Seite 37 von 69 ErsteErste ... 27353637383947 ... LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 370 von 685

Grenzkrieg in Thailand

Erstellt von berti, 07.02.2011, 10:00 Uhr · 684 Antworten · 36.677 Aufrufe

  1. #361
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.162
    .........und den strategischen Vorteil braucht man - spätestens im nächsten Wahlkampfskrieg.............

  2.  
    Anzeige
  3. #362
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.539
    Zitat Zitat von ChangLek Beitrag anzeigen
    .........und den strategischen Vorteil braucht man - spätestens im nächsten Wahlkampskrieg.............
    Mach mal den Erkleerelefant.

  4. #363
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.162
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Mach mal den Erkleerelefant.
    ................habe das "f" vergessen . Bin nach wie vor überzeugt, das dieses Scharmützel aus rein wahltaktischen Gründen angezettelt wurde............

  5. #364
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.539
    Zitat Zitat von ChangLek Beitrag anzeigen
    ................habe das "f" vergessen . Bin nach wie vor überzeugt, das dieses Scharmützel aus rein wahltaktischen Gründen angezettelt wurde............
    Die Wahlen sind vorbei, aber die Suppe wird weiter am köcheln gehalten. Macht irgendwie keinen Sinn.

  6. #365
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.162
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Die Wahlen sind vorbei, aber die Suppe wird weiter am köcheln gehalten. Macht irgendwie keinen Sinn.
    .........aus unserer Sicht macht es natürlich keinen Sinn, aber siehe den Link (aus 2008, aber trotzdem irgenwie aktuell):

    Preah Vihear – Streit um tempelnahes Gebiet hat Symbolcharakter

    ..........wenn man auf "Kommentare" klickt sieht man auch das beide Seiten es gefühlsmäig sehr ernst nehmen, und - my five cent -es nicht unbedingt diplomatisch gelöst sehen wollen. Leider................

  7. #366
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Und der "Kleinkrieg" geht weiter. Kambodscha wollte seine Soldaten vom Tempel abziehen verlangte aber, dass zum Schutz der Rückzugsbewegung an den wichtigsten Punkten der neu gezogenen Demarkationslinie (der prov. demilitarisierten Zone) die innerhalb von ASEAN vereinbarten indonesischen Beobachter plaziert werden sollten., Damit die Thais nicht "aus Versehen" in die falsche Richtung laufen.

    Wenn man dies zu verhindern trachtet, dann liegt es nahe, genau das Gegenteil zu fordern. So hat inwischen die Abhisit Administration auch reagiert. Und verschiebt damit jeden konkreten weiteren Schritt zur De-eskalation auf den Zeitpunkt, ab dem sie nicht mehr das Sagen hat, also nicht mehr Übergangsregierung ist. So geht dann Abhisit doch als jemand in die Geschichte ein, dem man zu recht zu wenig Führungsqualitäten attestierte.

    Bangkok Post : PM: Observers after troops leave

  8. #367
    antibes
    Avatar von antibes
    Zitat Zitat von ChangLek Beitrag anzeigen
    .........aus unserer Sicht macht es natürlich keinen Sinn, aber siehe den Link (aus 2008, aber trotzdem irgenwie aktuell):

    Preah Vihear – Streit um tempelnahes Gebiet hat Symbolcharakter

    ..........wenn man auf "Kommentare" klickt sieht man auch das beide Seiten es gefühlsmäig sehr ernst nehmen, und - my five cent -es nicht unbedingt diplomatisch gelöst sehen wollen. Leider................
    Aus deinem Link

    Thong schreibt: ............. und wir Khmers werden gewinnen und die Dominanz übernehmen von Südostasien da wir uns langsam erholt haben von unserer Vergangenheit

  9. #368
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Nach dem Urteil des ICJ war zunächst unklar, wie sich die temporäre demilitarisierte Zone und die 4.6 km² umstrittenes Gebiet zueinander verhalten würden. Überlappend oder inklusiv?
    Nun gibt es noch keine offiziellen Karten, wohl aber Versuche von Privatleuten, die recht gut informiert sind.

    Hier also noch die beiden Gebiete (DMZ und disputed area):



    Mit anderen Worten: Die neue DMZ umfaßt das gesamte 4.6 Quadrat-km "umstrittene Gebiet".

  10. #369
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Du hast das noch nicht richtig verstanden. Es wird eine entmilitarisierte Zone eingerichtet. Also die zivilen Khmers bleiben vor Ort.
    hab es schon richtig verstanden. Natürlich ist vom Abzug des Militärs die Rede, nicht von den Zivilisten.

    Eins ist in dem Zusammenhang wichtig. Die Hardcore-Nationalisten haben in Kürze ausgedient.
    Bin mir da nicht allzu sicher, weil es auch Hardcore-Nationalisten bei den Rothemden gibt. Da ist vom Kampf bis zum Tod die Rede.

  11. #370
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.539
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    hab es schon richtig verstanden. Natürlich ist vom Abzug des Militärs die Rede, nicht von den Zivilisten.

    Bin mir da nicht allzu sicher, weil es auch Hardcore-Nationalisten bei den Rothemden gibt. Da ist vom Kampf bis zum Tod die Rede.
    Die mag es wohl geben, wie es immer und überall Deppen gibt.
    Die Hardliner aber, die sogar die bewaffnete Konfrontation wünschen und die sich auch Gehör verschaffen, scheint es aber nur bei der PAD zu geben.

    „Thailand kann das Problem nur lösen, wenn es das Urteil des Internationalen Gerichtshofes zurück weist, sich weigert die Truppen zurück zu ziehen, und gleichzeitig die Kambodschaner zurück in ihr Land zwingt, und dringend die Verbindungen, insbesondere mit Mitgliedern des UN-Sicherheitsrates, stärkt.”
    PAD fordert wieder Krieg mit Kambodscha | Schönes? Thailand - Nachrichten, Meinungen, Analysen
    Yellow Shirts reject World Court ruling on Thai-Cambodian border dispute - Pattaya Mail - Pattaya News, Communities, Opinions and much more...

Seite 37 von 69 ErsteErste ... 27353637383947 ... LetzteLetzte