterkünfte auf Phuket gesucht????
    Von Klausd im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.08.02, 01:52