Seite 2 von 14 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 140

Lese Majeste Klage gegen Jonathan Head & FCCT

Erstellt von waanjai_2, 01.07.2009, 10:01 Uhr · 139 Antworten · 4.772 Aufrufe

  1. #11
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Lese Majeste Klage gegen Jonathan Head & FCCT

    Zitat Zitat von clear1",p="744396
    [...] diese sinnentleerte Geisteshaltung sollte in einer aufgeklärten Gesellschaft kein Thema mehr sein!
    In einer sog. aufgeklärten Gesellschaft schon.
    Allerdings hat der König - vermutlich egal, wer es gerade ist - einen sehr hohen mentalen Stellenwert.

    An dieser westlichen Aufgeklärtheit scheitern die Amis nicht nur im Irak, die vereinte Truppe in Afghanistan, und irgendwann werden sie sich wundern, dass dieses steinzeitkommunistische Land Nord-Korea die Zähne zeigt - vom Iran ganz zu schweigen.

    Die Aufgeklärten machen meiner Ansicht nach den Fehler, dass sie sich zu wenig mit der Mentalität des jeweiligen Landes beschäftigen, das sie als nicht aufgeklärt einstufen.

    Was heißt überhaupt ´aufgeklärt sein´ ? Über das, was wir als gut und richtig empfinden ?

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Lese Majeste Klage gegen Jonathan Head & FCCT

    Zunächst ist ja gut, dass wir unter "aufgeklärt sein" nicht das verstehen, was deutsche Eltern darunter verstehen und davor Angst haben: Die Aufklärung über das Babies-Machen. :-)

    Die aufgeklärte Monarchie entsteht im alten Europa als Gegensatz zur absoluten Monarchie, wo der Monarch noch gleich der Staat war: l´état c´est moi - ich bin der Staat - so in Frankreich oder: The King can do no wrong - der König kann nichts Falsches tun, hieß es in England. Was auch immer er tut, es ist rechtens. Das war das Zeitalter der absoluten Monarchen. Auch seit 1932 gilt eigentlich auch in Thailand das Zeitalter der aufgeklärten Monarchen, nämlich der konstitutionellen Monarchie (der König untersteht der Verfassung = der Konstitution!)

    Hatten wir in Preußen schon, wenn Friedrich der Große (1712 - 1786) sagte: "Ich bin der erste Diener meines Staates".

    Nur!!!! Diese Entwicklung, die für Europa kennzeichnend war, fand in Asien nicht so statt. Wurde Asien teilweise aufoktroyiert oder dort nur ungern übernommen.

    In Asien hatten und haben wir teilweise immer noch die Vorstellung der gottähnlichen Kaiser. Denken wir an den Kaiser von China, denken wir an den Kaiser von Japan, denken wir an den gottähnlichen König von Thailand. Und diese Denke ist halt noch weit verbreitet und je mehr die gottgleichen Könige und Kaiser bald dahin scheiden, umso mehr wird an den abstrakten Idolen festgehalten. In China und in Japan war der Übergang in die Moderne ja deutlich radikaler. Wenn auch - wie in Japan - durch externe Eingriffe verursacht. In jedem Fall: Die Sukzession wird zum Trauma. So nun auch in Thailand.

    Und so etwas begründet auch so etwas wie einen royalistischen Fanatismus, der von einigen als die eigentliche identitätsbildende Kraft von Thailand zu Unrecht propagiert wird. Auch Thailand ist schon längst mehr als nur sein König oder das Königshaus. Aber dies einzugestehen - das ist eine ganz andere Sache und braucht viel Kraft. Vielleicht mehr Kraft, als ein Land in Zeiten wirtschaftlicher Schwierigkeiten aufbringen kann.

    Die paar Farangs, die immer noch in den Denkkategorien der europäischen absolutistischen Monarchie denken und fühlen, die einfach den Absprung in die Moderne verpaßt haben, die ändern daran allerdings ebenfalls garnichts.

  4. #13
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Lese Majeste Klage gegen Jonathan Head & FCCT

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="744253

    Und: nicht vergessen, man hat etwas der Unterschriften-Aktion der Rothemden entgegen gesetzt. :-)
    du vergisst aber, das sich die Rothemden eben auch gerne per LM-Anklagen gegen die Regierung profilieren möchten.
    Siehe LM-Angriff gegen Abhisit - als er sich tatsächlich bei einer Audienz beim König auf einen Stuhl setzte.

    Dieser Schuss ging aber beinahe rückwärts los, da Abhisit der Stuhl mit Genehmigung des Kronrats angeboten wurde.

    m.E. das gleiche Theater wie bei uns und in A mit dem Verbotgesetz. Da hat einer bei einer Versammlung der Burschenschaft (ich glaube in Österreich) beim Treueschwur
    die rechte Hand ausgestreckt und schon ermittelt die Staatsanwaltschaft :-)
    Es drohen ihm bis zu 5 Jahren Haft - wegen eines Treueschwurs

  5. #14
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Lese Majeste Klage gegen Jonathan Head & FCCT

    Zitat Zitat von Bukeo",p="744431
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="744253

    Und: nicht vergessen, man hat etwas der Unterschriften-Aktion der Rothemden entgegen gesetzt. :-)
    [highlight=yellow:856bf83759]du vergisst aber, das sich die Rothemden eben auch gerne per LM-Anklagen gegen die Regierung profilieren möchten.
    Siehe LM-Angriff gegen Abhisit - als er sich tatsächlich bei einer Audienz beim König auf einen Stuhl setzte.
    [/highlight:856bf83759]
    Dieser Schuss ging aber beinahe rückwärts los, da Abhisit der Stuhl mit Genehmigung des Kronrats angeboten wurde.

    m.E. das gleiche Theater wie bei uns und in A mit dem Verbotgesetz. Da hat einer bei einer Versammlung der Burschenschaft (ich glaube in Österreich) beim Treueschwur
    die rechte Hand ausgestreckt und schon ermittelt die Staatsanwaltschaft :-)
    Es drohen ihm bis zu 5 Jahren Haft - wegen eines Treueschwurs


    Warum wohl warnt Abhisit das LM-Gesetz "nicht zu missbrauchen"!?

    Das wollen einige der Flachpilze hier nicht verstehen, missbrauchen tut das nur die "illegale Regierung"!

    Es bleibt unterhaltsam und Jenseits von oede, immer wieder ein guter Lacher faellig!


    Was Jonathan Head und die LM Anklage betrifft, so hat er als langjaehriger Auslandskorrespondent wissen muessen was geht und was nicht - ganz einfach!

    In Teheran, oder Tokio haetten sie ihn mit kritischen, herabsetzenden Aeusserungen ueber Chameini, oder die jap. Koenigsfamilie, auch abgefuehrt und weggeschlossen!


    Also was soll das Geplaerre!

    Geht doch nur darum Dampf gegen die "illegale Regierung" pro-Thaksin zu machen um was Anderes doch nicht!

    In dem Licht erscheinen die "Helden fuer Demokratie gegen Diktatur" schon absolut laecherlich!

  6. #15
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Lese Majeste Klage gegen Jonathan Head & FCCT

    Zitat Zitat von Samuianer",p="744435
    ............so hat er als langjaehriger Auslandskorrespondent wissen muessen was geht und was nicht - ganz einfach!
    ..............
    Deine Argumentation erinnert aber stark an DDR-Rhetorik .-(
    Dort wurde ARD-Korrespondent Loewe mit gleichen Argumenten hinauskomplmentiert - allerdings nicht angeklagt.
    Die DDR ein besserer Rechtsstaat denn Thailand?
    Ist es das, was es bedeutet?


    Gruss,
    Strike

    Zur Erinnerung:
    "....Sekunden später trat Wolfgang Meyer grußlos in den Raum. Er sprach nur wenige Worte: "Im Namen der Regierung der Deutschen Demokratischen Republik" eröffnete er mir, daß mir ab sofort meine Akkreditierung als Korrespondent in der DDR entzogen sei und ich binnen 48 Stunden das Territorium der DDR zu verlassen habe...."
    Quelle http://wissen.spiegel.de/wissen/doku...rubrik=artikel

  7. #16
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Lese Majeste Klage gegen Jonathan Head & FCCT

    Zitat Zitat von strike",p="744439

    Deine Argumentation erinnert aber stark an DDR-Rhetorik .-(
    Dort wurde ARD-Korrespondent Loewe mit gleichen Argumenten hinauskomplmentiert - allerdings nicht angeklagt.
    Die DDR ein besserer Rechtsstaat denn Thailand?
    Ist es das, was es bedeutet?
    ich denke, wir sind uns einig - das eben LM von allen Seiten stark missbraucht wird und das dieses Gesetz geändert werden sollte.
    Nur muss man das als Gast eben genauso respektieren, wie anderswo. Wenn ich in arabischen Staaten als Journalist Mohammed verunglimpfe - dann muss ich auch die Konseqenzen dazu in Kauf nehmen - egal ob es gerecht ist oder nicht.

  8. #17
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Lese Majeste Klage gegen Jonathan Head & FCCT

    Zitat Zitat von Bukeo",p="744441
    Zitat Zitat von strike",p="744439

    Deine Argumentation erinnert aber stark an DDR-Rhetorik .-(
    Dort wurde ARD-Korrespondent Loewe mit gleichen Argumenten hinauskomplmentiert - allerdings nicht angeklagt.
    Die DDR ein besserer Rechtsstaat denn Thailand?
    Ist es das, was es bedeutet?
    ich denke, wir sind uns einig - das eben LM von allen Seiten stark missbraucht wird und das dieses Gesetz geändert werden sollte.
    [highlight=yellow:3de2a9952c]Nur muss man das als Gast eben genauso respektieren, wie anderswo. Wenn ich in arabischen Staaten als Journalist Mohammed verunglimpfe - dann muss ich auch die Konseqenzen dazu in Kauf nehmen - egal ob es gerecht ist oder nicht[/highlight:3de2a9952c].

    Wenn es bestehendes Recht (Gesetz) ist, kann es NICHT die Frage sein ob gerecht oder ungerecht!

    Daran hat sich halt JEDER zu halten - besonders halt Journalisten auch eine Vereinigung auslaendischer Journalisten!

    Kann ja nicht darauf bestehen, weil in D. Rechtsverkehr herrscht dortige Regeln fuer hier geltend zu machen etc.pp.

    Was will man nur von dem laengst amtierenden Staatsoberhaupt der Welt, der sich jahrzehntelang immer wieder um die Geschicke seiner Buerger und des Landes, mit Rat und Tat gekuemmert hat, mit Dreckschleuderei Heute erreichen?


    ?????????????????????????????????????????????????? ??????????

    Was ist das Ziel?



    Ich empfinde das Gerangel um den 81 jaehrigen alten Regenten beschaemend, vor allem aber respektlos, egal was, das Verhalten von einem Rudel Hyaenen, ekelerregend!

  9. #18
    Avatar von clear1

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    370

    Re: Lese Majeste Klage gegen Jonathan Head & FCCT

    Das LM Gesetz wird missbraucht um dem jeweiligen Gegnern, egal ob politisch, wirtschaftlich oder sonst wie, zu schaden. Soviel steht fest. Da nun aber niemand ewig lebt und ich auch keinen geeigneten Nachfolger sehe (ja die düstere Prophezeihung wird wahr) ist bald Schluß mit den "Blumenkindern". Vielleicht wird ja auch dann mal geklärt was damals wirklich mit Prinz Ananda passierte :-(

    clear1

  10. #19
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Lese Majeste Klage gegen Jonathan Head & FCCT

    Zitat Zitat von Samuianer",p="744447
    Wenn es bestehendes Recht (Gesetz) ist, kann es NICHT die Frage sein ob gerecht oder ungerecht!
    Flacher und eindimensionaler geht´s nimmermehr.
    Schon einmal etwas von Unrechtsgesetzen gehört?
    Oder dass Gesetze mit anderen gleichrangigen Gesetzen kollidieren?
    In Thailand z.B. die LM-Regelung mit der verfassungsmäßig garantierten Meinungsfreiheit und Pressefreiheit?

    Schon einmal gehört, dass man bei Konflikten zwischen Gesetzen einen Ausgleich zu suchen hat?

    Hier in Thailand findet der aber nicht statt. Man weiß ja noch nicht einmal und wird es nie gesagt bekommen, was eigentlich den Beschuldigten vorgeworfen wird. Und wenn die Zeitung wirklich einmal vermelden sollte: "Der König ist im Urlaub", dann muss dies als Ausdruck der Pressefreiheit hingenommen werden.

  11. #20
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Lese Majeste Klage gegen Jonathan Head & FCCT

    Der König täte gut daran das Lese Majeste als eine seiner letzten weisen Tätigkeiten abzuschaffen.
    Das Königshaus erfährt auch ohne dieses zweifelhafte Gesetz eine weltweit einmalige Verehrung seines Volkes.

Seite 2 von 14 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lese Majeste
    Von MaikWut im Forum Thailand News
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 04.02.13, 16:52
  2. Lese Majeste in Thailand
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 15.06.11, 14:19
  3. Abhisit warnt: Lese Majeste nicht mißbrauchen!
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 325
    Letzter Beitrag: 26.11.09, 06:34
  4. lese majeste
    Von Bukeo im Forum Thailand News
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 02.08.08, 00:50