Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 54

Jatu.... hinter Mord an Saeh Daeng

Erstellt von Bukeo, 23.06.2011, 17:41 Uhr · 53 Antworten · 8.344 Aufrufe

  1. #41
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen

    Wie stehst du dazu?
    Jetzt könnte man ja auch sagen, das waren ja nur dumme Touristen. Die sind ja trainiert mit Ausnahmezuständen in aller Welt, die phantasieren ja nur.
    ja, genau - das haben die Touristen ausgesagt. Deine zusätzlicher Bericht darüber, bekräftigt eigentlich nur meine Aussage, das es Polizisten waren.

    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Eins steht doch für Eingeweihte ohnehin fest. Der Saeh Daeng wurde von den gleichen Kräften erschossen, die auch versucht haben, den Sondhi L zu perforieren.
    das ist durchaus möglich, das Sondhi auch von Polizisten beschossen wurde. Gleich wie auch der Anwalt aus dem Süden von der Polizei entführt wurde.
    Das hier dann Abhisit bei der Aufklärung Probleme hat, ist nachvollziehbar, wenn die Polizei als Täter agiert. Die haben natürlich ganz andere Möglichkeiten, ihre Spuren zu verwischen. Haben Zugriff zu Polizei-Computer usw.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Man muß sich den Zeitungsbericht wirklich einmal zur Gemüte führen, um zu sehen, was für ein Armutszeugnis da der zuständige Sicherheitsminister und stell. Premier von sich gab.

    Die Krönung ist wohl:
    "The deputy prime minister in charge of security affairs said not one person was killed at Ratchaprasong during the military crackdown on the red-shirt protest on May 19 last year."
    das wurde schon in mehreren Foren geklärt. Er meinte, es gab keinen Toten direkt dort, wo die Veranstaltung war, sondern weiter entfernt. Ich kann das nicht bestätigen, weil ich mich dort nicht sehr gut auskenne. Aber von Toten am Stage hörte ich eigentlich auch nichts.
    Wahrscheinlich hat er in den Flüchtlingen in das nahegelegene Wat keine "Personen" erkannt. Waren ja überwiegend Frauen und Kinder. Und die regierungsamtliche DSI hat hierfür auch schon öffentlich das Militär als Täter bezeichnet. Auf dass Abhisit sagte, man solle erst mal die "offiziellen Ergebnisse der Untersuchung" abwarten.
    eben, nahegelegenen Wat - das hat er ja nicht angezweifelt, aber nicht dort, wo die Veranstaltung war. Wer die Leute im Wat erschossen hat, ist übrigens noch nicht geklärt. Da liefen einfach zuviele Soldaten mit Uniform und M16 rum - bei denen man nicht genau sagen konnte, zu welchem General die gehören.

  4. #43
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.449
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    ja, genau - das haben die Touristen ausgesagt. Deine zusätzlicher Bericht darüber, bekräftigt eigentlich nur meine Aussage, das es Polizisten waren.
    Das ist genau die Antwort mit der ich gerechnet habe. Rauslesen was passt und den Rest ignorieren.

  5. #44
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Das ist genau die Antwort mit der ich gerechnet habe. Rauslesen was passt und den Rest ignorieren.
    RTA Officers, woher wissen das die Zeugen - hatten die Armeeuniformen an, dann passt aber der Police Van nicht dazu. Können Farangs schwarz gekleidete Sicherheitskräfte wirklich unterscheiden, ob es Polizei oder Armee ist?

    Wenn es also Soldaten waren, dann haben die wohl mit der Polizei zusammen gearbeitet - sehr unwahrscheinlich.

    Ansonsten, wenn deine Vermutung stimmen sollte, dann haben Soldaten einen schwarz gekleideten Scharfschützen zum Polizeiauto geleitet. Naja, verwirrt natürlich derart, das man den Scharfschützen dann wohl nie finden wird.

  6. #45
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    RTA Officers, woher wissen das die Zeugen - hatten die Armeeuniformen an, dann passt aber der Police Van nicht dazu. Können Farangs schwarz gekleidete Sicherheitskräfte wirklich unterscheiden, ob es Polizei oder Armee ist?

    Wenn es also Soldaten waren, dann haben die wohl mit der Polizei zusammen gearbeitet - sehr unwahrscheinlich.

    Ansonsten, wenn deine Vermutung stimmen sollte, dann haben Soldaten einen schwarz gekleideten Scharfschützen zum Polizeiauto geleitet. Naja, verwirrt natürlich derart, das man den Scharfschützen dann wohl nie finden wird.
    Vor allem geht hier ALLES - Du, ich JEDER kann sich bei einem "indischen" Schneider dessen Herkunftsland Pakistan ist, ALES schneidern lassen was das Herz begehrt und die Boerse bezahelen kann - ALLES!

    In der Kao San gibt es die entsprechenden Ausweise und nicht allzuweit davon entfernt, in Phahurat/ Phra Nakhon alle erdenklichen Kriegsspielzeuge...Saeh Daeng selbst prahlte mit schweren Geschuetz auf seiner Webseite!

  7. #46
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    TausendundeineNacht.
    Ist das nicht schoen?
    Ich liebe Maerchen.

    dann würde ich ST lesen - vor dem Einschlafen. :-)

  8. #47
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Hmmm, ist ein guter Tip.
    Aber: zuviele Maerchenstunden lassen einen dann vielleicht nicht mehr die Realitaet erkennen?
    ja, diese Sorge hab ich momentan bei Yogi :-(

  9. #48
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.449
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    ja, diese Sorge hab ich momentan bei Yogi :-(
    Musst du nicht, Bukeo. Ich les jetzt zum Amüsement noch etwas im Nittaya.at und geh mit nem entspannten Grinsen zu Bett.

  10. #49
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Musst du nicht, Bukeo. Ich les jetzt zum Amüsement noch etwas im Nittaya.at und geh mit nem entspannten Grinsen zu Bett.
    ja, das kenn ich von einigen Members, die kommen verkrampft vom ST und entspannen sich dann hier oder eben woanders - so soll es sein. Entspannung ist das halbe Leben.

  11. #50
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.449
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    ja, das kenn ich von einigen Members, die kommen verkrampft vom ST und entspannen sich dann hier oder eben woanders - so soll es sein. Entspannung ist das halbe Leben.
    Es geht gar nicht um Entspannung. Ich bin nur ein großer Freund von Realsatire, deshalb Nittaya.at.
    Hast du vorher nicht richtig verstanden. Der entstehende Efekt ist das Grinsen. Entspannt bin ich eigentlich immer.

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Seh Daeng angeschossen - in kritischer Kondition!
    Von Mr_X im Forum Thailand News
    Antworten: 228
    Letzter Beitrag: 16.05.10, 15:57
  2. Jatu.... distanziert sich von Jakrapops Aufruf zu Gewalt!
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.04.10, 06:18
  3. Wer ist "Sae Daeng"?
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.03.10, 11:37
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.01.10, 12:52