Seite 2 von 16 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 157

Was los auf Phuket, sehr schlechte Geschäfte?

Erstellt von J-M-F, 08.11.2015, 15:05 Uhr · 156 Antworten · 11.923 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Zitat Zitat von funnygirlx Beitrag anzeigen
    ...aber diese geben massiv mehr geld aus in ihrem urlaub, als ein zb deutsches rentnerpaar,oder chinesen etc....
    Das freut die Pampa. Steuern wird der Staat da eher nicht dran verdienen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von croc

    Registriert seit
    30.04.2014
    Beiträge
    1.276
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Das freut die Pampa. Steuern wird der Staat da eher nicht dran verdienen.
    Welche Pampa Der Staat verdient gerade an den Gruesel-Touristen,die meistens auch viel saufen,rauchen etc. sehr gut.-Die Bar an denen sie rumhaengen zahlen schliesslich auch viel Steuern.-Dazu muss man natuerlich nicht nach Phuket gehen.

  4. #13
    Avatar von Hannes

    Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    77
    Thailand wird 2015 verstärkt auf den Inlandstourismus setzen,
    dieser Boom wird sich 2016 fortsetzen.

    Darum sieht man auch ueberall Muell rumfliegen.

  5. #14
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Zitat Zitat von Hannes Beitrag anzeigen
    Darum sieht man auch ueberall Muell rumfliegen.
    Das ist nun wirklich nichts Neues. Einfach mal einen Blick ueber die Tempelmauern Deiner Wahl werfen. Da rottet Muell seit Jahrzehnten.

  6. #15
    Avatar von Hannes

    Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    77
    Aber hier meine ich Strand und Urlaubslocations, weil Khun Thai meint der Muell kommt nur von den Touristen, oder wird von Indonesien aus angeschwemmt. All den Muell den ich hier auf Phuket sehe, kommt nur von Thais und niemand interessiert es (natuerlich gibts auch ausnahmen) ganz schlimm ist was da alles von den Booten ( Fischer und Urlauberboote ) ins Meer gekippt wird.

  7. #16
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    Zitat Zitat von Hannes Beitrag anzeigen
    Aber hier meine ich Strand und Urlaubslocations, weil Khun Thai meint der Muell kommt nur von den Touristen, oder wird von Indonesien aus angeschwemmt. All den Muell den ich hier auf Phuket sehe, kommt nur von Thais und niemand interessiert es (natuerlich gibts auch ausnahmen) ganz schlimm ist was da alles von den Booten ( Fischer und Urlauberboote ) ins Meer gekippt wird.
    von farangs kann der muell nicht satmmen,zumindest hier sind 99% aller besucher thais
    die nachbar provinz Rayong , hat ja eigentlich tolle Straende , aber was die thais da an dreck herumschmeissen , ist einfach eine sauerei, hat me lampueng od mae rumpung od sun son und auch banchang, sehen aus wie als waere der krieg gerade zu ende gegangen.
    dreck,muell und verottete ekeltoiletten, nebst schmuddelbuden die angeblich restaurants sein sollen schlimmer gehts kaum ,nicht mal bei den thais...aber die scheinen das zu lieben
    und da sagen die leute pattaya hat dreckige straende , ne die verdienen im gegensatz zu rayong 5 blaue flagen, und hier sind farangs zu 50% +
    erst ab maepim (klaeng) wirds etwas besser

  8. #17
    Avatar von Hannes

    Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    77
    Ja, ich weis, manchmal aergert diese Gleichgueltigkeit gegenueber der Natur. Ja vor 20 Jahren, das war noch schoen, aber mit der Zeit gewoehnt man sich ein wenig an diese Verschmutzungen.
    Nur denk ich mir halt manchmal, eine Insel wie Phuket lebt zu 99,9% vom Tourismus, aber keiner schaut auf die Umwelt. Sei es der Muell, die ungeklaerten Abwasser, Strandregeln!!!, der Verkehr, die unzaehligen Bausuenden,....usw. es ist alles ein Witz hier auf Phuket.
    Hier zu leben, damit kann ich mich arangieren, gibt ja auch noch schoene Sachen hier. Aber ich kann gut verstehen, wenn viele nicht mehr in Urlaub hier her kommen wollen.

  9. #18
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.280
    och der strand auf dem marinegelaende in sattahip ist immer sauber auch kein unrat, keine hunde, keine laestigen strandhaendler und nur thais
    gefaellt mir gut. jedoch gibt es hier ein schild an der zufahrt foreigners not permittet.

    mfgpeter1

  10. #19
    Avatar von klabauter

    Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    229
    Ich finde das immer wieder toll wenn einige Member schreiben: Ich war ja seit 15 Jahren nicht mehr auf Phuket aber es ist dort ganz schrecklich.


    Es ist nun mal so das Urlaubsorte sich verändern. Meistens erst zum Negativen durch Bauboom, anstieg der Touristen, Kriminalität und Abzocke was später versucht wird zu korrigieren. Was wollen die Touristen auf Phuket? Natürlich Party, Strand und Meer. Außer die Chinesen. Die werden am Morgen mit dem Bus vom Hotel abgeholt und Abends zurück gebracht. Dann geht es noch schnell in den 7/11 für den Abendeinkauf und dann ins Hotelzimmer. In ein Restaurant oder gar in eine Bar gehen die wenigsten.


    Anders die Europäer, Russen und Australier. Leider ist dieses Klientel um ca. 60% zurück gegangen und das spüren natürlich die Geschäftsleute als erstes. Dafür sind die Strände jetzt fast menschenleer und in ihren Ursprung zurück gesetzt worden. Keine Strandbuden, Liegestühle und Sonnenschirme mehr. Alles pure Natur. Ob's gefällt, darüber kann man geteilter Meinung sein.


    Es ist nun mal so. Auch Thailand verändert sich. Spanien vor 40 Jahren ein Traum. Heute nur noch zum kotzen.

  11. #20
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.755
    Zitat Zitat von klabauter Beitrag anzeigen
    Ich finde das immer wieder toll wenn einige Member schreiben: Ich war ja seit 15 Jahren nicht mehr auf Phuket aber es ist dort ganz schrecklich.
    Jo, ich finde das auch immer wieder belustigend, wenn Member die Anno Schießmichtot mal in Phuket waren hier ihren Senf abbgeben. Ich war vor zwei Jahren zuletzt in Phuket und ich fühlte mich nicht abgezockt. Allerdings mach ich auch um Patong und die dort angesiedelten einschlägigen Läden einen großen Bogen. Für Einige scheint Phuket ausschliesslich aus Patong zu bestehen. Phuket hat noch viele andere Ecken, die man natürlich nicht mitbekommt wenn man seinen Arsch nicht bewegt. Und wer auf Phuket mit den Taxen fährt, ist selber Schuld.

Seite 2 von 16 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. chalong auf phuket was kann man da machen
    Von matrix im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.03.06, 13:46
  2. Was heißt auf thai......
    Von Rawaii im Forum Treffpunkt
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 05.08.04, 04:45
  3. ...erhoehtes Bussgeld auf Phuket
    Von hello_farang im Forum Thailand News
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 27.01.04, 22:02
  4. Wo hängen die "Hippies" auf Phuket und Umgebung ab?
    Von Superfro im Forum Treffpunkt
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 08.09.03, 11:01
  5. Günstige Unterkünfte auf Phuket gesucht????
    Von Klausd im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.08.02, 01:52