Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Gibt es solche Gourmet-Restaurants auch in Thailand, bei denen der Magen leer bleibt?

Erstellt von socky7, 03.02.2015, 12:01 Uhr · 18 Antworten · 1.927 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von walt.

    Registriert seit
    22.11.2003
    Beiträge
    236
    schön @benni,
    dass dich dieser Lifestyle in deinen Erwartungen befriedigt. Weiter so!

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.012
    Ich sehe das ganz pragmatisch. Ein Restaurant mit Publikum hat seine Existenzberechtigung, eines ohne Publikum hat keine und ist schnell wieder weg.

  4. #13
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    Zitat Zitat von walt. Beitrag anzeigen
    schön @benni,
    dass dich dieser Lifestyle in deinen Erwartungen befriedigt. Weiter so!
    leider hast du nicht ein Wort verstanden, denn das Posting war nichts anderes als eine kritische Auseinandersetzung damit.

  5. #14
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.346
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    leider hast du nicht ein Wort verstanden, denn das Posting war nichts anderes als eine kritische Auseinandersetzung damit.
    "Die Sonne geht morgens auf" ist eher eine sachliche Beobachtung und enthält keine Kritik, so wenig kritisch war auch dein Vergleich einer
    Showküche mit Architektur oder Positionierung von "Kunst" in Museen im Original. Nachträglich den eigenen Originaltext verändern und sich dann darauf beziehen.... nicht gerade fair.

  6. #15
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    den Vergleich mit 'Kunst ins Licht rücken' habe ich nachträglich weggelassen, da es sein kann, daß es auch hierbei zu Missverständnissen kommen kann.

    Worin ist der Bezug dazu? Was ist nicht fair?=?

  7. #16
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.346
    Dein nicht veränderter Originaltext war keineswegs kritisch sondern neutral, ließ auch für mich keinerlei Rückschlüsse ableiten wie Deine
    Einstellung gegenüber Schowküche ist.

    Von daher war Deine Erwiderung gegeüber Walt nicht fair, ist insgesamt nicht weiter wichtig, fiel mir nur auf.

  8. #17
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Solche Restaurants gibt es in Europa eine ganze Menge, in Spanien,Frankreich,Schweiz und Deutschland wird die sogg. Molekularküche zelebriert wobei ein Menü bis zu € 200,- kosten darf und eine Portion die Größe sechs Erbsen hat, teilweise mit Trockeneis serviert, damit es ach so schön raucht und teuer aussieht! Ich halte nix von soetwas, ist lediglich für überspannte Neureiche die den Unterschied zwischen Forellenkaviar und iranischen nicht kennen, bezw. zwischen Prosecco oder echten Champus aus Reims.................gescheige eine Auster essen können und bei einem Hummer die Gabel in der Schere stecken bleibt..............
    Leider gibt es die 3Husaren in Wien schon lange nicht mehr, ich arbeitete in den 60ern kurze Zeit unter dem ersten Besitzer Vodermeier. Dieser Lokal galt damals als die Nr.1 in Ö, ebenso das Kerzenstüberl, wo der TH König mit Frau zum Dinnieren kam, Kennedy usw.......auch dieses ist leider geschichte!
    Diese sogg.Neue Küche ist lediglich Show und Tralala um den Angebern das Geld aus der tasche zu ziehen. Ich bevorzuge die ordentliche Regionalküche des jeweiligen Landes und freue mich wenn ich Königsberger Klopse in Berlin bekomme, genauso als wenn ich hier in TH fangfrischen Fisch am Teller habe ( HuaHin am Holzsteg ). Wichtig ist, wenn das Servicepersonal gut geschult ist und freundlich zum Gast, dann erst kommt das Essen!

  9. #18
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.695
    @hueher, man sollte nicht so pauschal urteilen. Eine "Renovierung" der alten Spitzenküche à la Escoffier war dringend notwendig. Leider führte das natürlich zu absurden Experimenten. Da würde ich auch nichtmals die Hälfte für zahlen.
    Aber die von Dir erwähnten Drei Husaren, das Landhaus Bacher oder die Küche im Bleibacher Hof in den 80/90igern (weisst Du noch den Koch damals; die Kasnockerln und die Knoblauchsuppe!) die haben ja auch viel Neues kreiert.

    So gesehen habe ich auch die Preise beim Witzigmann in der Aubergine oder bei Harald Wohlfahrt in der Traube Tonbach akzeptiert. Ein- oder zweimal im Jahr ist sowas immer ein denkwürdiges Ereignis - danach gibt's dann eben Butterbrot oder Eintopf.

  10. #19
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Wenn ein Vogel so hoch fliegt und dann im Alter im Stroh rumscharrt verstehe ich nicht.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 25.02.11, 18:02
  2. Gibt es Ebay auch in Thailand ?
    Von mk53 im Forum Talat-Thai
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.06.09, 05:40
  3. diese Fälle gibt es auch in Thailand
    Von socky7 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 02.06.08, 16:03
  4. PC-gesperrte Musik-CDs jetzt auch in Thailand?
    Von Jinjok im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.04.03, 07:05