Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 35 von 35

Korruption im Subsistenz-Gewimmel

Erstellt von waanjai_2, 05.09.2009, 06:02 Uhr · 34 Antworten · 1.599 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Korruption im Subsistenz-Gewimmel

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="809725
    Hat der Abhisit eigentlich schon die ihm "geliehenen" 10 Amulette mit 10-stelligem Wert in Baht zurueckgegeben oder einfach vergessen?

    Warum fragst du hier im Forum, denk nicht das Abhisit hier mit liest, aber im Facebook kannst du ihn das PERSOENLICH fragen, wenn du den Mut dazu aufbringst hier der link: http://www.facebook.com/manfred.samu...1146143?ref=nf




    Leute wie du, denen Takki ein Held ist und die Dem's samt Abhisit Spitzbuben, leiden offensichtlich nicht nur an Wahrnehmungsmaengel....

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Korruption im Subsistenz-Gewimmel

    Zitat Zitat von Samuianer",p="809990

    Leute wie du, denen Takki ein Held ist und die Dem's samt Abhisit Spitzbuben, leiden offensichtlich nicht nur an Wahrnehmungsmaengel....
    da scheint es ja tatsächlich auch unter den PT-Politikern Spitzbuben zu geben.
    Mal sehen, ob es nun Kommentare der deutschen Rothemden-Fraktion hier im Forum dazu gibt.

    http://www.nationmultimedia.com/2010...s_30119927.php

  4. #33
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Korruption im Subsistenz-Gewimmel

    In Ermangelung eines eigenstaendigen threads moechte ich hier und heute die Gelegenheit nicht verstreichen lassen und meine Entruestung und Enttaeuschung ueber die Annahme von Tombola-Gewinnen durch rotgewandete MPs zum Ausdruck bringen. Da tut sich ja ein wahrer Abgrund an Hochverrat auf. Da muss sich der regierende PM ja geradezu verpflichtet fuehlen, eine Amulettsammlung anzulegen. Damit das nicht auch noch dem Steuerzahler Geld kostet, wird er ganz und gar auf private Spenden setzen. So kommt der Dauerleihgeber wenigstens mal in direkten Kontakt mit dem PM und kann ihm seine Anliegen naeher erlaeutern. Das wiederum ist die hoechste Form der Menschlichkeit.

  5. #34
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Korruption im Subsistenz-Gewimmel

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="810040
    So kommt der Dauerleihgeber wenigstens mal in direkten Kontakt mit dem PM und kann ihm seine Anliegen naeher erlaeutern. Das wiederum ist die hoechste Form der Menschlichkeit.
    genau, wo doch Abhisit immer wieder die fehlende Nähe zum Volk vorgeworfen wird.
    Ev. war es ja geplant, die Tombola-Gewinne wiederum an PT-Politiker auszugeben :-)
    So was nennt man dann Geschenkwäsche

  6. #35
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Korruption im Subsistenz-Gewimmel

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="810040
    In Ermangelung eines eigenstaendigen threads moechte ich hier und heute die Gelegenheit nicht verstreichen lassen und meine Entruestung und Enttaeuschung ueber die Annahme von Tombola-Gewinnen durch rotgewandete MPs zum Ausdruck bringen. Da tut sich ja ein wahrer Abgrund an Hochverrat auf. Da muss sich der regierende PM ja geradezu verpflichtet fuehlen, eine Amulettsammlung anzulegen. Damit das nicht auch noch dem Steuerzahler Geld kostet, wird er ganz und gar auf private Spenden setzen. So kommt der Dauerleihgeber wenigstens mal in direkten Kontakt mit dem PM und kann ihm seine Anliegen naeher erlaeutern. Das wiederum ist die hoechste Form der Menschlichkeit.

    A nana, nana, nanana, nanananna, blah, blah, blah...



    Dr Chirmsak Pinthong, described the current political situation as the early stage of a civil war in his commentary which appeared in the Naew Na newspaper in December. He predicted that while the opposition Puea Thai party would create chaos in the parliament to render the legislature paralysis, the red-shirt people would cause civil disturbances to give an impression that the government is not capable of governing. Meanwhile, an outside force which Dr Chirmsak declined to identify was brought in to further destabilize the administration.

    Das ist doch eigentlich das was du herbei sehnst, die harte Hand die tausende von Menschleben fordert, macht alles nichts, ist ja nicht strafverfolgbar....folgend Uebernahme durch den Meister, Ausruf der Republik... der autokratischen Diktatur eines Einparteiensystems - nur muss es den "Bauern gut gehen"... also Modell "Wandlitz", den Bauern wird dann halt staendig befohlen das es ihnen gut geht - das sich sowas auf Dauer nicht durchfuehren laesst ohne des Volkes Unmut allmaehlich zu wecken - das haben sogar die Khmer Rouge, die Russen und sogar die Chinesen begriffen, Nordkorea kaempft noch drum - das sowas fuer nur wenige wirklich funktioniert!

    Du wirst mit deinen "Onkel Takki-Syndrom" Alptraum noch eine Weile leben muessen - bis auch du aufwachst, oder geweckt wirst!

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Korruption
    Von Chak im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 150
    Letzter Beitrag: 29.08.13, 15:09
  2. Thailand und die Korruption
    Von Red_Mod_Ant im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.10.10, 18:26
  3. Korruption im Film
    Von Yogi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.05.10, 06:50
  4. Korruption ... in Europa ...
    Von thurien im Forum Thailand News
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.11.09, 13:25
  5. Teegeld = Korruption?
    Von Hippo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.08.08, 14:23