Seite 11 von 13 ErsteErste ... 910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 124

Harte Massnahmen gegen Hartz IV Empfänger bei Betrugsverdach

Erstellt von wingman, 04.06.2009, 11:47 Uhr · 123 Antworten · 5.884 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Harte Massnahmen gegen Hartz IV Empfänger bei Betrugsver

    Zitat Zitat von Paddy",p="733380
    Hat mal ein Gastronomieunternehmen im Hamburger Karolinenviertel versucht. Mit dem Spruch "Schlemmen in der Bronx von Hamburg" versuchten sie Schickimickis anzulocken, die neue Felder suchten um ihre Dekadenz auszuleben.

    Folge: täglich wurden die Scheiben eingeschmissen. Kaum waren neue drin, waren sie wieder kaputt.
    Das ist ja auch eine Sch...idee. Das hätte ich vorher sagen können.
    Das Konzept muss natürlich passen.
    Schlemmen in den Bronx passt natürlich nicht.
    Aber Führungen durch die Bronx durchaus.
    Ich habe z.B. in Peking mal eine Radtour durch ganz normale alte Wohnviertel mitgemacht. Da sassen wir dann in einer ganz normalen Wohnhof und die Bewohner kochten für uns Kaffee.
    Ähnliches in der Türkei und in Tuensien unter dem begriff "Land und Leute".

    So was geht auch in St. Pauli. Die Führung könnte z.B. ein echter Obdachloser durchführen. Er könnte beschreiben, was er so den ganzen Tag macht, die relevanten Orte aufsuchen usw. dadurch verdient sowohl der Obdachlose als auch der Organisator. Würde ich noch in Hamburg wohnen würde ich die Idee sofort umsetzen. Und es gibt zahlreiche "Öko"-Touristen, die auf ungewöhnliche Touren abseits der üblichen Sightseeing-Touren stehen. In London habe ich ähnliches auch schon entdeckt, in Deutschland kaum.

    Wer das macht, kann mir Bescheid geben. Ich kann gerne die Internetvermarktung und Pressearbeit übernehmen und euch Kunden beschaffen.
    Ab nächster Woche könnte man bereits Geld verdienen.
    2 Touren pro Woche, z.B. am Wochenende mit jeweils 6 Personen mit 20 Euro Reingewinn pro Person = 960 Euro.
    In der Woche überlegt man sich noch 2-3 andere Ideen, die auch knapp 1000 Euro bringen, macht also einen Verdienst von 4000 Euro pro Monat mit wenig Aufwand. Das kann jeder, der halt nur ein paar Ideen, den Mut und das Vertrauen in sich selber hat.

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Harte Massnahmen gegen Hartz IV Empfänger bei Betrugsver

    So was geht auch in St. Pauli. Die Führung könnte z.B. ein echter Obdachloser durchführen.
    Knarfi, zu spät wie immer, und Du weisst ja, wer zu spät kommt...
    Führungen durch St.Pauli gibt es längst. Der Typ sieht aus wie ein Zuhälter aus den 60ern und ein Kurzer ist im Führungspreis inbegriffen.
    Würde das ein Obdachloser oder ein ganz normaler Harz4ler machen, was denkst Du wohl, was die Jungs dort mit dem machen würden? Nee, das muss da einer von denen sein, milieugerecht.

  4. #103
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Harte Massnahmen gegen Hartz IV Empfänger bei Betrugsver

    Zitat Zitat von mipooh",p="733532
    Führungen durch St.Pauli gibt es längst.
    Tja, war mir neu. Aber daran sieht man, dass so etwas funktioniert. Und es ist ja nur eine von vielen Ideen.
    Originelle Führungen kann man sich überall überlegen.
    Und wenn's keine Führungen sind, dann eben etwas anderes.

  5. #104
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: Harte Massnahmen gegen Hartz IV Empfänger bei Betrugsver

    Zitat Zitat von strike",p="733506
    Zitat Zitat von aalreuse",p="733413
    Sowas kann ja nur durch ein Gesetz in Kraft treten und da ist immernoch der Bundespräsident davor, der die Verfassungsmäßigkeit zu prüfen hat:........
    Dein Vertrauen in Ehren, aber bei dem alten und aktuellen ist dies wohl verschenkt.
    Einen übleren und scheinheiligeren hatten wir seit Lübke nicht mehr
    :-(

    Nun, ich bin auch nicht gerade ein Fan von Herrn Köhler, aber wer soll es sonst machen? Die Gegenkandidaten waren doch ein Witz.

    Er hat seine Unterschrift schon mal verweigert. Er nimmt seine Funktion schon ziemlich ernst.....

  6. #105
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Harte Massnahmen gegen Hartz IV Empfänger bei Betrugsver

    Zitat kcwknarf # 80:

    " Welches Geschäftsmodell meinst du denn? Ich habe 100 in der Schublade. Und täglich kommen einige dazu.
    Ich habe hier im Forum ja auch schon einige durchblicken lassen.

    Nur was nutzt es, wenn ich die hier vorstelle?
    Evtl. stürzen sich dann 50 Leute darauf und es bringt dem Einzelnen nichts mehr. Denn die meisten Ideen nutzen nur etwas, wenn man als Erster oder sogar als Einziger auf dem Markt ist.

    Du kannst heutzutage aus jedem "Mist" Geld machen. Ich hatte hier mal die Mondgrundstücke angesprochen.

    Auch im Offline-Geschäft gibt es meherre Möglichkeiten. Auch da hatte ich schon mal was gannnt: originelle Stadtführungen, z.B. durch das Ghetto von Kreuzberg.
    Natürlich gibt es immer mal wieder Skeptiker, die bezweifeln, dass es nicht funktioniert. Aber ich bin sicher, dass das klappen würde. Man muss es halt nur gut und originell verkaufen.
    ___________Zitatende_______

    Berlin - Kreuzberg --> Führungen a la Bronx ( Ghetto ) schweben dir z.b. vor..

    Da bin ich doch erstaunt...zumal BERLIN aus meiner Erinnerung raus..in deiner LISTE ( anderer Thread ) auf Platz 39 angesiedelt ist.

    Berlin hat übrigens ne Menge GRÜN, da werden einige Städte sicher nicht mithalten können. Bangkok schon garnicht.
    __________________________________________________ ________

    Nun ja...als " Fantasie- AG. " für XXXXXXXX Stellen, ist dein Statement nun mehr als mager..kcwknarf. Hab auch nicht grossartig was erwartet. :-)

    Geschenk! an dich, for free..für deine Schublade.

    1. Glühwein für Nord- Th. zur Winterzeit

    2. scharfe Currywürste, incl. geschmacksorientierter Sauce für Thais.

    3. Döner- Thai, überregional für das Land.

    Ps. Mondgrundstücke schriebst du...schon klar..

    Zum Thema hier..( den Link zu einem ehemaligen ABM Projectleiter, hab ich nicht gefunden ).

    http://www.hartzkampagne.de/

    http://www.hartzkampagne.de/html/the..._2.php?zid=173

    http://www.amrande.de/pdfs/broschuer...2008_11_24.pdf

    Obwohl die Bespitzelung nicht kommt..

    ..ein Link:

    http://www.elo-forum.net/hartz-iv/ha...906022294.html

    http://www.gegen-hartz.de/nachrichte...ation87750.php

    noch ein paar links

    http://www.elo-forum.org/allgemeine-...sch%FCsse.html

    http://www.elo-forum.org/weiterbildu...rgabe-abm.html

  7. #106
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Harte Massnahmen gegen Hartz IV Empfänger bei Betrugsver

    @ kcwknarf,
    für deine Ideen - Schublade..---> for free.
    Stichwort ---> Bangkok mit weniger Abgasen, raus aus dem Stau:

    http://www.fairkehr.de/fair_0108/service/erad.htm

    http://daserste.ndr.de/ardratgeberte...erste4294.html

    http://www.energybikes.ch/Bausatz%2009.htm

  8. #107
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Harte Massnahmen gegen Hartz IV Empfänger bei Betrugsver

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="733782
    Berlin - Kreuzberg --> Führungen a la Bronx ( Ghetto ) schweben dir z.b. vor..

    Da bin ich doch erstaunt...zumal BERLIN aus meiner Erinnerung raus..in deiner LISTE ( anderer Thread ) auf Platz 39 angesiedelt ist.

    Berlin hat übrigens ne Menge GRÜN, da werden einige Städte sicher nicht mithalten können. Bangkok schon garnicht.
    Sorry, aber du hast es nicht kapiert.
    Was haben denn Geschäftsideen mit meiner Hitliste für Städte zu tun? Gibt es in Berlin keine Arbeitslose, die einen Job suchen?

    Es war doch lediglich ein Beispiel. Ich hätte auch Stuttgart, Mexiko City oder Honolulu nennen können. In jeder Stadt und in jedem Dorf kann man nicht alltägliche Führungen anbieten. Man braucht halt nur Fantasie. Ob sich nun Kreuzberg besonders eignet, kann ich von hier aus nicht beurteilen.

    Ich kenne Berlin nur von einigen Besuchen. Dass es viele Grünflächen gibt weiß ich. Aber es fehlt mir das gewisse Etwas, was z.B. Hamburg (allerdings auch erst nach längerem Hinsehen), München, Dresden oder Köln haben. Spielt aber zur Jobfindung keine Rolle. Touristen kommen ja trotdzem reichlich.

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="733782
    1. Glühwein für Nord- Th. zur Winterzeit

    2. scharfe Currywürste, incl. geschmacksorientierter Sauce für Thais.

    3. Döner- Thai, überregional für das Land.
    Currywurst und Döner gibt es in Thailand bereits und laufen sehr gut. Glühwein wäre in der Tat eine originelel Idee, die auch gut laufen würde.
    Aber ich denke, du meisnt es eher ironisch. Und solche Menschen habe ich gerne. Immer nur nörgeln, dass alle Geschäfte pleite gehen, die Politik nichts tut, Hartz IV zu gering ist, aber selber nicht mal in die Puschen kommen, keine Ideen entwickeln und sogar alles andere schlecht reden. Damit meine ich nicht mal dich perönlich, sondern generell.

    Wäre ja auch völlig egal, wenn man selber nicht so hohe Steuern für Dummnasen zahlen müsste, die solche Eigenschaften haben. Ich bin sicher, dass Deutschland mindestens 80% weniger Arbeitslose hätte - allein durch Eigeninitiative, durch Selbstvertrauen, durch Fantasie, durch Mut, durch Geduld, durch weniger Beeinflussung von Skeptikern und durch Rauschmittelentzug.

    Gibt es eigentlich noch das Angebot der Arbeitsagentur für freie Vermittler, die 300 Euro Provision oder so für eine Jobvermittlung ausgeben? Vielleicht sollte ich das mal machen. So 3000 Euro am Tag wären da sicherlich drin.

  9. #108
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Harte Massnahmen gegen Hartz IV Empfänger bei Betrugsver

    Zitat kcwknarf # 107:

    " Currywurst und Döner gibt es in Thailand bereits und laufen sehr gut.

    Glühwein wäre in der Tat eine originelel Idee, die auch gut laufen würde.

    Aber ich denke, du meisnt es eher ironisch. Und solche Menschen habe ich gerne. Immer nur nörgeln, dass alle Geschäfte pleite gehen, die Politik nichts tut, Hartz IV zu gering ist, aber selber nicht mal in die Puschen kommen, keine Ideen entwickeln und sogar alles andere schlecht reden.
    Damit meine ich nicht mal dich perönlich, sondern generell.

    Wäre ja auch völlig egal, wenn man selber nicht so hohe Steuern für Dummnasen zahlen müsste, die solche Eigenschaften haben. Ich bin sicher, dass Deutschland mindestens 80% weniger Arbeitslose hätte - allein durch Eigeninitiative, durch Selbstvertrauen, durch Fantasie, durch Mut, durch Geduld, durch weniger Beeinflussung von Skeptikern und durch Rauschmittelentzug.

    Gibt es eigentlich noch das Angebot der Arbeitsagentur für freie Vermittler, die 300 Euro Provision oder so für eine Jobvermittlung ausgeben? Vielleicht sollte ich das mal machen. So 3000 Euro am Tag wären da sicherlich drin."
    _______________Zitatende_____________


    Keineswegs war hier meinerseits was ironisch gemeint.

    So..so. Döner und Currywurst wurden schon landesweit in TH. eingeführt ? Staun.
    Da hab ich was verpasst.

    Dann darfst du GLÜHWEIN in dein "Program" aufnehmen, so du magst.. Wie geschrieben..die Idee ist for free. Bin doch ein ganz Netter.

    Bzgl. der 300 Euro Provision..." oder so "..3000 Euro am Tag..bist doch firm im NET,

    Hau ran..kcwknarf, lass Infos HIER anrollen.

    Gilt nicht nur für DICH, auch für Tomtom24..der begnadet mit Jobangeboten zu sein scheint..

    Halt stop..er macht das per PN ? Hab ich doch aus nem anderen Thread hier noch in Erinnerung..

    Komikerladen hier! Noch nett ausgedrückt.

  10. #109
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.953

    Re: Harte Massnahmen gegen Hartz IV Empfänger bei Betrugsver

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="733794
    In jeder Stadt und in jedem Dorf kann man nicht alltägliche Führungen anbieten.
    Schade, dass sowas in Thailand für Farang verboten ist.

  11. #110
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Harte Massnahmen gegen Hartz IV Empfänger bei Betrugsver

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="733814

    So..so. Döner und Currywurst wurden schon landesweit in TH. eingeführt ? Staun.
    Da hab ich was verpasst.
    Na ja, was heißt landesweit. In einsamen Isaan-Dörfern wohl eher nicht. Aber Döner habe ich schon häufiger gesehen und Currywurst und ähnliches gibt es auch. Ichs elber ahbe mncoh kein gegessen, weil ich gar keine Wurst esse. Aber ich habe sie für andere bestellt. Sollen angeblich fürchterlich schmecken.

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="733814
    Dann darfst du GLÜHWEIN in dein "Program" aufnehmen, so du magst.. Wie geschrieben..die Idee ist for free. Bin doch ein ganz Netter.
    Warum sollte ich? Ich habe genügend Ideen und genügend Jobs. Was ich brauche ist Zeit, um die Ideen umzusetzen.
    Und es geht ja nicht um Thailand. Hier hat ja fast jeder einen Job dank des servicebewussten, flexiblen und unbürokratischen Landes. Es schreien doch nur die Europäer.

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="733814
    Bzgl. der 300 Euro Provision..." oder so "..3000 Euro am Tag..bist doch firm im NET,
    hast recht. Habe gerade mal nachgeschlagen. Gibt bis zu 2000 Euro pro Vermittlung. Aber die Bürokratiehürden sidn mal wieder viel zu hoch (typisch Staat). Erst muss der Arbeitslose Gutscheine benantragen und dann muss der vermittele Job bestimmte Kriterien erfüllen. Also eine Betreuung zu einer selbständigen Tätigkeit fällt da schon mal weg.
    Armes Deutschland, arme Arbeitslose. Bleiben sie halt arbeitslos. Danke Deutschland. Der Staat schafft Arbeitslose!

Seite 11 von 13 ErsteErste ... 910111213 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Harte Abrechnung
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.08.09, 15:25
  2. Samak droht mit schaerferen Massnahmen!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.05.08, 05:56
  3. Harte Strafe
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 307
    Letzter Beitrag: 15.05.07, 10:44
  4. Kann ein HarzIV empfänger............?
    Von pumpui00 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.01.07, 13:20
  5. Harte Nuss
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.10.06, 00:05