Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 58

Ist Thailand unabhängig

Erstellt von Wuschel, 01.09.2018, 13:03 Uhr · 57 Antworten · 2.998 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Wuschel

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    2.436

    Ist Thailand unabhängig

    und lächelt entspannt, falls uns das "westliche Finanzsystem" demnächst um die Ohren fliegt,
    wenn man dort lebt und sein Geld auf einer Thailändischen Bank hat, ist man dann fein raus oder warum trifft es wahrscheinlich auch Thailand und alle die ihr Leben dahin ausgerichtet, und Geld geschafft haben?

    Wie einfach ist es überhaupt und welche Zeit nimmt es in Anspruch, sein Geld nach Thailand zu "verräumen" (falls man dort auf der Sonnenseite bleibt)?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    33.840
    Zitat Zitat von Wuschel Beitrag anzeigen
    Wie einfach ist es überhaupt und welche Zeit nimmt es in Anspruch, sein Geld nach Thailand zu "verräumen" (falls man dort auf der Sonnenseite bleibt)?
    Das dauert einen Flug.
    Geld abheben, Ausfuhrbescheinigung ausfüllen, beim Zoll Deutschland anmelden, beim Thai Zoll die Einfuhr deklarieren und fertig.

  4. #3
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    4.002
    Zitat Zitat von Wuschel Beitrag anzeigen
    und lächelt entspannt, falls uns das "westliche Finanzsystem" demnächst um die Ohren fliegt,
    wenn man dort lebt und sein Geld auf einer Thailändischen Bank hat, ist man dann fein raus oder warum trifft es wahrscheinlich auch Thailand und alle die ihr Leben dahin ausgerichtet, und Geld geschafft haben?

    Wie einfach ist es überhaupt und welche Zeit nimmt es in Anspruch, sein Geld nach Thailand zu "verräumen" (falls man dort auf der Sonnenseite bleibt)?
    das ist sehr einfach - man braucht dafür etwa 2 Minuten - Geld auf einer Bank zu haben ist Unsinn

  5. #4
    Avatar von Wuschel

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    2.436
    Wie machst Du das denn?
    Angenommen Du hast ein paar tausend Euro, mit denen Du in Thailand leben möchtest, die "müssen" ja in Baht getauscht werden.
    Steckst Du sie Dir unters Kopfkissen, RAR?

  6. #5
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    4.002
    Zitat Zitat von Wuschel Beitrag anzeigen
    Wie machst Du das denn?
    Angenommen Du hast ein paar tausend Euro, mit denen Du in Thailand leben möchtest, die "müssen" ja in Baht getauscht werden.
    Steckst Du sie Dir unters Kopfkissen, RAR?
    Geld kann man nicht essen - wann begreifen das die Leute endlich....

  7. #6
    Avatar von Wuschel

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    2.436
    Du meinst, es ist ratsam sich sofort nach Ankunft die Tochter eines Biohof-Bauern und Cheffe im Ort zu heiraten, ihnen das mitgebrachte Geld zu überlassen, um voller Vertrauen in die Zukunft gehen zu können?

    Was ist denn mit den eigentlichen Fragen, kennt Ihr Euch damit nicht aus?
    Crash und so...

  8. #7
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    15.083
    Zitat Zitat von Wuschel Beitrag anzeigen
    Wie machst Du das denn?
    Angenommen Du hast ein paar tausend Euro, mit denen Du in Thailand leben möchtest, die "müssen" ja in Baht getauscht werden.
    Steckst Du sie Dir unters Kopfkissen, RAR?
    wenn Du der Meinung bist,

    Thai Baht auf der Bank zu haben sei zu unsicher in unseren Zeiten

    Dann kauf dir halt Gold und Immobilien

    und einen grossen Bourbon-Vorrat

  9. #8
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    3.528
    Zitat Zitat von Wuschel Beitrag anzeigen
    Wie machst Du das denn?
    Angenommen Du hast ein paar tausend Euro, mit denen Du in Thailand leben möchtest, die "müssen" ja in Baht getauscht werden.
    Steckst Du sie Dir unters Kopfkissen, RAR?
    ...bin zwar nicht Herr RAR ...aber Kopfkissen ist Mega-out....ich setze da einfach auf natuerliches Wachstum der Geldmenge :



  10. #9
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    17.971
    Zitat Zitat von Wuschel Beitrag anzeigen
    Du meinst, es ist ratsam sich sofort nach Ankunft die Tochter eines Biohof-Bauern und Cheffe im Ort zu heiraten, ihnen das mitgebrachte Geld zu überlassen, um voller Vertrauen in die Zukunft gehen zu können?

    Was ist denn mit den eigentlichen Fragen, kennt Ihr Euch damit nicht aus?
    Crash und so...
    noch nie in Thailand? Asien? ausserhalb Deutschlands? Fahr mal nach Österreich an den Wolfgangsee und dann, step by step, eventuell nach Italien

  11. #10
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    37.194
    Wenns ihm ausgeht koennt er auch mal an den Klopeiner See.

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte