Seite 5 von 29 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 289

Gelingt eine politische Lösung?

Erstellt von waanjai_2, 01.04.2010, 18:55 Uhr · 288 Antworten · 8.312 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Gelingt eine politische Lösung?

    Zitat Zitat von Bukeo",p="841555
    ...Fühlst du dich betroffen?
    Mehrfach erwaehnt, Dir aber wohl in Deiner Aufregung immer entgangen: mir ist es voellig wurscht, wer sich in TH gerade wo die Taschen fuellt.
    Nicht wurscht ist mir, wenn Auslaender meinen, den Thais vorschreiben zu muessen, fuer wen sie demonstrieren sollen, wer demokratiefaehig ist und wer nicht und am Ende sogar das Staenderecht mit dem Label Demokratie gut heissen.

    Alles klar?

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Gelingt eine politische Lösung?

    Zitat Zitat von strike",p="841560
    Nicht wurscht ist mir, wenn Auslaender meinen, den Thais vorschreiben zu muessen, fuer wen sie demonstrieren sollen, wer demokratiefaehig ist und wer nicht und am Ende sogar das Staenderecht mit dem Label Demokratie gut heissen.
    warum, mein Sohn ist Thai, meine Frau ist Thai, alle meine Freunde sind Thais - warum kann ich dann keine Meinung dazu haben?
    Ausländer können sehr wohl Druck auf die Regierung ausüben - siehe seinerzeit die Senkung der Nationalpark-Gebühren auf Druck des Foreign Club Bangkok.

    Thailand muss sogar sehr vorsichtig in dieser Sache agieren, es geht auch wiederum um ausl. Touristen.

    Übrigens sehe ich dich eher auf Seite der Rothemden, zumindest wenn man das nach einen Beiträgen beurteilt.

  4. #43
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Gelingt eine politische Lösung?

    Zitat Zitat von Bukeo",p="841562
    ... mein Sohn ist Thai, meine Frau ist Thai, alle meine Freunde sind Thais ...
    Okay, da kann ich nicht mithalten.
    Ich habe neben Thaifrau, Thaisohn und Thaifreunde tatsaechlich auch noch deutsche Freunde.
    Da bist Du einfach konsequenter.

    Zitat Zitat von Bukeo",p="841562
    Übrigens sehe ich dich eher auf Seite der Rothemden, zumindest wenn man das nach einen Beiträgen beurteilt.
    Verbluefft mich nicht.
    Wer nicht Deiner Meinung ist, ist halt rot.
    Ist fuer mich okay und ich denke nicht ueber Selbstmord nach

  5. #44
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Gelingt eine politische Lösung?

    Zitat Zitat von strike",p="841566
    Zitat Zitat von Bukeo",p="841562
    ... mein Sohn ist Thai, meine Frau ist Thai, alle meine Freunde sind Thais ...
    Okay, da kann ich nicht mithalten.
    Ich habe neben Thaifrau, Thaisohn und Thaifreunde tatsaechlich auch noch deutsche Freunde.
    Da bist Du einfach konsequenter.

    Zitat Zitat von Bukeo",p="841562
    Übrigens sehe ich dich eher auf Seite der Rothemden, zumindest wenn man das nach einen Beiträgen beurteilt.
    Verbluefft mich nicht.
    Wer nicht Deiner Meinung ist, ist halt rot.
    Ist fuer mich okay und ich denke nicht ueber Selbstmord nach
    Entsprechend Bukeo`s Theorie der Verallgemeinerung und Allgemeingültigkeit könnte man aus dieser Meldung ableiten, dass in Chiang Mai lauter pädophile Mönche leben, die zusammen mit den Residenten dort dem schmutzigen Geschäft nachgehen? Richtig?

    A duo of Buddhist monk and a private citizen have been accused
    of pandering to paedolphiles in Chiang Mai, running a child-5ex ring.
    The monk would apparently go out into the hinterland, in mufti, to
    procure young boys, who were then brought back to the city, seduced
    and provided for the delectation of foreign perverts.
    http://www.thaivisa.com/forum/Thaila...B-t352924.html

  6. #45
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Gelingt eine politische Lösung?

    Zitat Zitat von petpet",p="841568
    Okay, da kann ich nicht mithalten.
    Ich habe neben Thaifrau, Thaisohn und Thaifreunde tatsaechlich auch noch deutsche Freunde.
    Da bist Du einfach konsequenter.
    hab ich in der Stadt, aber nur einen - eben wie schon erwähnt, den grössten Teil bin ich mit Thais unterwegs.

    Verbluefft mich nicht.
    Wer nicht Deiner Meinung ist, ist halt rot.
    Ist fuer mich okay und ich denke nicht ueber Selbstmord nach
    nein, kann man aber aus kritischen Beiträgen gegenüber der jetzigen Regierung relativ leicht erkennen.
    So schätze ich z.B. waanjai2 nicht als Abhisit-Fan ein :-)

    Entsprechend Bukeo`s Theorie der Verallgemeinerung und Allgemeingültigkeit könnte man aus dieser Meldung ableiten, dass in Chiang Mai lauter pädophile Mönche leben, die zusammen mit den Residenten dort dem schmutzigen Geschäft nachgehen? Richtig?
    nein, nicht die Mönche waren pädophil, die haben nur auf Angebot und Nachfrage reagiert. D.h. der Farang, der die Knaben dann gemietet hat, ist pädophil - oder hab ich was überlesen?
    Wobei ich hier auf keinen Fall verallgemeinern möchte, nicht alle Farangs sind .............. :-)

    Um beim Thema zu bleiben - ich akzeptiere auf jeden Fall andere Meinungen, solange sie seriös sind.
    So haben bei meiner Umfrage von 100 Members, 87 nicht für Thaksin gestimmt, dazu 50 für Abhisit, ca. 37 weder/noch.

    Hier akzeptiere ich nur die 13 Pro-Thaksin Wähler nicht, genauswenig wie ich Pro-......, Pro-Saddam usw. nicht akzeptieren kann. Das sind für mich Exoten, sorry :-)

  7. #46
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Gelingt eine politische Lösung?

    Zitat Zitat von Bukeo",p="841579
    Um beim Thema zu bleiben - ich akzeptiere auf jeden Fall andere Meinungen
    nein tust du nicht!

    selbst dp nahe organisationen geben zu, dass die mehrheit in bkk (von gesamt thailand ist ehr klar) für die parlamenstauflösung ist

  8. #47
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Gelingt eine politische Lösung?

    Zitat Zitat von Bukeo",p="841579
    ***
    Hier akzeptiere ich nur die 13 Pro-Thaksin Wähler nicht, genauswenig wie ich Pro-......, Pro-Saddam usw. nicht akzeptieren kann. Das sind für mich Exoten, sorry :-)
    Und ich kann Menschen nicht akzeptieren, die den materiellen Wert eines Autos höher gewichten als die Unversehrtheit von Menschen !

  9. #48
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Gelingt eine politische Lösung?

    Hauptsache die Leute in Bangkok merken nix von den Demos.

  10. #49
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Gelingt eine politische Lösung?

    Bukeo Du lastest Verbrechen der UDD an (z.B. Attacke auf das KH in CXN). Gibt es auch Quellen, die Dein Bericht bezeugen, oder war es der gewöhnte Müll von Dir?

    Dein Haß auf Menschen, die Dich als Nachbarn akzeptieren ist wahrlich krank.

    @Sepp Du berichtetest, du hättest wieder einmal Recht. Gib mal Beispiele von Deinen eingetroffenen Prognosen.

  11. #50
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Gelingt eine politische Lösung?

    Unser STRIKE wird berühmt


Seite 5 von 29 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lösung für Methan-Rätsel
    Von Red_Mod_Ant im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.09.10, 22:11
  2. Exel Problem...... Lösung?
    Von heini im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.07.09, 20:50
  3. Eine politische Lösung des Konflikts
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 15.04.09, 03:49
  4. Programm für Backup-Lösung
    Von mawi im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.10.07, 11:01