Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 91

Landkauf in LOS

Erstellt von zaparot, 30.07.2016, 16:49 Uhr · 90 Antworten · 8.798 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von zaparot

    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    690
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    1. Beispiel,
    Rentner A baut sich ein Haus im Isaan, das Land gehört seiner Frau, das Haus gehört ihm, er hat 30 Jahre übertragbares Wohnrecht,
    das Haus ist auf westlichem Sicherheitsstandart, alles sehr solide und vernünftig,
    vor 5 Jahren wird auf dem freien Grundstück gegenüber eine Zuckerrohrfabrik gebaut, die Maschienen laufen seit dem fast 24h.

    Nun kann es sein, das bei so einer Kostellation der Lärm für jemanden unerträglich wäre, dann sollte er über die finanziellen Mittel verfügen, woanders hinzuziehen,
    allerdings ist bei einem Wegzug klar,
    in der Gegend leben vielleicht nur Tagelöhner, keiner, der je die Miete für das Haus zahlen könnte, noch so ein teures Haus kaufen, noch bauen würde.
    Würde es unbewohnt stehen, könnten sich arme Bauherrn in der gegend von jemanden dort die Türen ausbauen lassen, das Haus würde sich in seine Einzelteile auflösen, weil verwerter die Meinung vertreten, das der Eigentümer wohl sein Eigentum aufgegeben hat, weil er offensichtlich nicht mehr an der Pflege interessiert ist.

    Auch kann die Urbanisation der Gegend dynamisch verlaufen, plötzlich führt eine Schnellstrasse an der Zufahrtsstrasse vorbei,
    wo jeder Abbiegeversuch eine lebensgefährliche Aktion ist.
    Mal wieder die totale Härte im thail. Strassenverkehr...

    Das Land im Nirgendwo von 2016, ist 2020 bereits ein kleiner hotspot, wo sich alles rasend schnell verändert,

    soll heissen

    Finanzplan prüfen,

    ob man bei schnellen Entwicklungen, die einem nicht passen,

    die Finanzen hat, sich umzustrukturieren. (umziehen, Condo in der Nähe vom Krankenhaus, weil man nach mehreren Schlangenbissangriffen regelmässige gesundheiliche Probleme hat. Noch lehne ich eine Schusswaffe täglich zu tragen ab,
    obwohl ich mittlerweile schon viele Schlangenbegegnungen hatte,
    aber das gehört in der Regenzeit, in dem Land mit den meisten Schlangen auf der Welt, einfach dazu)

    Du auch, wenn Du magst, dann nenne mir mal eine Kontaktmöglichkeit, am besten Email-Adresse.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.512
    Zitat Zitat von zaparot Beitrag anzeigen
    Dann mach mal hinne mit der Telefonnummer bzw. der Kontaktmöglichkeit. Viel Zeit hast Du nicht mehr, weil ich hier raus gehe.
    Du suchst, ich suche nichts und kontaktieren kannst Du mich ueber pn in diesem Forum.

  4. #43
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    25.038
    @ zapperot,

    ist ein einfaches Rechenbeispiel,
    Berge im Rücken, da hat man erst ab Chantaburi was nennenswertes, zumindestens an der Ostküste,
    da ist man über 300 km von Bkk entfernt, und Grundstücke pro Rai noch unter 700.000 Baht pro Rai zu finden, aber natürlich nicht direkt in Chantaburi.
    Auf der anderen Seite (Kiri Kahn) ist man schon mit 100 km Distanz von Bkk mit Bergen im Rücken dabei,
    aber die Rai Preis orientiert sich bereits zur Nähe von Hua Hin.
    Um den Speckgürtel von Hua Hin zu verlassen, kommt man 100 km weiter im Süden von Hua Hin auch wieder unter 1 Mio pro Rai,
    doch die Kernfrage ist, was ist Dein Budget.

    Selber habe ich mit Immobilienvermaklung nichts zu tun, in meiner Gegend höre ich zwar hin und wieder etwas,
    aber die Ecke kommt für Dich nicht in Frage, keine Berge, Preis pro Rai über 1.5 Mio Baht pro Rai.

    Natürlich gilt auch in meiner Ecke, fährt man bei mir nochmal 30 km ins Landesinnere, dürfte der Preis pro Rai sich auch erheblich reduzieren,
    dennoch nicht Deine Zielvorgabe.

  5. #44
    Avatar von zaparot

    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    690
    Disi,

    ich weiß, ab Chantaburi geht das los. In Chantaburi (Provinz) halte ich mich sowieso "arbeitsmäßig" zwei, drei Tage auf. In der Zeit werde ich auch nach Land schauen.
    Worin soll die Problematik bestehen, wenn die Entfernung nach BKK 300 oder etwas mehr Kilometer sind? Dass man nicht schnell genug in einer Klinik ist?
    Prachuap Khiri Khan schaue ich mir sowieso auf Landkauf hin an.

    Zu meinem Budget äußere ich mich nicht. Außerdem habe ich kein Budget. Bei mir gehts ausschließlich nach persönlichem Gefallen, rationalen Erwägungen und dem, was ich mir von der Lage verspreche.
    Mein persönliches Gefallen deckt sich nicht mit dem der großen Mehrheit, die Villen auf Phuket, Samui, oder sonst wo kaufen. Was ich da so an Angeboten im Web sehe, würde ich nie kaufen. Meine Schwerpunkte liegen nicht auf Protz, im Gegenteil. Mit Geld oder Budget hat das nix zu tun. Geh einfach mal davon aus, dass ich ein unbegrenztes Budget habe. Aber warum sollte ich für 20 Mio ein Stück Land auf Phuket kaufen, wo mir Puket schon bei meinem ersten LOS-Aufenthalt 1995 nicht gefallen hat. Auf Phuket war damals nur eines gut: das "The Chedi", die seinerzeit beste Hotelanlage, die ich bis dahin besucht hatte. Aber das Chedi heißt mittlerweile anders, ist glaube ich immer noch so gut, aber alles andere hat sich auf Phuket nur verschlechtert.
    Also nochmal: warum sollte ich für 20 Mio auf Phuket ein Stück Land kaufen, wenn ich woanders ein um einiges größeres Stück für ein Zehntel kriegen kann?

  6. #45
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    18.142
    Du bist doch der Typ der sich mit mir über Bewässerungsanlagen, Wasserbedarf und Teich als Wasserreservoir unterhalten hat bei drei Rai großem Park und dabei schon ein erstaunliches Maß an Dummheit an den Tag gelegt hast. Deine Klamotten wolltest Du im Container bei Verwandten hinstellen und vermodern lassen, Ein Grundstück wolltest Du in spätestens drei Monaten gekauft haben und dann innerhalb kürzester Zeit mit westlichem Standard gebaut haben, doch ich erinnere mich ziemlich gut.

    Ist ja auch Wumpe, wird sowieso nichts draus. Falls ich mich irre entschuldige ich mich bei Dir.

    Ich gehe aber davon aus das es soweit niemals kommt. Kleiner Bungalow auf nem viertel Rai zählt selbstverständlich nicht.

  7. #46
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    18.142
    So Meister Zapparot,

    Du meinst also Du hättest nicht über Geld gesprochen bei Deiner Investition, da irrst Du Dich und ich erinnere richtig, Dein Hausbauthread mit qualitativ hochwertig , gibt darüber Auskunft. Haus soll etwa 2-3 Millionen kosten, dann noch der Anbau und ein paar Rai Land welches Du günstig zu schießen können meinst.

    Zitat von rolf2
    nunja, Du hast große Ansprüche an die Qualität formuliert und von mehreren Gebäuden auf mehreren Rai gesprochen, da musst du schon mit 4 Mille rechnen, ein einigermaßen Neubau nach Thai-Western Standard kostet so um die 1 bis 1,5Millionen, ein paar Rai kosten dann auch so 1,5 bis 2 Mille, dann sprichst Du von weiteren Gebäuden das sind dann auch noch mal 1 mille

    Sag mal an wieviel Du investieren willst



    Du bringst da einiges durcheinander.
    Das Land kaufen ist das Eine.
    Das zweite ist der Bau eines Wohnhauses für uns. Den und nur den rechne ich so, dass mir DAFÜR 4 Mio eigentlich zu viel sind, das meinte ich. Das Wohnhaus sollte preislich bei ca. 60, meinetwegen 80.000 Euro angesiedelt sein.
    Das Dritte ist dann die Herstellung der Wasserinfrastruktur.
    Das Vierte ist der Bau eines gemauerten Schuppens oder einer Art Lagerhalle, für das Equipment, das man für die Bewirtschaftung des Grundstücks benötigt.

    Ganz locker rechne ich für das Wohnhaus sagen wir mal 70.000 Euro.
    Wasserinfrastruktur kann ich schlecht sagen, weil ich noch nicht weiß, was sein muss. Wenn Kläranlage wegfällt, kann alles Wasser ganz andere Wege nehmen, was dazu führt, dass einige Pumpen und Filteranlagen wegfallen.
    Der gemauerte Schuppen, Halle, oder wie ich dazu sagen soll, hat vielleicht eine Grundfläche von 100 bis maximal 200 m². Wechselstrom da rein, evtl. Drehstrom, eine Wasserleitung dort hin, eine Abwasserleitung, anständiges Dach drauf, fertig. Was kann das kosten? 5.000 bis 10.000 Euro. Vermutlich weniger.

  8. #47
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    7.075
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Ach Dieter, mich strengt ein solches Geplänkel nicht an, im Gegenteil es macht mir Freude dumme oder nicht vorhandene Argumentationen auseinanderzunehmen. Bei Wichtigtuern sogar ganz besonders.
    rolf2, ich würd's langsam an mir per Lotoseffekt abrieseln lassen und wieder ans Leben denken, ans eigene Leben. Lass die anderen doch machen was se wollen. Schenk Dir das.

    der zaparot, in dem Hausbau-thread . . . . . wie wir alle wissen, ist der thread versandet weil ihm irgendwann aufging, daß das nicht so geht wie er es sich vorgestellt hatte. Zu Deiner Beruhigung . . also brauchst Du diese Geschichte nicht wirklich wieder hervor kramen.***

    Geniesse das Dasein

    *** ich muss jetzt noch lachen, hatte fast in die Hose gemacht als er schrieb, er baut ne Kläranlage

  9. #48
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    7.075
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Lachhafter fand ich dein Fabulieren ueber privatbetriebene, familiaere Klaeranlagen in Pattaya.
    STOPP!! davon war nicht die Rede. HOTELS haben eigene Kläranlagen. Ich hoffe daß Du inzwischen die Richtigkeit meiner Schreibe bestätigt gefunden hast!

    Darf ich Dich darauf hinweisen, daß in Thailand schon eine einfache "Mehrfach-Sickergrube" als "Kläranlage" bezeichnet wird? Im Prinzip ist es ja auch eine, wenn auch nicht so dolle wie unsere Experten und Profis in Deutschland in die Wiese setzen

  10. #49
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    7.075
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Hast Du dem Zapparot, Deinem Bekannten, denn nun selbstlos geholfen und ihm ein paar coole Adressen per Pin oder telefonisch übermittelt?
    rolf2, nicht per PIN, sondern per PM (persönliche Message)

  11. #50
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    25.038
    alles klar zapperot,

    mal ein Beispiel aus der Nachbarschaft,

    Hua Yai Land For Sale
    (Pattaya Chonburi)Two plots of land with adjoining Chanodts.
    Plot 1 :- 6 Rai 2 Ngan (10,400 sq. mtrs)

    Plot 2 :- 1 Ngan 76 sq. Wah (704 sq. mtrs.)
    12⁰50’44.14”N 100⁰57’31.09”E12.845439, 100.958876
    English : 081 815-7844 Thai : 081-822-1929

    4.2 Mill per rai.
    This Document also available in Thai and English at
    landforsalehuayailand.weebly.com
    Located across two sois for easy access – Good Cement roads.
    Stable 3 Phase Electricity
    Town Water available
    Clean Bore Water in plentiful supply
    Large Number of established Oil palm trees (Decorative) border the property.
    Land raised and stable for 10 years +
    Klong at rear for drainage and sanitary drainage from Septic system
    Easy and Quick access to Expressway No. 7,
    Via Pattaya
    Via extension to Hua Yai road and Highway 331
    New extension to Expressway 7 with planed on ramp aprox 3 Km.
    125 Km to Suvarnahbahumi Airport.
    Quick all weather access to Highway 331, Highway 36

    LOCATION FEATURES :-
    20 minutes drive South East of Pattaya City.
    5 Km due East of Ambassador City
    Semi Rural environment
    Fresh Air and clean environment
    Good sealed roads and local amenities.
    25 Minutes into heart of Pattaya.
    20 Minutes to
    Major shopping centres.
    Fine Dining restaurant area of Pratumnak Road.
    Clean Beach at Ban Amphoe
    Ban Amphoe Seafood restaurants on the beach
    Easy Commute to Eastern Seaboard industrial estates – Great location for executive family.

    AREA AMMENITIES
    3 Km from Phoenix Golf Course
    Jomtien Beach
    Silver Lake Winery
    Ramayana water park – Thailand’s biggest (Next to Silver Lake)
    Length : 225 meters
    Width at Wide part : 62 Meters
    Ideal for 1 Large Mansion with Golf Practice range.
    Ideal for 7 Large houses with Pools Pool Houses.
    Ideal for Moo Bahn 24 houses + club house.
    Ideal for Tour Bus to Mini Van interchange .
    Ideal for Light industry – Just in time Manufacture for Eastern Seabord industrial estates.

    25 Minutes into Central Pattaya.
    20 Minutes to
    Major shopping centres.
    Fine Dining restaurant area of Pratumnak Road.
    Clean Beach at Ban Amphoe
    Ban Amphoe Seafood restaurants on the beach
    Phoenix Golf
    Hua Yai Land - Home

    zur Zeit ist der Preis bei 4 bis 5 Mio Baht pro Rai angekommen

Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. INET in LOS wie geht es gut und günstig.....???
    Von dms im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.08.03, 22:52
  2. Chang Camp in Los
    Von dawarwas im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.06.03, 20:29
  3. Internet Banking in LOS
    Von dawarwas im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.06.03, 20:57
  4. Landkauf in Samui –was ist zu beachten?
    Von ualan im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.05.03, 19:38
  5. Führerschein in LOS
    Von Micha-Dom im Forum Sonstiges
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 04.03.03, 09:34