Seite 17 von 69 ErsteErste ... 715161718192767 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 685

Grenzkrieg in Thailand

Erstellt von berti, 07.02.2011, 10:00 Uhr · 684 Antworten · 36.671 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.537
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    ja, leider :-(

    Nur sollte man die Schuld dann nicht alleine Thailand zuschreiben , sondern auch Kambodscha. Hun Sen ist nicht gerade ein Heiliger.
    Ich habe auch nicht behauptet, dass er ein Heiliger ist.
    Was mir aber auffällt ist, er fragt die UN um Vermittlung im Konflikt. Er würde gerne neutrale Beobachter im Krisengebiet haben.

    Jetzt die Preisfrage: Wer lehnt das ab?
    A: Kambodscha
    B: Thailand

  2.  
    Anzeige
  3. #162
    Avatar von Hitori

    Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    595
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ich habe auch nicht behauptet, dass er ein Heiliger ist.
    Was mir aber auffällt ist, er fragt die UN um Vermittlung im Konflikt. Er würde gerne neutrale Beobachter im Krisengebiet haben.

    Jetzt die Preisfrage: Wer lehnt das ab?
    A: Kambodscha
    B: Thailand

    Hu Sen ist einfach der clevere Player in diesem Spiel. Obwohl, oder besser gesagt, weil er das stark unterlegene Militär hat (z. B. null Luftwaffe), spielt er hier den David. Erst greift er an (vermutlich war es wohl so) und dann ruft er nach Asean Beobachtern - und die Thai's stehen ganz schön dämlich da.

    Hu Sen ist nicht umsonst der Herrscher mit der längsten Regierungszeit in Südost Asien.

  4. #163
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.537
    Zitat Zitat von Hitori Beitrag anzeigen
    Hu Sen ist einfach der clevere Player in diesem Spiel. Obwohl, oder besser gesagt, weil er das stark unterlegene Militär hat (z. B. null Luftwaffe), spielt er hier den David. Erst greift er an (vermutlich war es wohl so) und dann ruft er nach Asean Beobachtern - und die Thai's stehen ganz schön dämlich da.

    Hu Sen ist nicht umsonst der Herrscher mit der längsten Regierungszeit in Südost Asien.
    Und immer wieder die Spekulationen. Woran machst du eigentlich deine Vermuung fest? Hörensagen von Bukeo? Weil man das den friedliebenden Militärs einfach nicht zutraut?
    Einen Link hast du nicht, noch nicht einmal von einer staatstragenden Presse.
    Warum sollte Hun Sen eigentlich den Kampf beginnen, er hat doch ohne Schießerei die Möglichkeit die UN oder ASEAN anzurufen.

    Wem passt der Konflikt im Moment eigentlich besser in den Kram?
    Die Gelben befrieden, vom Druck auf die Roten, mit Senderschließung, politischen Verhaftungen, LM-Drohungen etc. abzulenken.
    Es ist eigentlich nur noch traurig zu sehen was in Thailand passiert und wie alles entschukdigt wird.

  5. #164
    Avatar von waltee

    Registriert seit
    23.04.2004
    Beiträge
    2.832
    Wie kann ein Buddhist bloss so verblendet sein um Leben zu nehmen wegen eines Tempels?

    Make Love not War!

  6. #165
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.884
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ich habe auch nicht behauptet, dass er ein Heiliger ist.
    Was mir aber auffällt ist, er fragt die UN um Vermittlung im Konflikt. Er würde gerne neutrale Beobachter im Krisengebiet haben.

    Jetzt die Preisfrage: Wer lehnt das ab?
    A: Kambodscha
    B: Thailand

    die Antwort ist (wie immer!) C: ANGOLA

  7. #166
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Es ist eigentlich nur noch traurig zu sehen was in Thailand passiert und wie alles entschukdigt wird.
    Falsch.

    Es ist traurig zu sehen, wie das was in Thailand passiert von einigen wahrgenommen wird.

  8. #167
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Ja, jetzt hat man die Gefühle des Verteidigungsministers arg verletzt. Und der schmollt jetzt und will keine Waffenstillstandsverhandlungen führen. Das sind ja alles ganz sensible Menschen, die Leute vom thail. Militär. Nur keiner sieht das oder ihre Tränen.

    Bangkok Post : Miffed Prawit cancels talks

  9. #168
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Und immer wieder die Spekulationen. Woran machst du eigentlich deine Vermuung fest? Hörensagen von Bukeo? Weil man das den friedliebenden Militärs einfach nicht zutraut?
    Warum darf meine keine Vermutungen posten - wenn sie als solche gekennzeichnet sind, spricht doch nichts dagegen. Nennt man dann: freie Meinungsäusserung.

    Gegen Hun Sen ist Thaksin ein Waisenknabe. Wen Hun Sen jemand aus der Opposition nicht passt, lässt er ihn halt umlegen oder einsperren.
    Nur halt es für ein Gerücht, das er cleverer ist. Wäre er das, wüsste er genau, das die Thai Airforce ohne Probleme in kurzer Zeit seine Raketenwerfer ausschalten könnte, ev. sogar mit Hilfe und Beratung der US-Army. Die würden dann zwar schnelle Friedensgespräche fordern, aber mehr nicht. Auch China wird sich hüten hier einzugreifen. Zuviele Geschäfte mit TH stehen auf dem Spiel.
    Hun Sen muss halt mit dem Säbel rasseln, um sein Volk stillzuhalten.

    Einen Link hast du nicht, noch nicht einmal von einer staatstragenden Presse.
    Warum sollte Hun Sen eigentlich den Kampf beginnen, er hat doch ohne Schießerei die Möglichkeit die UN oder ASEAN anzurufen.
    Hun Sen hat anfangs bei den Scharmützeln mitgespielt und mit profitiert. Er hat seinen Sohn dort als Kommandanten eingesetzt, sodass sich dieser auch gleich als Nachfolger seines
    Vaters profilieren kann. Jetzt wächst ihm aber der Konflikt wohl über den Kopf. Sollte Thailand Kambodscha den Kreig erklären, ist er erledigt. Vor allem auch deshalb, weil die US
    nicht nur passiv bleiben wird, ev. hilft sie mit Beratern der Thai Army sogar noch.

    Wem passt der Konflikt im Moment eigentlich besser in den Kram?
    beiden Seiten. Sowohl die Khmers, als auch die Thais sind sehr nationalistisch eingestellt. Daher auch keinerlei Gegenreaktion der Rothemden - letztendlich werden sich diese sogar den
    Gelbhemden anschliessen. Im Krieg halten die Thais mit Sicherheit zusammen.


    Die Gelben befrieden, vom Druck auf die Roten, mit Senderschließung, politischen Verhaftungen, LM-Drohungen etc. abzulenken.
    Es ist eigentlich nur noch traurig zu sehen was in Thailand passiert und wie alles entschukdigt wird.
    ja, Thailand ist gespalten und das ist leider sehr traurig. Andere freuen sich natürlich darüber...

  10. #169
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.537
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    Warum darf meine keine Vermutungen posten - wenn sie als solche gekennzeichnet sind, spricht doch nichts dagegen. Nennt man dann: freie Meinungsäusserung.
    Natürlich darf er Vermutungen anstellen. Die sollten aber auch irgendwoher kommen.

    Ansonsten ist das natürlich alles Quatsch was du hier von dir gibst.

    Vermutlich hat das thai Militär die Angriffe angeordnet um
    1. von den Problemen mit den Schliessungen der Radiostationen abzulenken.
    2. von den Verhaftungen wegen LM abzulenken
    3. von den Sperrungen von Internetsites abzulenken
    4. ein neues Feindbild zu schaffen
    5. einen Grund zu haben, die Wahl auszusetzen.

  11. #170
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen

    Vermutlich hat das thai Militär die Angriffe angeordnet um
    1. von den Problemen mit den Schliessungen der Radiostationen abzulenken.
    2. von den Verhaftungen wegen LM abzulenken
    3. von den Sperrungen von Internetsites abzulenken
    4. ein neues Feindbild zu schaffen
    5. einen Grund zu haben, die Wahl auszusetzen.
    möglich, passt auch ziemlich genau auch auf Hun Sen. In Khmer Medien soll ja schon eine Niederlage und Kapitulation Thailands in Aussicht gestellt worden sein. Macht sich gut vor den Wahlen. Kleines Land besiegt übermächtiges Thailand. Die Khmers dürften Jubeln.
    Warum schiessen ausserdem Khmers auf thail. Dörfer?

    Gerade Hun Sen müsste wissen, das sich das Prayuth sicher nicht gefallen lässt. Mit Anupong hätte er spielen können, bei Prayuth verschluckt er sich, dieser Schuh ist ihm um einige Nummern zu gross.

Seite 17 von 69 ErsteErste ... 715161718192767 ... LetzteLetzte